BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 162

Krajina-Serben und Kroatien

Erstellt von Croilir, 11.07.2011, 15:04 Uhr · 161 Antworten · 8.657 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    und die serben haben 1989 in knin gesungen "ovo je srbija". das ist dir wohl entfallen...
    Mamma!!! Er hat auch gerufen, dann darf ich auch!!!
    Egal, was sie riefen, die Politik hätte versuchen müssen, Ruhe in die Lage zu bringen.. Und das hat sie verpasst, auch wir Kroaten.. Gut möglich, dass es nichts gebracht hätte, aber wären in der Krajina vernünftige Politiker von uns gefördert worden, hätten sie vielleicht der entfesselten Bevölkerung erklären können, dass die Unabhängigkeit keine Option ist... Aber so, wenn wir mit Ustascha-Symbolen umherlaufen, wird das schwierig..
    Gruss

  2. #102

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Meinst du sowas z.B. ?

    Genau, das!

  3. #103
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Croilir Beitrag anzeigen
    Mamma!!! Er hat auch gerufen, dann darf ich auch!!!
    Egal, was sie riefen, die Politik hätte versuchen müssen, Ruhe in die Lage zu bringen.. Und das hat sie verpasst, auch wir Kroaten.. Gut möglich, dass es nichts gebracht hätte, aber wären in der Krajina vernünftige Politiker von uns gefördert worden, hätten sie vielleicht der entfesselten Bevölkerung erklären können, dass die Unabhängigkeit keine Option ist... Aber so, wenn wir mit Ustascha-Symbolen umherlaufen, wird das schwierig..
    Gruss
    XaXaXa



  4. #104
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Croilir Beitrag anzeigen
    Genau, das!
    Das ist normal das unsere Musterkroaten Gutmenschen sowas entschuldigen mit der ewigen Unterjochung von Serben durch Nikola Tesla und von Ckalja und Ceca und Vlade Divac und so....: (Ironie)

    Da darfste dich net reinstressen....hier finden immer ein paar Neunmalkluge eine entschuldigung für Jasenovac oder Gotovina oder Tudjman....denn letztlich sind die Serben selbstverständlich selber schuld.....so einfach beruhigt man das Gewissen....

  5. #105

    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    XaXaXa


    Na toll! Und auf Reaktion darauf ist es richtig, die Serben in Kroatien mit "Ubi Srbina" zu verhöhnen? Na, du Politiker, wäre es nicht besser gewesen, den kroatischen Serben etwas anzubieten? So wie die Serben dann plötzlich den Kosovaren was angeboten haben? Leider viel zu spät.
    Wir auf dem Balkan lernen halt immer viel zu spät, zuerst braucht es Chauvinismus par excellence.. Nicht alle Serben in Kroatien fanden dieses Programm erstrebenswert, und genau die hätte man einbinden müssen.. Und wenn's nichts nützt.. Na dann "Domovinski Rat"..

  6. #106
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Das ist normal das unsere Musterkroaten Gutmenschen sowas entschuldigen mit der ewigen Unterjochung von Serben durch Nikola Tesla und von Ckalja und Ceca und Vlade Divac und so....: (Ironie)

    Da darfste dich net reinstressen....hier finden immer ein paar Neunmalkluge eine entschuldigung für Jasenovac oder Gotovina oder Tudjman....denn letztlich sind die Serben selbstverständlich selber schuld.....so einfach beruhigt man das Gewissen....

    wir müssen nicht unser Gewissen beruhigen. Die Welt hat gesehen , was das Serbentum darstellt.

  7. #107
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Croilir Beitrag anzeigen
    Na toll! Und auf Reaktion darauf ist es richtig, die Serben in Kroatien mit "Ubi Srbina" zu verhöhnen? Na, du Politiker, wäre es nicht besser gewesen, den kroatischen Serben etwas anzubieten? So wie die Serben dann plötzlich den Kosovaren was angeboten haben? Leider viel zu spät.
    Wir auf dem Balkan lernen halt immer viel zu spät, zuerst braucht es Chauvinismus par excellence.. Nicht alle Serben in Kroatien fanden dieses Programm erstrebenswert, und genau die hätte man einbinden müssen.. Und wenn's nichts nützt.. Na dann "Domovinski Rat"..

    :balkangrins:

  8. #108
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    wir müssen nicht unser Gewissen beruhigen. Die Welt hat gesehen , was das Serbentum darstellt.
    Ja? Was denn? Metlovic? Massensuizid des serbischen Volkes in der NDH unter Pavelic....desssen geistiges Vorbild im übrigen wohl Josip Frank gewesen zu sein schien?!
    Die Geschichte eines Volkes, mein Guter, fängt nicht da an wo sie dir am besten gefällt, nämlich in der Opferrolle der 90iger Jahre....die Geschichte, ihre Wurzeln....sie haben gezeigt was das Kroatentum bedeutet!

    Du bist so billig Metlo....leg mal ne neue Platte auf!:

  9. #109
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Croilir Beitrag anzeigen
    Mamma!!! Er hat auch gerufen, dann darf ich auch!!!
    richtig! deswegen versteh ich nicht was du beweisen willst,indem du mir mit poljud kommst.
    Egal, was sie riefen, die Politik hätte versuchen müssen, Ruhe in die Lage zu bringen.. Und das hat sie verpasst, auch wir Kroaten.. Gut möglich, dass es nichts gebracht hätte, aber wären in der Krajina vernünftige Politiker von uns gefördert worden, hätten sie vielleicht der entfesselten Bevölkerung erklären können, dass die Unabhängigkeit keine Option ist...
    der user dinarski vuk(serbe)hat selber geschrieben,dass jedesmal wenn ein "krajsnik"eine verständigung mit kroatien wollte,beim nächsten mal nicht dabei war.fragt sich also auf wessen seite vernünftige politiker gefehlt haben
    Aber so, wenn wir mit Ustascha-Symbolen umherlaufen, wird das schwierig..
    Gruss
    meinst du mit ustasa symbolen etwa den kroatischen grb,den man extra ändern musste(oben links erst rotes anstatt weißes karo),um ja nicht den eindruck zu erwecken man wolle ndh wieder aufleben lassen,obwohl dieser grb schon immer ein kroatisches symbol war?

    oder die kuna,die ja auch währung in der ndh war?

    ja,so sind die kroatenhasser eben.nicht mal wenn sie ihren namen geändert hätten,hätte man die kroaten als volk oder staat akzeptiert.es sind eben alle nur ustasas...

  10. #110
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja? Was denn? Metlovic? Massensuizid des serbischen Volkes in der NDH unter Pavelic....desssen geistiges Vorbild im übrigen wohl Josip Frank gewesen zu sein schien?!
    Die Geschichte eines Volkes, mein Guter, fängt nicht da an wo sie dir am besten gefällt, nämlich in der Opferrolle der 90iger Jahre....die Geschichte, ihre Wurzeln....sie haben gezeigt was das Kroatentum bedeutet!

    Du bist so billig Metlo....leg mal ne neue Platte auf!:
    jo...Fräulein Knüppelkuh....

    Die Geschichte beginnt 1928 als Stjepan Radic im Parlament von Belgrad ermordet wurde von einer Cetnik Mistmade....jene Gruppierung die Du vergötterst.

Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. die historische serbische Krajina im heutige Kroatien
    Von Anchi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 22:19
  2. Serben aus der Krajina
    Von Komplementär im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:28
  3. Krajina Serben,fährt ihr noch nach Kroatien?
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 13:08
  4. Radikale Krajina-Serben gründen Exilregierung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 17:16