BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 131

Krajina: Ehem. Kriegsgebiet droht menschenleer zu werden

Erstellt von mi_srbi, 19.12.2006, 17:32 Uhr · 130 Antworten · 4.728 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005

    Re: Krajina: Ehem. Kriegsgebiet droht menschenleer zu werden

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Klar doch,Italos waren Hitlers Leute und da waren Ustasa nicht weit.Man man keine Ahnung haben kann.Unglaublich.
    Das du Ahnungslos bist und deinen Kopf nur trägst, damit es in den Hals nicht reinregenet, dafür kann keiner etwas.

    Klar das hat mir genau der richtige gesagt.
    Stimmt. Aber auch wenn's dir jemand anderer gesagt hätte, hätte er, sie recht gehabt.

  2. #52
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht

  3. #53
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht
    Viel merh werden's leider nicht werden. Ca. 100.000 haben ihre Besitzungen getauscht und wenn man die "Exilregierung", sowie jene die wegen Verbrechen gesucht werden, sind's ca. 50-70.000 die noch theoretisch zurückkehren könnten.
    Es wurden in den diversen kroatischen Botschaften, auch in Belgrad, Listen mit den Namen der gesuchten Verbrecher aufgelegt, damit jeder nachsehen kann ob er "gefahrlos" nach Kroatien zurück kann.

  4. #54

    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht
    Viel merh werden's leider nicht werden. Ca. 100.000 haben ihre Besitzungen getauscht und wenn man die "Exilregierung", sowie jene die wegen Verbrechen gesucht werden, sind's ca. 50-70.000 die noch theoretisch zurückkehren könnten.
    Es wurden in den diversen kroatischen Botschaften, auch in Belgrad, Listen mit den Namen der gesuchten Verbrecher aufgelegt, damit jeder nachsehen kann ob er "gefahrlos" nach Kroatien zurück kann.
    Verstehe das Zahlenmaterial nicht ganz, weil ich nicht alles gelesen habe (zuviel unnötiger Beleidigungskram dabei).

    ALso 400000 und davon 100000 wegen Tausch. Zwischen 50000 und 70000 theoretische Rückkehrer und der Rest wären Verbrecher ???

    Geht´s noch?????

  5. #55

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht
    Viel merh werden's leider nicht werden. Ca. 100.000 haben ihre Besitzungen getauscht und wenn man die "Exilregierung", sowie jene die wegen Verbrechen gesucht werden, sind's ca. 50-70.000 die noch theoretisch zurückkehren könnten.
    Es wurden in den diversen kroatischen Botschaften, auch in Belgrad, Listen mit den Namen der gesuchten Verbrecher aufgelegt, damit jeder nachsehen kann ob er "gefahrlos" nach Kroatien zurück kann.
    Verstehe das Zahlenmaterial nicht ganz, weil ich nicht alles gelesen habe (zuviel unnötiger Beleidigungskram dabei).

    ALso 400000 und davon 100000 wegen Tausch. Zwischen 50000 und 70000 theoretische Rückkehrer und der Rest wären Verbrecher ???

    Geht´s noch?????
    Verbrecher wie z.B eine heute 93 jährige Frau?

  6. #56

    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von ZAGOR
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht
    Viel merh werden's leider nicht werden. Ca. 100.000 haben ihre Besitzungen getauscht und wenn man die "Exilregierung", sowie jene die wegen Verbrechen gesucht werden, sind's ca. 50-70.000 die noch theoretisch zurückkehren könnten.
    Es wurden in den diversen kroatischen Botschaften, auch in Belgrad, Listen mit den Namen der gesuchten Verbrecher aufgelegt, damit jeder nachsehen kann ob er "gefahrlos" nach Kroatien zurück kann.
    Verstehe das Zahlenmaterial nicht ganz, weil ich nicht alles gelesen habe (zuviel unnötiger Beleidigungskram dabei).

    ALso 400000 und davon 100000 wegen Tausch. Zwischen 50000 und 70000 theoretische Rückkehrer und der Rest wären Verbrecher ???

    Geht´s noch?????
    Verbrecher wie z.B eine heute 93 jährige Frau?
    Also diese Verdammung der Serben geht mir manchmal echt gegen den Zeiger. Genauso die Glorifizierung der eigenen heroischen Ethnie!!!

    Wenn das so bleibt wird es irgendwann wieder Krieg geben zwischen unseren Völkern und dann werden genau diese Rechnungen wieder aufgemacht.

    Boze sacuvaj!

  7. #57
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Ivo du sagtest 400 000 .... hm ... dann wäre ja der Titel unpassend und das Gebiet wäre ja nicht " menschenleeer " .....

    Ich denke es sind weit aus weniger .... viele leben heute noch in Serbien, RS, Australien, USA, Kanada, Neuseeland ... und denke nicht das sie zurückkehren werden/können

    1. Sie haben warscheinlich sich eine neue Existenz in diesen Ländern aufgebaut etc.

    2. Haben Angst das sie verhaftet werden ....

    3. Viele haben ihre Häuser verloren und wo sollen sie dann überhaupt zurückkehren und wenn sie zurückkehren, wie ist es dann mit der Arbeit ? Schule für die Kinder ?

