BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64

Križ za antifašizam ! Hrvatska se čisti od Tita i partizana !!!

Erstellt von Kuna, 25.07.2011, 04:43 Uhr · 63 Antworten · 3.355 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739

    Beitrag Križ za antifašizam ! Hrvatska se čisti od Tita i partizana !!!

    Hrvatska se čisti od Tita i partizana

    Kada je 1996. Franjo Tuđman iznio jednu od svojih najsramotnijih i najkontroverznijih ideja, onu da se od Jasenovca napraviti stožerno mjesto ideje hrvatske pomirbe, gdje će kosti poginulih ustaša i domobrana počivati s kostima njihovih žrtava, ispao je redikul u evropskim okvirima, povjesničar-šarlatan kojega je velika većina evropskih političara zaobilazila u velikom luku. U tom je trenutku Hrvatska bila poznata kao zemlja koja otvoreno koketira s fašističkim dijelom svoje povijesti, u kojoj se zatire svaki spomen na lokalni partizanski pokret i koja je rehabilitirala mnoge zločince, njihove ideje i simbole. Tek je 2003, s povratkom na vlast HDZ-a, koji je trebao hitno pranje od takve prošlosti, uklonjen spomenik ustaškom koljaču Juri Francetiću i ideologu Mili Budaku. Stoga je potpuno licemjerno čuđenje zbog Ževrnjine inicijative: u normalnoj bi zemlji lakrdijaš poput njega bio odveden na sud, koji bi ga oglobio toliko da bi sljedeći put dobro promislio hoće li na sličan način povrijediti uspomenu na mrtve antifašiste i žrtve fašizma.

    Treba otvoreno reći da je u Dugopolju na djelu najobičnija rehabilitacija ustaštva i da to nikako ne može biti samo u nadležnosti općinskog načelnika, koji za mišljenje nije pitao one koji su o ovoj temi najpozvaniji govoriti, a to su članovi Saveza antifašističkih boraca. Oni kažu da se uklanjanjem spomen-ploče “pokapa svaki trag antifašizma u Dugopolju” i da neisticanje ideoloških obilježja osim križa “dira u žrtve, koje se hoće obezličiti poništavanjem njihovog punog identiteta i time još jednom likvidirati, te nasiljem združiti sa svojim krvnicima”. U priopćenju splitskoga SAB-a, koje potpisuje Milivoj Lalin, bivši logoraš Buhenvalda, stoji i to da se sličnim inicijativama u protekla dva desetljeća hrvatski antifašizam “čisti od Tita i partizana te komunista, koji su stvorili temelje Hrvatske”.
    POGLEDAJTE Link:

    Kri


    mozda je malo staro....al ipak mislim da je zanimljiva tema za neke od vas...pogloedajte i link sta sam stavila!


    ps. für alle nicht "jugo"-sprachigen...is mir kack egal ob ihrs lesen könnt oder nicht...bin keine maschine die alles übersetzt! tut leid..

  2. #2

  3. #3
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    geh lass den scheiss und spam nicht, bin ich nich schuld wenn die nicht aus ex yu sind....und die sprache nicht beherrschen...hallo es wird bald 5 uhr und ich soll was übersetzen????? ich bin nicht gestört!!!

  4. #4
    Mala
    tja dann landet er halt im müll, nicht mein pech und maul mich net an wenn du schlechte laune hast hab dich nur darauf hingewiesen.

  5. #5
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Mala Beitrag anzeigen
    tja dann landet er halt im müll, nicht mein pech und maul mich net an wenn du schlechte laune hast hab dich nur darauf hingewiesen.
    ich hab keine schlechte laune, sry ich will und kann das nicht übersetzen, tut mir leid das ich nicht alle zeit der welt hab und für jeden alles übersetzen. lass das mal drin ne weile, wenn ich schon mal was gescheiteres poste ! also bitte....

    und unterlasse jz das spamen, haste ne meinung, her damit, interessiert mich, wenn nicht, dann raus und hau den thread ned in den müll !!

  6. #6
    -Mačak-
    Du solltest schon eine Übersetzung liefern. Dein Pech, wenn es dann niemand liest. Der wird im Müll landen, sollte keine Übersetzung kommen.

