BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 133

Der Kriegseinpeitscher sät wieder Hass auf dem Balkan

Erstellt von skenderbegi, 21.04.2015, 18:21 Uhr · 132 Antworten · 5.385 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.694
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Alles klar. Und wieso geht ihr dann trotzdem auf die Barrikaden, wenn er doch nicht einmal in der Politik mitmischen kann?
    Sieht es aus nach kroatischen Reitern auf den Barrikaden? Das würdest du schon merken.

    Ich habe doch ganz nüchtern eine Frage gestellt. Ist es möglich, dass du eine Antwort gibst?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Deutsch wäre angebracht.
    Das bedeutet: Hajduk wird Meister.

  2. #22
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.562
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Deutsch wäre angebracht.
    Ti znaci neznas materinji jezik a hoces bit srbin.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Das bedeutet: Hajduk wird Meister.
    So einer wie der wird in Serbien ausgelacht und svabo genannt, will Serbe sein kann aber seine Muttersprache nicht.

  3. #23
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.694
    Ich frag mich, warum er dann immer kroatische und serbische Medien zitiert.

  4. #24
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ti znaci neznas materinji jezik a hoces bit srbin.

    - - - Aktualisiert - - -



    So einer wie der wird in Serbien ausgelacht und svabo genannt, will Serbe sein kann aber seine Muttersprache nicht.
    Serbisch ist nicht meine Muttersprache. Würdest du lesen können, hättest du es schon längst gesehen das ich kein serbisch kann. Trottel.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Ich frag mich, warum er dann immer kroatische und serbische Medien zitiert.

    Wann habe ich denn serbische und kroatische Medien zitiert???

  5. #25
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Rekao je jednom da nije Srbin.

  6. #26

    Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    933
    Seselj mag ich nicht (habs glaub ich schonmal gesagt),der Sack wollte das Haus der Blumen sprengen (was für ein Irrer).
    Sowas geht nicht und das kanns ja nicht sein.

  7. #27
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Zitat Zitat von ExYuFriend Beitrag anzeigen
    Seselj mag ich nicht (habs glaub ich schonmal gesagt),der Sack wollte das Haus der Blumen sprengen (was für ein Irrer).
    Sowas geht nicht und das kanns ja nicht sein.
    Ich mag ihn auch nicht, aber das ist ne gute Idee.

  8. #28
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.694
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Wann habe ich denn serbische und kroatische Medien zitiert???
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Wenn man nach 12 Jahren kein Schuldspruch bekommt, was bleibt dann noch übrig? Überhaupt ist der Artikel nicht richtig. Darin wird erzählt, dass Vojislav Seselj die kroatische Flagge verbrannt hatte. Das stimmt nicht, jemand anderes aus der SRS hatte sie verbrannt, er hatte sie nur in der Hand gehabt. Selbst die kroatische Zeitung " Vecerni List " hat geschrieben, dass Seselj es nicht war.

    Hier ein Link, den ich vorher bekommen habe:

    ??? ??? ??? ?????: ???????? ???? ????? ?? ????? ???? ??????? ??????? (?????) - ??????
    Hier beziehst du dich auf einen TV-Ausschnitt. Auf Serbisch
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Einmal mehr spricht der ehemalige Polizist über Vebrechen. Das Thema wurde hier vor knapp zwei Monaten aufgegriffen. Die gleiche Show hat Slobodan Stojanovic bereits vor ein paar Jahren abgezogen. Zuerst sagte er, er hätte Beweise, dann hatte er doch keine. Selbst die albanerfreundlichen Vladimir Vukcevic und Bruno Vekaric haben gesagt er solle mit den Lügen aufhören.
    Von daher kann man sich denken, was man von so einem halten soll.
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Ich hab blos keinen Bedarf mich dumm anmachen und beleidigen zu lassen von einem Gebilde, das der deutschen Sprache nicht mächtig ist.

    Aleksander Vucic hat die Behauptung aufgestellt, jedoch liegt es auch an ihm Beweise zu liefern. Er hat diese Behauptung vor ein paar Monaten losgetreten es aber versäumt darauf näher einzugehen. Seitdem hat man nie etwas von dem angeblich arrangierten Massaker gehört. Es ist nur seltsam mitanzusehen, dass selbst die Eltern der getöteten jungen Menschen in dem Cafe seinen Darstellungen widersprechen.

    Der zweite Link ist sehr interesssant. Wieder einer, der sich profilieren will. Erstaunlich auch hier, warum er so lange geschwiegen hat und nicht in Den Haag erschienen ist.

    Vladimir Vuk?evi? za RSE: Izneverena ?pravila igre?

    Ich hab mir gerade übersetzen lassen wie " zuverlässig " der Zeuge Slobodan Stojanovic war. Auf der Seite ist es schön erzählt.