    Die die noch die übrig geblieben sind sind meistens die älteren, die Jungen haben dort keine Perspektive .... ist leider so ...

  8. #58
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht
    Viel merh werden's leider nicht werden. Ca. 100.000 haben ihre Besitzungen getauscht und wenn man die "Exilregierung", sowie jene die wegen Verbrechen gesucht werden, sind's ca. 50-70.000 die noch theoretisch zurückkehren könnten.
    Es wurden in den diversen kroatischen Botschaften, auch in Belgrad, Listen mit den Namen der gesuchten Verbrecher aufgelegt, damit jeder nachsehen kann ob er "gefahrlos" nach Kroatien zurück kann.
    Verstehe das Zahlenmaterial nicht ganz, weil ich nicht alles gelesen habe (zuviel unnötiger Beleidigungskram dabei).

    ALso 400000 und davon 100000 wegen Tausch. Zwischen 50000 und 70000 theoretische Rückkehrer und der Rest wären Verbrecher ???

    Geht´s noch?????
    Mit dem Rechnen schwierigkeiten ?
    400000+100000 = 500000, 50-70000 = 550.000-570.0000
    Volkszählung 1991 waren's glaub' ich 580.000
    So, gehts bei dir noch ????
    Und Zagor, geht's bei dir auch noch ??
    Lernt mal 1+1 zusammen zu zählen, bevor ihr dümmste Unterstellungen postet.

  9. #59
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Ivo du sagtest 400 000 .... hm ... dann wäre ja der Titel unpassend und das Gebiet wäre ja nicht " menschenleeer " .....

    Ich denke es sind weit aus weniger .... viele leben heute noch in Serbien, RS, Australien, USA, Kanada, Neuseeland ... und denke nicht das sie zurückkehren werden/können

    1. Sie haben warscheinlich sich eine neue Existenz in diesen Ländern aufgebaut etc.

    2. Haben Angst das sie verhaftet werden ....

    3. Viele haben ihre Häuser verloren und wo sollen sie dann überhaupt zurückkehren und wenn sie zurückkehren, wie ist es dann mit der Arbeit ? Schule für die Kinder ?

    Die die noch die übrig geblieben sind sind meistens die älteren, die Jungen haben dort keine Perspektive .... ist leider so ...
    Wenigstens ein Vernünftiger
    Der Titel bezieht sich ja nicht nur auf Serben, sondern auch auf Kroaten. Es sind aus dieser Region viele weggezogen, weil's einfach keine Job's gibt.
    Es fehlen nicht nur Serben, sondern auch Kroaten, jetzt mal grob gab es vor 1991 ca. 850.000 EW, jetzt ca. 650.000, bedeutet ein Minus von ca. 25% und da vor allem die Jungen.
    Nicht nur, dass es keine Jobs gibt, es gibt auch kaum Nachwuchs und damit ist die Region tot, fall's nicht gegen gesteuert wird.

  10. #60

    Registriert seit
    15.10.2006
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Laut Schätzungen aus 2005, ca. 400.000
    Die nächste Volkszählung ist erst für 2011 geplant.
    Soviele? Nicht schlecht
    Viel merh werden's leider nicht werden. Ca. 100.000 haben ihre Besitzungen getauscht und wenn man die "Exilregierung", sowie jene die wegen Verbrechen gesucht werden, sind's ca. 50-70.000 die noch theoretisch zurückkehren könnten.
    Es wurden in den diversen kroatischen Botschaften, auch in Belgrad, Listen mit den Namen der gesuchten Verbrecher aufgelegt, damit jeder nachsehen kann ob er "gefahrlos" nach Kroatien zurück kann.
    Verstehe das Zahlenmaterial nicht ganz, weil ich nicht alles gelesen habe (zuviel unnötiger Beleidigungskram dabei).

    ALso 400000 und davon 100000 wegen Tausch. Zwischen 50000 und 70000 theoretische Rückkehrer und der Rest wären Verbrecher ???

    Geht´s noch?????
    Mit dem Rechnen schwierigkeiten ?
    400000+100000 = 500000, 50-70000 = 550.000-570.0000
    Volkszählung 1991 waren's glaub' ich 580.000
    So, gehts bei dir noch ????
    Und Zagor, geht's bei dir auch noch ??
    Lernt mal 1+1 zusammen zu zählen, bevor ihr dümmste Unterstellungen postet.
    Ist keine Unterstellung sondern Tatsache!!! In CRO gilt man als Kriegsverbrecher wenn man bewaffneten Serbeb was zum Essen gab, ganz zu Schweigen davon wenn jemand aus der Familie zu den "Rebellen" gehörte. Lern du erst mal die negativen Seiten deines kroatischen Staates zu Akzeptieren!

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 22:36
  2. US Autos im ehem. Jugoslawien
    Von Dado-NS im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 02:03
  3. Kosovo: Vom Kriegsgebiet zum Skigebiet
    Von Syndikata im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 01:54
  4. Banknotenserie aus der ehem. Serbischen Krajina
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Wirtschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 20:30
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 03:55