BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 33 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 327

Kroatien: 600.000 Serben getötet

Erstellt von Amphion, 08.06.2010, 22:42 Uhr · 326 Antworten · 16.382 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Quelle?
    Er hat schon Recht, aber in seiner Dummheit weiß er nicht, dass die meisten Angehörigen aus Bosnien und Kroatien ethnische Serben waren, die wegen dem Ustasa-Wahn, der in diesen beiden Staaten herrschte, den Partisanen beitraten.

  2. #152
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Der Widerstand gegen die faschistische Besatzung Jugoslawiens war multinational. Darin lag die Stärke der Partisanenarmee Titos. Nach Statistiken des Generalstabes der Partisanenarmee, gab es auf dem Höhepunkt des Krieges Ende 1943 in Kroatien 122.000 aktive Partisanen, in Bosnien waren es 108.000, in Serbien 22.000.

    Max Brym, Die serbischen Tschetniks einst und jetzt, Anmerkungen zur Geschichte der serbischen Rechten
    Ist May Brym nicht auch ein Linker und hat ne Internetplattform: Kosova Aktuell! Ist klar!

  3. #153

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Der Widerstand gegen die faschistische Besatzung Jugoslawiens war multinational. Darin lag die Stärke der Partisanenarmee Titos. Nach Statistiken des Generalstabes der Partisanenarmee, gab es auf dem Höhepunkt des Krieges Ende 1943 in Kroatien 122.000 aktive Partisanen, in Bosnien waren es 108.000, in Serbien 22.000.

    Max Brym, Die serbischen Tschetniks einst und jetzt, Anmerkungen zur Geschichte der serbischen Rechten
    Wo sind die Angaben zu den Ethnien?

    Die meisten Partisanen, fast 70% waren eben ethnische Serben! Fertig, aus die Maus, da kannste dich noch so anstrengen. Oben hast du die Quelle dafür.

  4. #154
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Der Widerstand gegen die faschistische Besatzung Jugoslawiens war multinational. Darin lag die Stärke der Partisanenarmee Titos. Nach Statistiken des Generalstabes der Partisanenarmee, gab es auf dem Höhepunkt des Krieges Ende 1943 in Kroatien 122.000 aktive Partisanen, in Bosnien waren es 108.000, in Serbien 22.000.

    Max Brym, Die serbischen Tschetniks einst und jetzt, Anmerkungen zur Geschichte der serbischen Rechten
    Ja, in Serbien. Aber die meisten Partisanen waren SERBEN.

  5. #155
    kenozoik
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Weil sonst kein anderes größeres Volk Jugoslawiens gezielt verfolgt wurde. (außer Juden und Roma)


    In Kroatien gab es das nicht direkt an der kroat. Bevölkerung seitens der Wehrmacht
    na na, lehn dich mal nicht zu sehr aus dem fenster mit dieser aussage...


    Overall
    1941-42
    Serb & Montenegrin majority
    Slovenes: 12,6% (1942)

    1944
    Serbs and Montenegrins: 64%
    Croats: 26%
    Slovenes: 6%
    Bosniaks: 2.5%
    Others/Unknown: 1.5%


    Dass die Partisanen nicht hauptsächlich in Serbien operierten (obwohl sie auch dort taten) lag an der großen Präsenz von Wehrmachtsoldaten. Schalte dein Hirn ein.
    ich hoffe du verstehst den mist den du hier gerade von dir gegeben hast... gegen wenn hätten sie den sonst präsenz zeigen sollen? pinguine? überleg dir mal um was es bei einem partisanen den geht und was einen partisanen ausmacht...

    partisanen entstanden dort, wo ein fremder herrscher auftrat... bei uns während dem zweiten weltkrieg in dem fall dort wo italiener und deutsche waren... google mal "sisak" + "partisanen" + "gründung"


    Ja, natürlich, die Serben warens mal wieder.
    siehste, war ja gar nicht so schwer. eingestädnisse sind der erste schritt richtung besserung

  6. #156
    kenozoik
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wo sind die Angaben zu den Ethnien?

    Die meisten Partisanen, fast 70% waren eben ethnische Serben! Fertig, aus die Maus, da kannste dich noch so anstrengen. Oben hast du die Quelle dafür.
    hat man euch so beigebracht, ne?

  7. #157
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Wo sind die Angaben zu den Ethnien?

    Die meisten Partisanen, fast 70% waren eben ethnische Serben! Fertig, aus die Maus, da kannste dich noch so anstrengen. Oben hast du die Quelle dafür.
    Deswegen gab es in Serbien so viel und Tito war auch Serbe.

  8. #158
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    hat man euch so beigebracht, ne?
    Nein, das sagt die Quelle da oben.

  9. #159
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Deswegen gab es in Serbien so viel und Tito war auch Serbe.
    Du raffst es nicht, wa? Ach, Leute, lassen wir es.

  10. #160

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    na na, lehn dich mal nicht zu sehr aus dem fenster mit dieser aussage...
    .....



    ich hoffe du verstehst den mist den du hier gerade von dir gegeben hast... gegen wenn hätten sie den sonst präsenz zeigen sollen? pinguine? überleg dir mal um was es bei einem partisanen den geht und was einen partisanen ausmacht...
    Die meisten Partisanen kämpften gegen die Terrorherrschaft der Ustasa und versuchten, den Völkermord, der dort von statten ging, zu stoppen und den Faschismus auszulöschen. Dass das dir nicht passt, ist klar.


    partisanen entstanden dort, wo ein fremder herrscher auftrat... bei uns während dem zweiten weltkrieg in dem fall dort wo italiener und deutsche waren... google mal "sisak" + "partisanen" + "gründung"
    Es gab auch antifaschistische Kroaten, natürlich, allerdings waren die Partisanen primär Serben.



    siehste, war ja gar nicht so schwer. eingestädnisse sind der erste schritt richtung besserung
    Zivjela lijepa nasa NDH

    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    hat man euch so beigebracht, ne?
    Die Wahrheit zu sprechen? Ja, das hat man MIR beigebracht.

Ähnliche Themen

  1. EX-Serben General Krstic von 3 Moslems angegriffen und fast getötet.
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 10:16
  2. «Ich habe nie jemanden getötet, der nicht getötet werden musste»
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 17:45
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:44
  4. 80 000 Serben getötet.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 11:28
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:07