BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 106

Kostunica: Kosovo bleibt Bestandteil Serbiens

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 28.06.2006, 19:31 Uhr · 105 Antworten · 3.150 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Mrsss Sipos!!!!

    Kosovo bleibt Serbien

    Tatsache, ihr werdet es alle nie erleben dass das Kosovo eigenständig wird. Ihr werdet immer von uns Serben abhängig sein...hahahaha, buahahahaha...

    ALso immer schön leise sein und euer SChicksal akzeptieren

    CCCC

  2. #72

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Obrenovic
    Mrsss Sipos!!!!

    Kosovo bleibt Serbien

    Tatsache, ihr werdet es alle nie erleben dass das Kosovo eigenständig wird. Ihr werdet immer von uns Serben abhängig sein...hahahaha, buahahahaha...

    ALso immer schön leise sein und euer SChicksal akzeptieren

    CCCC
    Ihr habt jetzt schon nichts in Kosovo zu sagen und wir werden ja sehn das sie es werden!

  3. #73
    Gast829627
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip
    Zitat Zitat von Obrenovic
    Mrsss Sipos!!!!

    Kosovo bleibt Serbien

    Tatsache, ihr werdet es alle nie erleben dass das Kosovo eigenständig wird. Ihr werdet immer von uns Serben abhängig sein...hahahaha, buahahahaha...

    ALso immer schön leise sein und euer SChicksal akzeptieren

    CCCC
    Ihr habt jetzt schon nichts in Kosovo zu sagen und wir werden ja sehn das sie es werden!
    wat kratzt dich kosovo du kopf........du siehst dein glück wohl im leid serbiens..typische neid einstellung der kroaten....sie freuen sich über jeden schaden der serbien zu gefügt wird..daran sieht man wer der faschist ist.....uns serben kratzt ihr nicht ob ein sack reis umkippt in china oder ihr istrien an die italiener abgibt....alles kack egal für uns ihr seid unwichtig...aber ihr faschos habt die augen nur auf serbien...wie auf einen nachbarn der alles hat und ihr nur drauf wartet das ihm was übles wiederfährt um euren neid nahrung zu geben

  4. #74

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Mein burazer Legija hat schon alles gesagt. Hab ich nichts mehr hinzuzufügen

    CCCC

  5. #75

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Legija

    wat kratzt dich kosovo du kopf........du siehst dein glück wohl im leid serbiens..typische neid einstellung der kroaten....sie freuen sich über jeden schaden der serbien zu gefügt wird..daran sieht man wer der faschist ist.....uns serben kratzt ihr nicht ob ein sack reis umkippt in china oder ihr istrien an die italiener abgibt....alles kack egal für uns ihr seid unwichtig...aber ihr faschos habt die augen nur auf serbien...wie auf einen nachbarn der alles hat und ihr nur drauf wartet das ihm was übles wiederfährt um euren neid nahrung zu geben
    Hahaha bleib mal ganz locker man.Ich antworte ihm nur auf seinen beitrag! So ist es nun mal.

  6. #76

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    lüg nicht

  7. #77
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: Kostunica: Kosovo bleibt Bestandteil Serbiens

    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Serbischer Regierungschef in Gracanica - "Unverrückbarer Rechtsstandpunkt" Belgrads

    Belgrad - "Kosovo war serbisch und wird ein Bestandteil Serbiens bleiben", erklärte der serbische Regierungschef Vojislav Kostunica am Mittwoch bei seinem Besuch in der Serbenenklave Gracanica, östlich von Pristina. Gracanica sei der geeignetste Ort, diesen Standpunkt vorzutragen, sagte der Premier. Dort hatte am Vormittag ein feierlicher Gedenkgottesdienst zu Ehren der Helden der Schlacht auf dem Amselfeld gegen die Osmanen 1389 stattgefunden.

    Niemand habe jemals einen festeren Rechtsstandpunkt eingenommen, als Serbien in den aktuellen Kosovo-Debatten, unterstrich der serbische Regierungschef.
    Belgrad widersetzt sich strikt einer Loslösung der UNO-verwalteten Provinz mit albanischer Mehrheitsbevölkerung von Serbien und tritt für eine substanzielle Autonomie ein. Die Nichtanerkennung eines unabhängigen Kosovo hatte Kostunica am Dienstagabend vor dem Londoner Königlichen Institut für Verteidigungs- und Sicherheitsstudien mit der Verteidigung "nicht nur unserer Freiheit und demokratischen Ordnung, sondern auch der regionalen Stabilität sowie der Grundprinzipien der internationalen Ordnung" begründet.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2496050


    Kosovo ist serbisch,keine Frage.Wird der Westen uns unser Land mit gewalt abnehmen ohne das wir zustimmen? Ich denke das wäre fatal.


    nie und nimmer!!!!!!
    das Kosova ein Albanischer staat wird steht schon fest,wie würdet ihr das verhindern wollen???
    das Kosova serbisch ist oder war haben dir nur deine serbischen träume erzählt!
    albaner gab es in Kosova schon immer (illyria),dein kosovo liegt in sibirien.
    es steht garnichts fest...niemmand hat das öffentlich bestätigt...

