BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 33 ErsteErste ... 13192021222324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 327

Kroatien: 600.000 Serben getötet

Erstellt von Amphion, 08.06.2010, 22:42 Uhr · 326 Antworten · 16.369 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Man wird es nicht wissen, weil die Todeslisten alle verbrannt worden sind. Wieso denn?
    Hatten die Ustasa den Völkermord vertuschen wollen, wenn es nicht mehrere Hunderttausend Tote waren?
    Wieso sollten sie alle Beweise verbrennen?
    Es hatte einen Grund, weil es in Massen war Todeszug
    Die Listen wurden nicht verbrannt. Gibt es immer noch, vielleicht schon in Jasenovac, davor waren die Listen in Zagreb.

  2. #222
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Helios Beitrag anzeigen
    Ist doch scheissegal wieviel getötet wurden...jeder Mord ist einer zuviel!

    Frage mich manchmal was mit den Balkanesen nicht stimmt...so ein nettes und zivilisiertes "Volk" waren wir...und plötzlich wie Tiere von der Rachsucht getrieben...Schade schade...
    Hier muss ich leider widersprechen. Wir Balkanesen sind bis heute nicht wirklich zivilisiert.

  3. #223
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    "Katholischer Klerus war an Vernichtungslagern beteiligt"
    Ist richtig, es war ein Franziskanermönch, der dann aus der Kirhe geworfen wurde.

  4. #224
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Hier muss ich leider widersprechen. Wir Balkanesen sind bis heute nicht wirklich zivilisiert.
    ...werden wir auch nciht in 50 Jahren sein...

  5. #225
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ist richtig, es war ein Franziskanermönch, der dann aus der Kirhe geworfen wurde.

    Nicht ganz...

    "Obwohl die aktuellen Ereignisse sehr verwickelt sind, ist es jedoch leicht, die Hand Gottes in diesem Werk zu erkennen." Posthum wird Stepinac 1998 von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen - wegen seines angeblichen Widerstandes gegen Kommunismus und Faschismus. Diese Ehrung ist allerdings umstritten, weil Stepinac das Ustascha-Regime nach dem Zweiten Weltkrieg nicht klar verurteilt hat.

  6. #226
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Ist richtig, es war ein Franziskanermönch, der dann aus der Kirhe geworfen wurde.
    Jo ein einziger war dabei und dann sagt man, dass die ganze Kirche dabei war? Totaler schwachsinn, erstens wurden selbst Priester, die gegen das Regime gepredigt haben verfolgt und zweitens wurden Juden bzw. Serben von der Kirche aus dem Land geschafft.

  7. #227
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ...ich bin mir sicher das über 500 000 serben dort ums leben kamen....nicht umsonst haben die italiener und deutsche ss offiziere heftig gegen das vorgehen der ustasas protestiert....
    Dann bist du dir auch sicher, dass ca. 700.000 Kroaten Opfer der mordenden Cetniks. Anders funktioniert es nicht wegen der blöden demografieschen Entwicklung in den Gebieten

    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    jeder der lacht über jasenovac egal ob es um die zahlen geht oder aussagen einiger serbische user und es ins lächerliche zieht dem soll der schwanz abfaulen oder die pussy verschimmeln.....
    Es lacht kein Mensch über Jasenovac, nur über jene User die in Österreich sofort als Organspender requiriert werden.

  8. #228
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Nicht ganz...
    Stepinac war nicht an den Vernichtungslagern beteiligt.

  9. #229
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    @ HercegSrbadzija

    Habe gewisse Stellen seines Buches gelesen und er hat sich mehr als klar gegen den Faschismus ausgesprochen.

  10. #230
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Stepinac war nicht an den Vernichtungslagern beteiligt.
    Ja wenn man es so sieht, ok.

Ähnliche Themen

  1. EX-Serben General Krstic von 3 Moslems angegriffen und fast getötet.
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 10:16
  2. «Ich habe nie jemanden getötet, der nicht getötet werden musste»
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 17:45
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:44
  4. 80 000 Serben getötet.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 11:28
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:07