BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 48 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 479

Kroaten eher willkommen als Bosniaken

Erstellt von Zurich, 14.06.2009, 15:27 Uhr · 478 Antworten · 17.529 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Haha und das muss ich mir von einen Vollhonk erzählen lassen, der behauptet, dass die Bosniaken von den Bogumilen abstammen, omg so weit kommts


    Bolje ti je da zacepis
    junge, du hast schon oft gezeigt das du 0 ahnung hast. sehr oft.
    du schnappst stammtischsprüche auf und lallst sie daher,..
    fakt ist das du keine ahnung über biH, deren einwohner und deren geschichte hast.

    aber google mal ein wenig, vllt. findest du ein paar srebrenica leugner mit den du über nichtvorhandene "logors" oder "kz´s" in bih reden kannst. und wie die reporter das kz von innen fotografierten und die leute so dünn waren weil sie krankheiten hatten.

    nocheinmal du hässliche promenadenmischung, geh und lies ein wenig nach.
    bilde dich weiter anstatt nur daran zu denken tito den after genüsslich zu lecken. glaub nicht das nur 1 hier glaubt das du ein jugo bist. du bist ein cetnikjünger der übelsten sorte.
    ach ja du bist hässlich.

  2. #222
    kaurin
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    Du hast meine an dich gerichtete Frage nicht beantwortet ...aber seis drum.

    Ein Bosniake ist mit sicherheit an Bosnien gebunden - an welches Land denn sonst (nehmen wir Migrationsbewegungen inerhalb der ehem. SFRJ mal aus)?

    Ein Friese ist ebenso an Deutschland gebunden, genau wie ein Franke oder ein Schwabe.
    Hä.. Bosniaken sind slaw. Muslime.

    Wieso sind die an Bosnien gebunden?

    Sandzalkije würden dem nach einfach so die bosnische Staatbürgerschaft bekommen.. nur weil sie Muslime sind?

    Bosniaken, Serben und Kroaten sind gleich viel und gleich wenig an Bosnien gebunden sein.

    Bosniaken haben nichts mehr mi Bosnien zu tun als Serben und Kroaten oder siehst du das anders? Schon wieder muss ich die Frage stellen... du willst sie ja nicht beantworten.

  3. #223
    kaurin
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    Was heißt denn hier "ihr" eigenes Land?

    Wie definierst Du Land und Gehören bitteschön?

    Diese Entität gehört keinem Serben - es ist eine Entität die zu BiH gehört.
    Unser und ihr Land daran ist nichts falsches.

    Daneben ist es das Land derer die dort Leben. Ich komme auch aus der RS.

    Die "Serben" stellen aber dort die Mehrheit. Das sollte man nicht ignorieren und den Menschen jegliches Recht auf Selbstbestimmung nehmen.

  4. #224
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Hä.. Bosniaken sind slaw. Muslime.

    Wieso sind die an Bosnien gebunden?

    Sandzalkije würden dem nach einfach so die bosnische Staatbürgerschaft bekommen.. nur weil sie Muslime sind?

    Bosniaken, Serben und Kroaten sind gleich viel und gleich wenig an Bosnien gebunden sein.

    Bosniaken haben nichts mehr mi Bosnien zu tun als Serben und Kroaten oder siehst du das anders? Schon wieder muss ich die Frage stellen... du willst sie ja nicht beantworten.
    serben in BiH bekommen die serbische staatsbürgerschaft einfach so weil sie acuh serben sind,...

  5. #225
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    serben in BiH bekommen die serbische staatsbürgerschaft einfach so weil sie acuh serben sind,...
    Quatsch !

  6. #226

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Hä.. Bosniaken sind slaw. Muslime.

    Wieso sind die an Bosnien gebunden?

    Sandzalkije würden dem nach einfach so die bosnische Staatbürgerschaft bekommen.. nur weil sie Muslime sind?

    Bosniaken, Serben und Kroaten sind gleich viel und gleich wenig an Bosnien gebunden sein.

    Bosniaken haben nichts mehr mi Bosnien zu tun als Serben und Kroaten oder siehst du das anders? Schon wieder muss ich die Frage stellen... du willst sie ja nicht beantworten.

    ES wäre auch mal gut, meine Frage die ich an dich stelle zu beantworten - darauf warte ich immer noch.

    Bosniaken sind slawische Muslime - soweit sogut.

    Wie der Name schon sagt sind es Menschen, deren ursprung Bosnien (und Herzegowina) ist - Sie heißen eben nicht Serbiaken oder Slowenaken oder Kroatoiaken... verstehst du?

    Und wenn die Herkunft und Zugehörigkeit zu einem Land besteht, sollte doch über dieses Faktum nicht diskutiert werden, oder stellst Du allen Ernstes in Frage, das BiH das Land ist, welches heimat der Bosniaken ist?

