BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Kroaten wollen Donji Lapac verlassen

Erstellt von Ivo2, 22.04.2006, 06:16 Uhr · 9 Antworten · 723 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007

    Kroaten wollen Donji Lapac verlassen

    Wir hatten hier einen Thread über die Schläger zwischen Serben und der Polizei in Donji Lapac.
    Hier eine kurze Zusamenfassung des Artikels auf deutsch.
    Leider dürfte das Thema noch nicht abgeschlossen sein, den die Kroaten wollen Donji Lapac, aus Angst vor den Serben, massenweise verlassen in Richtung Gracac. Auch dort dürfte nicht unbedingt für die Sicherheit der Kroaten gesorgt sein und viele Kroaten fürchten dort um ihre Arbeitsplätze. Den Posten des Direktors der Gemeinde-Betriebe hat in der Zwischenzeit Dragan Rodic, ein Serbe, übernommen. Sein Sohn hatte in den paramilitärischen Einheiten, des wegen Kriegsverbrechen angeklagten "Kapetan Dragan", gegen Kroatien gekämpft.
    Dragan Rodic bestätigt zwar, dass sein Sohn bei den Einheiten von Kapetan Dragan war, bestreitet aber, dass dieser Freiwillig dort war.


    Quelle

  2. #2
    Gast829627
    genau mit ustasa quelle.....dieses drecks blatt ist eins der faschistischsten blätter europas

  3. #3

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    834
    Auch die Janjevci ( Kroaten aus dem Kosovo die schlimmsten aller Zigeuner ) sollten Kistanje und andere Orte verlassen ..... sie werden dort immer Ausländer sein ... nek se vrate odaklen su i dosli ...

  4. #4

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    834
    Und noch etwas ..... wer nicht im Gracac oder Donji Lapac ( Lika ) geboren wurde ... sollten dort hin gehen wo sie auch her gekommen sind ...
    Sie brachten die kroatischen Unruhestifter aus Bosnien und Kosovo ( Janjevci ) welche nur Probleme machten ... und bekammen häuser und wohnungen der serben ...

  5. #5
    Gast829627
    "Na naš upit hoće li pozitivno odgovoriti na zahtjev HDZ-a da se ime Alojzija Stepinca vrati u naselje Đekića glavice, odgovorio je niječno."

    daran merkt man das die drecks ustasas noch immer kindermörder verehren vorallem diesen teufelspfarrer der seinen segen für den genocide an den serben gegeben hatte.....versuchen diese hure des vatikans als helfer darzustellen der versucht hat im 2.wk gegen den faschusmus vorzugehen...baer es gibt tausende bilder und dokumente die belegen das dieser bastard eine genauso grosse ratte war wie pavelic .........

  6. #6
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Krajina-Force
    Und noch etwas ..... wer nicht im Gracac oder Donji Lapac ( Lika ) geboren wurde ... sollten dort hin gehen wo sie auch her gekommen sind ...
    Sie brachten die kroatischen Unruhestifter aus Bosnien und Kosovo ( Janjevci ) welche nur Probleme machten ... und bekammen häuser und wohnungen der serben ...
    Naja, OK. Oder eigentlich nicht OK. Sie bekamen nicht die Wohnungen oder Häuser der Serben, diese wurden vom Staat Kroatien gekauft, aber anyway..
    Spinnen wir deine Argumente mal so fort. Also, wessen Wurzeln nicht von dort sind, sollte von dort verschwinden. Den es sind ja Unruhestifter, die vor den Türken geflohen sind.
    Somit kannst du nur der Meinung sein, dass die dort ansässigen Serben verschwinden sollen, den ihre Wurzeln liegen ja "nur" ein paar Jahrhunderte dort.
    Merkst du und Legija nicht, was für eine nationalistische Scheisse ihr schreibt? Und solche Typen wie ihr an der Misere schuld sind?
    Strengt mal euer Kleinhirn an.

  7. #7
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Legija
    "Na naš upit hoće li pozitivno odgovoriti na zahtjev HDZ-a da se ime Alojzija Stepinca vrati u naselje Đekića glavice, odgovorio je niječno."

    daran merkt man das die drecks ustasas noch immer kindermörder verehren vorallem diesen teufelspfarrer der seinen segen für den genocide an den serben gegeben hatte.....versuchen diese hure des vatikans als helfer darzustellen der versucht hat im 2.wk gegen den faschusmus vorzugehen...baer es gibt tausende bilder und dokumente die belegen das dieser bastard eine genauso grosse ratte war wie pavelic .........
    Es gibt 1000e Dokumente die Belegen, dass Stepinac weder den Genocid an den Serben, noch an sonst jemanden gut geheissen hat. Dafür gibt es aber hunderte Dokumente und Fotos, wie der Poppe Djuic dort einen Genocid an Kroaten vollführt hat.
    Hirn einschalten Legija.

