BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Kriegsopfer Kosovo 1998-2000

Erstellt von Cvrcak, 03.09.2009, 23:13 Uhr · 38 Antworten · 2.531 Aufrufe

  1. #11
    GjergjKastrioti
    14.291....und dann wundert sich die serbische regierung wenn die leute dort ihre unabhängigkeit fordern. Nichtmal eine art entschuldigung ist bis jetzt von den politikern gekommen.

  2. #12
    Lopov
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was für eine Verschwendung von Menschenleben
    Verschwendung von Menschenleben nennst du das? Manchmal bist du echt saudumm:

  3. #13
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Hier eine Neue Statistik ueber die Kriegsopfer (vom 1.01.1998-31.12.2000) im Kosovo
    Die Gesamtzahl ermordeter, toedlich verwundeter oder vermisster Kriegsopfer betraegt 14.291

    -albanisch 10.533
    -serbisch 2.238
    -Roma 126
    -Bošnjaken 100
    -crnogorci 40

    Das juengste Opfer war 4 monate, das aelteste 81 Jahre alt.

    NEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNN NNNNNNNNN!!!!!!!!!!!!

    NIEMALS!!!!!!!!!!!!!! so wenige Tote seitens der Albaner?? willst du bzw. IHR mich bzw uns VERARSCHEN????

    setzte mal ne Null hinter der 10 dann weist du wie viele Albos ermordet worden sind!!!

  4. #14
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    NEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNN NNNNNNNNN!!!!!!!!!!!!

    NIEMALS!!!!!!!!!!!!!! so wenige Tote seitens der Albaner?? willst du bzw. IHR mich bzw uns VERARSCHEN????

    setzte mal ne Null hinter der 10 dann weist du wie viele Albos ermordet worden sind!!!
    Echt ey... und bei den Serben die erste 2 streichen...

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    es wurden über eine millionen albaner vertrieben,
    über 90 % des albanischen eigentums zerstört.

    es hat bis dato in serbien 2 Anklagen gegen serbische polizisten oder armee-angehörige gegeben...

    einmal die ganzen verbrechen bedenken:
    mehr als die hälfte der bevölkerung wurde vertrieben
    über 90 Prozent des landes zerstört
    zehntausende ermordet
    zehntausende kinder und frauen vergewaltigt
    die geschichte des landes, der kulturgüter verfälscht....
    leichen werden in serbien versteckt,
    organe der leichen verkauft
    lügen über angebliche massaker an serben erfunden,
    den organhandel erfunden
    den terrorismus-die serbischen terror-strukturen werden auch nach dem krieg finanziert und gefördert...

    es hat kein einziges mal aus der serbischen seite eine entschuldigung gegeben.

    die albaner und ihre reaktion:
    sie bauen serben, die an dem mord an ihren freunden, angehörigen mitverantwortlich sind,
    die häuser, zahlen renten und sozialleistungen, ihre stromrechnungen, geben ihnen mehr rechte als weltweit minderheiten genießen...

    fazit:
    die albaner sind dumm...

    alternative:
    ich werde gesperrt, wenn ich es schreibe...

  6. #16
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Verschwendung von Menschenleben nennst du das? Manchmal bist du echt saudumm:
    Und wenns die Serben gewesen wären, die die Mehrheit haben, hätte er sofort Mörder Mörder geschrien.

    Aber in dem Fall warens nur Albaner, also macht nichts.

  7. #17
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Und wenns die Serben gewesen wären, die die Mehrheit haben, hätte er sofort Mörder Mörder geschrien.

    Aber in dem Fall warens nur Albaner, also macht nichts.
    ich glaube ihr habt ihn falsch verstanden...

  8. #18

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Verschwendung von Menschenleben nennst du das? Manchmal bist du echt saudumm:
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Und wenns die Serben gewesen wären, die die Mehrheit haben, hätte er sofort Mörder Mörder geschrien.

    Aber in dem Fall warens nur Albaner, also macht nichts.
    Sag mal, was wollt ihr Clowns eigentlich, hätte ich was anderes geschrieben, würdet ihr trotzdem rumheulen. Für mich sind 14.000 tote Menschen, die aufgrund eines Konflikts gestorben sind, der nichts grundlegendes an der Situation geändert hat, eine Verschwendung von Menschenleben

  9. #19
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    es wurden über eine millionen albaner vertrieben,
    über 90 % des albanischen eigentums zerstört.

    es hat bis dato in serbien 2 Anklagen gegen serbische polizisten oder armee-angehörige gegeben...

    einmal die ganzen verbrechen bedenken:
    mehr als die hälfte der bevölkerung wurde vertrieben
    über 90 Prozent des landes zerstört
    zehntausende ermordet
    zehntausende kinder und frauen vergewaltigt
    die geschichte des landes, der kulturgüter verfälscht....
    leichen werden in serbien versteckt,
    organe der leichen verkauft
    lügen über angebliche massaker an serben erfunden,
    den organhandel erfunden
    den terrorismus-die serbischen terror-strukturen werden auch nach dem krieg finanziert und gefördert...

    es hat kein einziges mal aus der serbischen seite eine entschuldigung gegeben.

    die albaner und ihre reaktion:
    sie bauen serben, die an dem mord an ihren freunden, angehörigen mitverantwortlich sind,
    die häuser, zahlen renten und sozialleistungen, ihre stromrechnungen, geben ihnen mehr rechte als weltweit minderheiten genießen...

    fazit:
    die albaner sind dumm...

    alternative:
    ich werde gesperrt, wenn ich es schreibe...

    PEFEKT AUF DEN PUNKT GEBRACHT!!!!


  10. #20
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    es wurden über eine millionen albaner vertrieben,
    über 90 % des albanischen eigentums zerstört.

    es hat bis dato in serbien 2 Anklagen gegen serbische polizisten oder armee-angehörige gegeben...

    einmal die ganzen verbrechen bedenken:
    mehr als die hälfte der bevölkerung wurde vertrieben
    über 90 Prozent des landes zerstört
    zehntausende ermordet
    zehntausende kinder und frauen vergewaltigt
    die geschichte des landes, der kulturgüter verfälscht....
    leichen werden in serbien versteckt,
    organe der leichen verkauft
    lügen über angebliche massaker an serben erfunden,
    den organhandel erfunden
    den terrorismus-die serbischen terror-strukturen werden auch nach dem krieg finanziert und gefördert...

    Merkst du nicht wie lächerlich du bist?

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo, 1998 Teil Serbiens...
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.12.2009, 21:56
  2. Frauen als Kriegsopfer der Serben
    Von Veliki_Dzon im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 07:38
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 22:25
  4. Bill Clinton beschloss den Kosovo Krieg am 12.8.1998
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 17:03