BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 48 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 479

Kroaten eher willkommen als Bosniaken

Erstellt von Zurich, 14.06.2009, 15:27 Uhr · 478 Antworten · 17.539 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Kroaten eher willkommen als Bosniaken

    Also ich will mich hier zu einem berühmten Phänomen der letzen Jahre äussern, dass unübersehbar ist in der RS bzw. bei mir zu Hause in Banja Luka und Region.

    Man bekommt überall den Eindrück, dass die Kroaten eher willkommen sind, als die Bosniaken. Das fängt schon bei den Gotteshäusern an. Die Unterschiedliche Reaktion der Serben könnte nicht grösser sein. Während man sich auf der einen Seite über die Moscheen soooo was von brutal aufregt, dagegen vorgeht, sich zu wehren versucht,..etc...etc... sagt man gegen den Bau von Katholischen Krichen kein Wort. Im Gegenteil. In Banja Luka entsteht bald eine riesige katholische Kathedrale, die 1969 vom grossen Erdbeben in Banja Luka zerstört wurde. Ihr Bau wird sogar bewundert und auch in Internet-Foren stellen Leute Bilder über den Fortschritt des Baus.
    Eine ähnliche Reaktion beim Bau der Ferhadija, wäre undenkbar.

    Kroatische Firmen investieren gross in die Region Banjaluka, der Pevec-Komplex ist fertig, die Zagrebacka Banka ist in Banja Luka vielerorts vorhanden und hat sehr viele Kunden, kroatische Fernsehsender domminieren das Kabelnetz Banjalukas, sogar weit vor den serbischen (aus Serbien),....etc.....

    Hingegen wird alles bosniakische verpöhnt.

    Kroaten finden auch viel eher Arbeit und haben es generell leichter als Bosniaken in der RS. Vielleicht nicht allzuletzt wegen dem Namen. Denn in sehr sehr vielen Fällen kann man anhand vom Namen die Serben und Kroaten gar nicht oder sehr schwer unterscheiden (vor allem in BiH).

    Der Unterschied könnte nicht grösser sein. Ich will jetzt nicht darstellen, dass man die Kroaten und Kroatien liebt, das nicht, aber sie geniessen dort viel viel viel mehr Akzeptanz als die Bosniaken. Ich find das ein bisschen traurig. Vielleicht hat das ja auch was mit der serbischen Abneigung gegenüber dem Islam und seiner Kultur zu tun.

    Ich hab natürlich über dieses Problem mit einigen Leuten unten gesprochen. Und die denken:
    "Die Kroaten akzeptieren die RS eher als es die Bosniaken tun (oder verhalten sich jedenfalls so). Die Kroaten passen sich an, leben wie andere, die Bosniaken grenzen sich selber ein bisschen ab. Die Bosniaken leben dort mit der Mentalität a la "Das hier (Bosnien) ist unser Land!", wir bauen jetzt da so viele Moscheen wie wir wollen, Machtanspruch,...etc...etc...."
    - So denken viele Serben unten bzw. so wurde es mir Mitgeteilt.



    Ich wiess nicht, was ich dazu noch sagen soll, aber so entwickelt sich in BiH ein grosser Graben zwischen Serben und Bosniaken. Es herrscht 0 Akzeptanz und 0 Toleranz zwischen den beiden Volksgruppen (auf beiden Seiten). Viel Schlimmer als es jetzt zwischen Bosniaken und Kroaten, oder Kroaten und Serben in BiH ist.
    Die Serben können und wollen einfach den Islam und seine ganze Lebensweise und morgenländische Kultur nicht akzeptieren (am liebsten wegschaffen, nicht nur von dort, ja vielleicht aus ganz Europa), die Bosniaken hingegen das Serbentum nicht. Man bekommt das Gefühl, dass jedes serbische Wappen, jede serbische Fahne in BiH ihnen ein Dorn im Auge ist (also ist nicht nur die RS das Problem, sondern die ganze "Serberei").

    Und ich hab keine Ahnung wo das ganze hinführt und wann es endlich aufhört und man sich endlich näher kommt. :-(

  2. #2
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    ich würde bei mir in der straße auch lieber ne kirche als moschee haben

  3. #3
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    schließ doch nicht von den rs-serben auf die bosniaken, danke...
    wir sind im allgemeinen bestimmt nicht so drauf, wie du es gerne hättest um den völkerhass in der rs zu rechtfertigen.

  4. #4
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    ich würde bei mir in der straße auch lieber ne kirche als moschee haben

    und ich hätte am liebsten einen puff.

  5. #5
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    Es gibt auch häufiger Mischehen zwischen bosnischen Kroaten und Serben.

    Aber ich hänge auch sehr oft , wenn ich in Bosnien bin mit Bosniaken rum - ich laufe auch mit kroatischem Trikot rum und kleine Kinder auch und keinen kümmert es und die akzeptieren es auch. Wir bzw ich jedenfalls verstehe mich sehr gut unten mit denen.

  6. #6
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich denke dass die Kroaten auch nicht so im Stadtbild auffallen wie die Bosniaken mit ihren Kopftüchern, diesen langen Hosen die die Männer tragen etc. Ausserdem stören diese Gebetsrufe der Moscheen die anderen Bewohner.

  7. #7
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Ich denke dass die Kroaten auch nicht so im Stadtbild auffallen wie die Bosniaken mit ihren Kopftüchern, diesen langen Hosen die die Männer tragen etc. Ausserdem stören diese Gebetsrufe der Moscheen die anderen Bewohner.
    lol, du bist wohl mental in saudi-arabien.

  8. #8

    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Ich denke dass die Kroaten auch nicht so im Stadtbild auffallen wie die Bosniaken mit ihren Kopftüchern, diesen langen Hosen die die Männer tragen etc. Ausserdem stören diese Gebetsrufe der Moscheen die anderen Bewohner.

    Wieso stört soetwas ? Und denkst du wirklich die Bosniaken würden sich alle so kleiden ?

  9. #9
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Zameer Beitrag anzeigen
    Wieso stört soetwas ? Und denkst du wirklich die Bosniaken würden sich alle so kleiden ?
    Ist doch eig. nachvollziehbar, dass es auffällig ist und jemanden stört - auch wenn ich das für dumm halte. Aber in den muslimischen Ländern sind die kaum toleranter, wenn die eine Frau mit nem T-Shirt sehen etc.

  10. #10

    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Mali Mrav Beitrag anzeigen
    Ist doch eig. nachvollziehbar, dass es auffällig ist und jemanden stört - auch wenn ich das für dumm halte. Aber in den muslimischen Länder sind die kaum toleranter, wenn die eine Frau mit nem T-Shirt sehen etc.
    Ne nachvollziehbar, dass es jemanden stört ist es nicht. Schließlich hat es ja keine böse Aussage oder so, wobei auch tendenziell eher wenige Bosniaken strenggläubige Muslime sind, bzw. es in ihrer Kleidung zeigen.

    Das mit den T-Shirts in Saudi-Arabien ist der gleiche Fall.

Seite 1 von 48 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gab es Kroaten,Bosniaken in der UCK ?
    Von Lamer im Forum Kosovo
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 00:04
  2. Bosniaken und Kroaten - Ein ureuropäisches Volk?
    Von Ibrišimović im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 15:52
  3. Bosniaken & Kroaten Freunde?
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 04:02
  4. Bosniaken, Serben, Kroaten ???
    Von Drini im Forum Politik
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 17:32
  5. Kroaten und Bosniaken
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 21:41