  8. #8
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Legija
    "Na naš upit hoće li pozitivno odgovoriti na zahtjev HDZ-a da se ime Alojzija Stepinca vrati u naselje Đekića glavice, odgovorio je niječno."

    daran merkt man das die drecks ustasas noch immer kindermörder verehren vorallem diesen teufelspfarrer der seinen segen für den genocide an den serben gegeben hatte.....versuchen diese hure des vatikans als helfer darzustellen der versucht hat im 2.wk gegen den faschusmus vorzugehen...baer es gibt tausende bilder und dokumente die belegen das dieser bastard eine genauso grosse ratte war wie pavelic .........
    Es gibt 1000e Dokumente die Belegen, dass Stepinac weder den Genocid an den Serben, noch an sonst jemanden gut geheissen hat. Dafür gibt es aber hunderte Dokumente und Fotos, wie der Poppe Djuic dort einen Genocid an Kroaten vollführt hat.
    Hirn einschalten Legija.
    wann wurde ein genocide an den kroaten verübt ...beleg bitte dies mit quellen ...wann und wieviel diesem aNGEBLICHEN GENOCIDE ZU OPFER FIELEN......die einzigen die in der geschichte ein genocide auf dem balkan verübt haben waren die kraoten und sonst niemand auf dem balkan nichmal die deutschen haben einen auf dem balkan verübt...belege deine aussage und definier mal genocide

  9. #9
    Gast829627
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Krajina-Force
    Und noch etwas ..... wer nicht im Gracac oder Donji Lapac ( Lika ) geboren wurde ... sollten dort hin gehen wo sie auch her gekommen sind ...
    Sie brachten die kroatischen Unruhestifter aus Bosnien und Kosovo ( Janjevci ) welche nur Probleme machten ... und bekammen häuser und wohnungen der serben ...
    Naja, OK. Oder eigentlich nicht OK. Sie bekamen nicht die Wohnungen oder Häuser der Serben, diese wurden vom Staat Kroatien gekauft, aber anyway..
    Spinnen wir deine Argumente mal so fort. Also, wessen Wurzeln nicht von dort sind, sollte von dort verschwinden. Den es sind ja Unruhestifter, die vor den Türken geflohen sind.
    Somit kannst du nur der Meinung sein, dass die dort ansässigen Serben verschwinden sollen, den ihre Wurzeln liegen ja "nur" ein paar Jahrhunderte dort.
    Merkst du und Legija nicht, was für eine nationalistische Scheisse ihr schreibt? Und solche Typen wie ihr an der Misere schuld sind?
    Strengt mal euer Kleinhirn an.
    stimmt ich und krajina force und die arschgeburt krizar ist ein kroatischer demokrat der halt ein hang zu kindermördern hat

  10. #10

    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    834
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Krajina-Force
    Und noch etwas ..... wer nicht im Gracac oder Donji Lapac ( Lika ) geboren wurde ... sollten dort hin gehen wo sie auch her gekommen sind ...
    Sie brachten die kroatischen Unruhestifter aus Bosnien und Kosovo ( Janjevci ) welche nur Probleme machten ... und bekammen häuser und wohnungen der serben ...
    Naja, OK. Oder eigentlich nicht OK. Sie bekamen nicht die Wohnungen oder Häuser der Serben, diese wurden vom Staat Kroatien gekauft, aber anyway..
    Spinnen wir deine Argumente mal so fort. Also, wessen Wurzeln nicht von dort sind, sollte von dort verschwinden. Den es sind ja Unruhestifter, die vor den Türken geflohen sind.
    Somit kannst du nur der Meinung sein, dass die dort ansässigen Serben verschwinden sollen, den ihre Wurzeln liegen ja "nur" ein paar Jahrhunderte dort.
    Merkst du und Legija nicht, was für eine nationalistische Scheisse ihr schreibt? Und solche Typen wie ihr an der Misere schuld sind?
    Strengt mal euer Kleinhirn an.
    stimmt ich und krajina force und die arschgeburt krizar ist ein kroatischer demokrat der halt ein hang zu kindermördern hat
    Legija ist doch klar für sie sind alle Serben " FASchisten " aber so einer wie Krizar ist ein überzeugter Demokrat der sich für die Rechte der Serben einsetzt ...

Ähnliche Themen

  1. Die Kroaten wollen gar nicht in die EU
    Von Märchenprinz im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 06:26
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 23:00
  3. Donji Lapac: Pokopan Milan ?uki?
    Von Ivo2 im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 18:16
  4. donji lapac (lika/ljepsa nego amerika)
    Von RSK-Lika im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2006, 10:39
  5. Albanien: Wichtige Investoren wollen das Land verlassen
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 08:18