    WIE BITTE??????
    DIE ILLYRIA SOLLEN ALBANER GEWESSEN SEIN?????
    wo hast du den quatsch her, na das ist ja lustig und sogleich voll lächerlich.
    Die Illyrier waren erstmal Griechen und lebten schon vor christus..

    Die Albaner kammen erst ca. 800 nach Christus.
    wie bitte schön sollen die Illyrier Albaner gewessen sein. Jede Universität der Welt Unterichtet in der Geschichte das es Hellenen waren, und die Albaner glauben im ernst das es Albaner waren.
    Warst du überhaupt in der Schule?????
    WO STEHT DAS DAS ES ALBANER GEWESSEN SIND?????
    das ist ja echt lustig diese behauptung.....so dumm kann man doch einfach nicht sein.wir lachen uns hier kaput...echt lustig deine aussage.
    Aber ich bin auf die quellen gespannt die du sicher posten wirst.


    PS.Das Kosovo hätte längst unabhängig werden können. Wieso ist es aber bis heute noch nicht?????
    weil niemmand es den Serben wegnehmen wird.
    Sogar der Engländer Straw hat bei der letzte Aussenminister Konforenz stark zurückrudern müssen als er irgend etwas in der Richtung sagte.
    Das Kosovo wird eine breite Autonomie bekommen...mehr nicht.
    Busch sagte sogar:"Its not posibile to Install a new rug State, we are against terror,exceptionally against Christians...we have never see trouble like March 2004...we have think about it...)

    Das die uSA sich den Serben näher gekommen ist kann man auch daher sehen das vor 3 oder 4 tage zum ersten mal uS F16 nähe Belgrad gelandet sind um gemeinsame Militärübungen durch zu führen...

    Die Albans werden noch blöd aus der wäsche schauen wenn ihr illusion zum alptraum wird...aber keine sorgen, schliesslich haben die ja ein Land , und das ist Albanien. Zwar will jeder von Albanien einfach nur weg, aber das zählt nicht :wink:

    zu den US FIGHTER
    Two US Fighters Jets Land At Serbian Army Airstrip

    Thursday, June 22, 2006 10:41 AM

    BELGRADE, Serbia-Two U.S. fighter jets landed on a Serbian army airstrip on Thursday, in a sign of increased military cooperation years after Washington led a NATO bombing campaign against Serbia over the province of Kosovo.
    The Serbian Defense Ministry described the F-16 jets' visit to Batajnica airport, just outside Belgrade, as a "historic" event, it is the first time that U.S. fighter planes have landed at a Serbian military airport.
    The exact purpose of the visit wasn't clear and no reporters were immediately allowed at the airport.
    Both jets are part of the U.S. force stationed in Europe, the Defense Ministry said.
    Military ties between the United States and Serbia have improved since the ouster in 2000 of former President Slobodan Milosevic
    Milosevic, who died in April while in detention at a U.N. war crimes tribunal in The Hague, Netherlands, had fomented four wars in the Balkans as Yugoslavia broke apart. In 1999, the United States led a NATO bombing campaign against Serbia to halt Milosevic's crackdown against separatist ethnic Albanians in the southern Serb province of Kosovo.
    Since Milosevic's ouster, Belgrade's new authorities have sought to establish closer ties with NATO and the West.
    Belgrade's inclusion in NATO's Membership For Peace program, a first step toward eventual membership, hinges, however, on the arrest of another war crimes suspect: Bosnian Serb army commander Ratko Mladic.

  8. #78
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Serbs Will Never Give Up Kosovo
    Serbian Prime Minister Vojislav Kostunica, centre, , joined by metropolite Artemije, right, head of Serbian Orthodox Church in Kosovo visits the Serbian Orthodox Christian monastery in Gracanica, Serbia, Wednesday June 28, 2006. Under tight security, Serbian Prime Minister Vojislav Kostunica was visiting Kosovo on Wednesday to mark a centuries-old battle that made Serbia European.

  9. #79

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    517
    Hallo


    ICh glaube nicht dass Sie irgendetwas von irgend einer Uni gelesen haben, geschweige den was gelesen.



    Sie sagen dass die Albaner erst vor 800 Jahren kamen, können Sie mir die Frage beantowrten woher plötzlich so ein grosses VOlk herkamm?
    Und was ist mit den Illyrer geschehen? Warem hatten die Illyrer einen Stamm namens "Albanoi/Albaner"?

    Herr Port, ich habe vieles gelesen und eines hab ich herausgefunden, dass kein Buch, kein Historiker Beweisen konnten dass Sie es nicht sind.

  10. #80

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    2.296
    Zitat Zitat von FReitag
    Hallo


    ICh glaube nicht dass Sie irgendetwas von irgend einer Uni gelesen haben, geschweige den was gelesen.



    Sie sagen dass die Albaner erst vor 800 Jahren kamen, können Sie mir die Frage beantowrten woher plötzlich so ein grosses VOlk herkamm?
    Und was ist mit den Illyrer geschehen? Warem hatten die Illyrer einen Stamm namens "Albanoi/Albaner"?

    Herr Port, ich habe vieles gelesen und eines hab ich herausgefunden, dass kein Buch, kein Historiker Beweisen konnten dass Sie es nicht sind.

    er sagte 800 jahre nach christi du voll trotel

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kostunica will Serbiens Regierung stürzen
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 01:26
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 19:51
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 20:33
  4. Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 16:04