    BiH ist zudem Heimat anderer Menschen - allerdings sehe ich diese als Bosnier an - unabhängig deren Religion oder Ethnie - von daher ist BiH auch die Heimat dieser Menschen - zudem gibt es auch Menschen, die keine Bosnier sind und auch deren heimat ist BiH .... ich beharre jedoch darauf, dass sich diese dann nicht aufschwingen können und aus dieser Tatsache heraus Ansprüche reklamieren dürfen, dieses Land in seiner Subjektivität anzugreifen oder zu bedrohen.

    Und ich bitte dich (denn das hatten wir schonmal ) mir nicht weiter einen dumpfen Nationalismus zu unterstellen, den ich nicht vertrete, denn ich gehöre NICHT zu denen, die ein wie auch imme geartetets reines Staatsgebilde propagieren.

    bin ich nun soweit verstanden worden?

  7. #227
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Quatsch !
    kein quatsch,..
    doppelstaatsbürgerschaft,..

  8. #228
    kaurin
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    serben in BiH bekommen die serbische staatsbürgerschaft einfach so weil sie acuh serben sind,...
    Serbien ist ja serbisches Land.

    Aha und ... Bosnien ist also bosniakisches Land?

    So und solche wie du wundern sich wieso die RS sich Unabhängig erklären will.

    Wenn Bosnien bosniakisch ist dann haben Die Kroaten und Serben dort ja nichts verloren bzw. es ist nicht ihr Land. Von daher müssten sich alle mehrhetlich kath. und orth. von Bosnien abtrennen!

    Svaka Cast braco muslimani.

  9. #229

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Unser und ihr Land daran ist nichts falsches.

    Daneben ist es das Land derer die dort Leben. Ich komme auch aus der RS.

    Die "Serben" stellen aber dort die Mehrheit. Das sollte man nicht ignorieren und den Menschen jegliches Recht auf Selbstbestimmung nehmen.
    Das sind zwei Paar Schuhe - Recht auf Selbstbestimmung ja ...natürlich.
    Ansprüche die gegen die Subjektivität eines Staates sprechen auf jeden Fall nein.

    Und beim Land derer, die dort leben ist allerdings auch zu beachten, dass eine gewaltige Zahl derer, die vor dem Krieg Privatbesitz hatten, diesen nicht wahrnehmen dürfen - genauso, wie es beim Begriff Mehrheit da keine natürliche Entwicklung gegeben hat, sondern eine Kriegsbedingte.

  10. #230
    kaurin
    Zitat Zitat von corvus Beitrag anzeigen
    ES wäre auch mal gut, meine Frage die ich an dich stelle zu beantworten - darauf warte ich immer noch.

    Bosniaken sind slawische Muslime - soweit sogut.

    Wie der Name schon sagt sind es Menschen, deren ursprung Bosnien (und Herzegowina) ist - Sie heißen eben nicht Serbiaken oder Slowenaken oder Kroatoiaken... verstehst du?

    Und wenn die Herkunft und Zugehörigkeit zu einem Land besteht, sollte doch über dieses Faktum nicht diskutiert werden, oder stellst Du allen Ernstes in Frage, das BiH das Land ist, welches heimat der Bosniaken ist?

    BiH ist zudem Heimat anderer Menschen - allerdings sehe ich diese als Bosnier an - unabhängig deren Religion oder Ethnie - von daher ist BiH auch die Heimat dieser Menschen - zudem gibt es auch Menschen, die keine Bosnier sind und auch deren heimat ist BiH .... ich beharre jedoch darauf, dass sich diese dann nicht aufschwingen können und aus dieser Tatsache heraus Ansprüche reklamieren dürfen, dieses Land in seiner Subjektivität anzugreifen oder zu bedrohen.

    Ach und welche Frage bitte?

    Und ich bitte dich (denn das hatten wir schonmal ) mir nicht weiter einen dumpfen Nationalismus zu unterstellen, den ich nicht vertrete, denn ich gehöre NICHT zu denen, die ein wie auch imme geartetets reines Staatsgebilde propagieren.

    bin ich nun soweit verstanden worden?
    Eben falsch! Bosnien ist nicht das Ursprungsland der Bosniaken.

    Der Name wurde frei und anscheined falsch gewählt. Ihr bezeichnet eigentlich die südslawischen Muslime bzw. Muslime aus Ex-Jugoslawien.

    Und den Nationalismus brauche ich dir nicht zu unterstellen.

    Wer Bosnien als bosniakisches Land betrachtet ist Nationalist!

    Ach und welche Frage bitte?

Ähnliche Themen

  1. Gab es Kroaten,Bosniaken in der UCK ?
    Von Lamer im Forum Kosovo
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 00:04
  2. Bosniaken und Kroaten - Ein ureuropäisches Volk?
    Von Ibrišimović im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 15:52
  3. Bosniaken & Kroaten Freunde?
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 04:02
  4. Bosniaken, Serben, Kroaten ???
    Von Drini im Forum Politik
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 17:32
  5. Kroaten und Bosniaken
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 21:41