BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 33 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 327

Kroatien: 600.000 Serben getötet

Erstellt von Amphion, 08.06.2010, 22:42 Uhr · 326 Antworten · 16.363 Aufrufe

  1. #161
    Mudzo
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Du raffst es nicht, wa? Ach, Leute, lassen wir es.
    die in deiner sig würde ich rannehmen

  2. #162

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Deswegen gab es in Serbien so viel und Tito war auch Serbe.
    Dummkopf, dazu gibt es Quellen. Deine geistigen Kommentare kannst du in Kosov Repübljik Threads abgeben, aber nicht hier.

    Verdammt, soviel Dummheit regt mich schon wieder auf. Solche Lügenbolde wie dich, die die Serben mal wieder schlecht darstehen lassen wollen, sind einfach unglaublich.
    Dir bringt man eine Quelle, aber du versuchst sie auf zu leugnen?
    Schau dir mal die ethnische Komposition BiHs und Kroatiens an, überlege, wer die besten Gründe hatte, Partisan zu werden und schau dir dann die ethnische Komposition der Partisanen an.

    Danach spring aus dem Fenster, du verdammter Faschist.

  3. #163
    kenozoik
    Composition

    By April 1945, there were some 800,000 soldiers in the Partisan army. Composition by region is as follows:






    Quellen: Strugar, Vlado (1969). Jugoslavija 1941-1945. Vojnoizdavački zavod.

    Anić, Nikola; Joksimović, Sekula; Gutić, Mirko (1982). Narodnooslobodilačka vojska Jugoslavije. Vojnoistorijski institut.




    über die gründung der roten bande muss ich dir nichts schreiben, haste genug quellen im internet

  4. #164
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Mudzo Beitrag anzeigen
    die in deiner sig würde ich rannehmen
    Ich auch.

  5. #165

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    Composition

    By April 1945, there were some 800,000 soldiers in the Partisan army. Composition by region is as follows:






    Quellen: Strugar, Vlado (1969). Jugoslavija 1941-1945. Vojnoizdavački zavod.

    Anić, Nikola; Joksimović, Sekula; Gutić, Mirko (1982). Narodnooslobodilačka vojska Jugoslavije. Vojnoistorijski institut.




    über die gründung der roten bande muss ich dir nichts schreiben, haste genug quellen im internet
    Clown, du schreibst da von der "Composition by region".

    Such in dem Artikel ein wenig weiter, da ist ein Stichpunkt, der sich auf die Ethnie bezieht.

    Selbst ein Ujo wie du weiß doch sicherlich, dass die gesamte NDH mit sicher 30% Serben bewohnt war.

  6. #166
    kenozoik
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    .....





    Die meisten Partisanen kämpften gegen die Terrorherrschaft der Ustasa und versuchten, den Völkermord, der dort von statten ging, zu stoppen und den Faschismus auszulöschen. Dass das dir nicht passt, ist klar.
    wie cica beispielsweise






    Es gab auch antifaschistische Kroaten, natürlich, allerdings waren die Partisanen primär Serben.
    weder zahlenmässig, noch proportional zur einwohnerzahl... am schluss ja, als ihr euch die bärte rasiert , gewaschen und die vier CCC gegen einen stern getauscht habt




    Zivjela lijepa nasa NDH
    zivila!

    [/QUOTE]
    Die Wahrheit zu sprechen? Ja, das hat man MIR beigebracht.[/QUOTE]

    EURE wahrheit kollege, EURE wahrheit...

  7. #167
    Fan Noli
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    Composition

    By April 1945, there were some 800,000 soldiers in the Partisan army. Composition by region is as follows:






    Quellen: Strugar, Vlado (1969). Jugoslavija 1941-1945. Vojnoizdavački zavod.

    Anić, Nikola; Joksimović, Sekula; Gutić, Mirko (1982). Narodnooslobodilačka vojska Jugoslavije. Vojnoistorijski institut.




    über die gründung der roten bande muss ich dir nichts schreiben, haste genug quellen im internet
    Mit anderen Worten ("1944"), als der Krieg vorbei war, waren sie in Serbien dann auf einml alle Partisanen.^^ So glaubwürdig wie diese Nachkriegspartisanen sind die paar serbischen User in diesem Thread.

  8. #168

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    legija der moralapostel.........wow
    mal ganz ehrlich, egal ob 700.000 oder 70.000, er hat Recht. Kaum wagt es hier ein Serbe seinen Mund über Srebrenica zu öffnen kommen schon die ersten Zurufe "Cetnik" "Mörder" etc.

    Schau dich mal in diesem Thread um

    Geht es wirklich um die Diskussion um Zahlen?

    Ich kann dir versichern, dass es den ersten Postern hier (wundert mich vorallem, dass hier so viele Albos unterwegs sind mit Jasenovac?) nicht nur darum ging auf eine andere Zahl zu verweisen (ganz egal ob sie war ist oder nicth) sondern auch wiedermal die Sau rauszulassen, Gelächter, Propagandazurufe0, unwürdige Herablassungen, einfach wirklich ohne Worte

    Weist du was in nen Vukovar oder Srebrenica Thread passiert wäre? Da wär die Hälfte der Serben schon gesperrt, weil man sich darüber lustig gemacht hätte und zurecht, aber dann soll man das auch hier lassen.

    Man sollte gewisse Untertöne in Srebrencica-Jasenovac etc. Threads unterlassen

  9. #169
    kenozoik
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Clown, du schreibst da von der "Composition by region".

    Such in dem Artikel ein wenig weiter, da ist ein Stichpunkt, der sich auf die Ethnie bezieht.

    Selbst ein Ujo wie du weiß doch sicherlich, dass die gesamte NDH mit sicher 30% Serben bewohnt war.
    hatten wir denn nicht etwa 1,2 millionen umgebracht? und ein paar tausend andere zwangskatholisiert? usw usw... geh die zahlen nochmals durch, etwas passt da nicht

    aber was reg ich mich auf, es können auch alle partisanen serben gewesen sein, ihr chef war trotzdem ein einbeiniger schlosser aus kroatien (ethnischer kroate)

  10. #170
    PašAga
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Deswegen gab es in Serbien so viel und Tito war auch Serbe.






    Am Anfang gibt es am meisten Partisanen in Bosnien, Montenegro und Serbien, doch in SRB und MN ging die Zahl runter während sie in BIH,HR und SLO stetig weiter anstieg, was auch interessant ist das in Serbien die Zahl von 1943 bis 1944 um das 10 Fache anstieg.

    Wikipedia:
    Angesichts der politischen und militärischen Entwicklung wurden die Tschetniks bis 1944 dezimiert, viele Angehörige wechselten die Seite und liefen zu den Partisanen über.

Ähnliche Themen

  1. EX-Serben General Krstic von 3 Moslems angegriffen und fast getötet.
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 10:16
  2. «Ich habe nie jemanden getötet, der nicht getötet werden musste»
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 17:45
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:44
  4. 80 000 Serben getötet.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 11:28
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:07