  7. #7
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Du solltest schon eine Übersetzung liefern. Dein Pech, wenn es dann niemand liest. Der wird im Müll landen, sollte keine Übersetzung kommen.
    kannst dus übersetzen ? (hast eh ka leben. ich bin müde) ....und ausserdem kann ich nicht so viel übersetzen -.-


    habt bisschen mitleid

  8. #8
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Dieser Post ist keine Übersetzung, eher eine leicht verkürzte Wiedergabe dessen, was ich meine verstanden zu haben und vielleicht anderen weiter hilft. Ich stells rein, weil es mich selbst interessiert.

    Es geht wohl um Vergangenheitsbewältigung in Kroatien, ums Aufräumen mit Titoismus, der Partisanenvergangenheit, Kommunismus

    Im Jahr 1996 präsentiert Franjo Tudjman eine seiner kontroversesten und abartigsten Ideen, aus Jasenovac ein Zentrum für Versöhnung zu machen, wo die Ustasa gemeinsam mit ihren Opfern ruhen sollten. Was in Europa wohl nicht so Anklang fand und Tudjman von der Mehrheit seiner Kollegen aus Europa gemieden wurde. Damals war Kroatien als ein Land bekannt, was offen mit seiner faschistischen Vergangenheit kokettierte, wo jede Erinnerung an die lokale Partisanenbewegung verwischt werden sollte und viele (Ustasa)Täter, ihre Ideen und Symbole rehabilitiert wurden. Allerdings wurden 2003, nachdem die HDZ wieder an die Macht kam und mit dieser Vergangenheit aufräumen wollte, die Denkmäler des Ustasaschlächters Juri Francetic und des Ideologen Mile Budjak entfernt. Deswegen ist die Überraschung über die Initiative von Zevrnji heuchlerisch:…

    Für die Rehalbilitation derUstasa-Ideologie in Dugopolje ist nicht allein der Bürgermeister verantwortlich, der jene (nicht) um die Meinung fragte, die sich dazu am besten äußern könnten, nämlich die Mitglieder der Allianz der antifaschistischen Kämpfer. Kurz gesagt, ihnen zufolge soll wohl jede Spur von Antifaschismus in Dugopolje verwischt werden, was die Opfer (welche?) berührt, ihnen diesen Teil ihrer Identität nehmen und sie zu einer Versöhnung mit ihren Peinigern zwingen soll. Nach einer Erklärung der SAB aus Split, unterzeichnet von Milivoj Lalin, einem ehemaligen Buchenwald-Häftling, wie auch vieler ähnlicher Initiativen aus den letzten zwei Jahrzehnten soll Kroatien von Tito, Partisanen und Kommunisten quasi „gereinigt“ werden, welche die Grundlage für das heutige Kroatien geschaffen hatten.

    Bitte nicht lachen. Wenn ich etwas total falsch verstanden habe, ist das nicht aus Böswilligkeit. Bitte dann einfach ggf. für mich und andere Interessenten-Nichtmuttersprachler um Korrektur und Vervollständigungen. Herzlichen Dank.

    An die Threadstellerin: Wenn du um diese Zeit dir an sich solche Themen und Texte um die Ohren schlägst, sollte es auch zumutbar sein, wenigstens in zwei, drei Sätzen eine kleine Zusammenfassung der Problematik zu geben. Vollständige Übersetzungen werden ja nicht erwartet und verlangt. Verstehe von daher deine Reaktion nicht so ganz, aber gut

  9. #9

    Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    81
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    POGLEDAJTE Link:

    Kri


    mozda je malo staro....al ipak mislim da je zanimljiva tema za neke od vas...pogloedajte i link sta sam stavila!


    ps. für alle nicht "jugo"-sprachigen...is mir kack egal ob ihrs lesen könnt oder nicht...bin keine maschine die alles übersetzt! tut leid..
    was postest du dann was um 04:43 ?

  10. #10
    Esseker
    Zitat Zitat von KaTii Beitrag anzeigen
    geh lass den scheiss und spam nicht, bin ich nich schuld wenn die nicht aus ex yu sind....und die sprache nicht beherrschen...hallo es wird bald 5 uhr und ich soll was übersetzen????? ich bin nicht gestört!!!
    Im übrigen musst du das sogar übersetzen. Ist ne regelung, denn sonst landet der Thread im Mülleimer.
    Und wenn du schon um 5 uhr morgens im BF ist und solche sachen postet, dann kannst du sie auch ruhig übersetzen, es beherrscht nicht jeder die sprache und lass diesen narzistischen möchtegern-kroato unterton zwischen den zeilen.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hrvatska lingvistkinja: Isti jezik
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 19:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 12:30
  3. Jeremi?: Antifašizam nit vodilja
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 21:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 23:00