    Selbstverständlich gab es Verbrechen gegenüber Zivilisten, die aber alle und das wurde in Den Haag aufgezeigt, verfolgt und die Täter bestraft wurden, im Gegensatz zu euren Verbrechen wo die Täter heute noch frei herumlaufen. Wenigstens hat die UCK eine der Taten als KEIN Verbrechen deklariert.

    Das erstaunlichste an alle dem ist, das ihr alles glauben tut, was serbischer Politiker und Polizeibeamte von sich geben, wenn es um eure Opfer geht. Wenn ein Albaner oder ein albanischer Politiker das über serbische Opfer gesagt hat, dann wird das von euch gleich als Propaganda und Lüge abgestempelt und erhält Morddrohungen.

    Meine Anforderung ist immer noch nicht erfüllt.


    Ansonsten ist es wirklich so, dass du fast nie Quellen nennst aber vorgibst dich gut auszukennen. In welcher Sprache hat Seselj noch einmal ausgesagt in den Haag? Naja es gibt ja Abschriften auf englisch.

    Hier ein typischer Post:
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Blamieren kann ich nicht, dazu müsste ich Albaner sein. Dummes Kind!
    Bist wohl ein Alexander Dorin für ganz arme... Der geht auch locker mit Quellen und Fakten um.

    PS: Bist du überhaupt Serbe oder nur ein "besorgter" Bürger?

  9. #29
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von AutoKaputt Beitrag anzeigen
    Hier beziehst du dich auf einen TV-Ausschnitt. Auf Serbisch






    Ansonsten ist es wirklich so, dass du fast nie Quellen nennst aber vorgibst dich gut auszukennen. In welcher Sprache hat Seselj noch einmal ausgesagt in den Haag? Naja es gibt ja Abschriften auf englisch.

    Hier ein typischer Post:

    Bist wohl ein Alexander Dorin für ganz arme... Der geht auch locker mit Quellen und Fakten um.

    PS: Bist du überhaupt Serbe oder nur ein "besorgter" Bürger?

    Die Kroaten können Vojislav Seselj nicht leiden, sie hassen ihn. Aber in dem Fall haben sie ihm geholfen, dass er der Anzeige entgeht, die die Belgrader Polizei gegen ihn erhoben hat. Da gab es nur die kroatische Quelle, deshalb habe ich sie aufgezeigt. Die serbische Quelle diente dazu, wieder einmal die Lügen hier aufzudecken. In dem Fall eine serbische Quelle vom besten Freund der Albaner Vladimir Vukcevic und Bruno Vekaric wo genau beschrieben wird, wie der Polizist mit seinen " Aussagen" genannt wird.

    Ansonsten ist es so, das du nicht lesen kannst, oder nicht lesen willst. Das Letztere ist der Fall. ALLES, was ich behaupte, hinterlege ich am meisten mit Quellen die direkt dem Haager Tribunal entstammen, die zwei Quellen waren Ausnahmen. Weder bin ich Serbe noch ein besorgter Bürger, sondern schlicht jemand, der es mag LÜGEN aufzudecken, was nicht jedermanns Sache ist.

  10. #30
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.562
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Die Kroaten haben Vojislav Seselj nicht leiden, sie hassen ihn. Aber in dem Fall haben sie ihm geholfen, dass er der Anzeige entgeht, die die Belgrader Polizei gegen ihn erhoben hat. Da gab es nur die kroatische Quelle, deshalb habe ich sie aufgezeigt. Die serbische Quelle diente dazu, wieder einmal die Lügen hier aufzudecken. In dem Fall eine serbische Quelle vom besten Freund der Albaner Vladimir Vukcevic und Bruno Vekaric wo genau beschrieben wird, wie der Polizist mit seinen " Aussagen" genannt wird.

    Ansonsten ist es so, das du nicht lesen kannst, oder nicht lesen willst. Das Letztere ist der Fall. ALLES, was ich behaupte, hinterlege ich am meisten mit Quellen die direkt dem Haager Tribunal entstammen, die zwei Quellen waren Ausnahmen. Weder bin ich Serbe noch ein besorgter Bürger, sondern schlicht jemand, der es mag LÜGEN aufzudecken, was nicht jedermanns Sache ist.
    Eigendlich sind hier deine Lügen aufgedeckt worden.
    Von wegegen er hat nie mit Krieg gedroht.

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hass auf dem Balkan?!?!?!
    Von crnaMNEgora im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 00:12
  2. Die imperialen Absichten der USA auf dem Balkan
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 15:57
  3. Memoiren der Kriegs Verbrecher auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 19:52
  4. Abschaffung der Religionen auf dem Balkan?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 20:37