BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 33 ErsteErste ... 2127282930313233 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 327

Kroatien: 600.000 Serben getötet

Erstellt von Amphion, 08.06.2010, 22:42 Uhr · 326 Antworten · 16.362 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Es stimmt, dass sie Faschisten und Kriegsverbrechern bei der Flucht geholfen haben.
    Welche "Unsummen" aber haben sie "erbeutet" oder dabei geholfen?
    Welche "Millionen von Menschen" wurden durch die katholische Kirche in den WK "umgebracht"?
    Wenn man über 1 million Serben, Juden und Zigeuner vernichtet entstehen Vermögen die dann im 2 WK auf Schweizer Konten landeten. Die Nazis mussten sich ja die Rattenlinie finanzieren und die lief ausschliesslisch über den Vatikan, daher sind unsummen auf Vatikanischen CH-Konten gelandet.

    Millionen Tote sind zu beklagen, sei es durch die katholischen Priester in der NDH oder bei der Unterstützung der German Nazis zur Vernichtung aller Juden. Sei es beim Spanischen Bürgerkrieg wo Franco tatkräftig von Nazi Deutschland und mit dem Segen des Vatikan das ganze Land unterjochte.

    nur um deine Frage zu beantworten.

  2. #302
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Bezolovno Beitrag anzeigen
    nur um deine Frage zu beantworten.
    also das sind aus meiner Sicht unausgegorene Behauptungen und zusammengewürfelter wischi-waschi, damit kann man nichts konkretes anfangen

    Millionen Tote sind zu beklagen, sei es durch die katholischen Priester in der NDH oder bei der Unterstützung der German Nazis zur Vernichtung aller Juden.
    ja, und die cetniks haben zu der Zeit friedlich gehäkelt

  3. #303

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Mörder in Kutten.....ich verstehe deine Aufregung Ceca.....nur bei Pop Dujic und Co.....schauste nicht genau hin.....es war das selbe....moslemische Frauen und Kinder wurden gepfählt....


    Grüsse nach Frankfurt


    Das ist Blasphemie, Schande über dich. Wie kannst du als Christ so einen Scheiss Posten. Schande über dich. Schäme dich.

  4. #304

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Es gab keine Beihilfe des Klerus zum Genozid. Das ist nicht die Philosophie der katholischen Kirche, sondern die Taten Einzelner.

    Stepinac hat sich keiner Verbrechen schuldig gemacht.
    Was sollte dann die Landesweite Bekehrung der Orthodoxen Jugendlichen? Auch nur ein Einzelfall?

  5. #305

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von TheDuke77 Beitrag anzeigen
    katholische kirche hat millionen Opfer zu verantworten,von den spaniern bis heute!
    Von den pedofilen katholischen Priestern wollen wir nicht anfangen!!!
    Zum Glück bin ich nicht katholisch!!!!
    Du kannst nicht alle Katholiken in einen Topf schmeissen. Es ist klar das der Vatikan eins der grössten Verbrechen der Menschheit mitzuverantworten hat. Das nun millionen Menschen an Gott glauben und dabei bei der Katholischen Kirche sind ist ja nichts schlechtes, aber das nicht endlich mal jemand diese Verbrecherbande zur Rechenschaft zieht ist unerhört.

    Die Tatsache das Jahre nach diesen Verbrechen gewisse Leute Selig gesprochen werden ist einfach eine Bestätigung das der Vatikan krampfhaft versucht die Geschichte zu verschleiern so wie sie es schon seit jahrtausenden macht.

    Vorallem wenn diese Leute dann von uns gehen wie ein Papst Pius oder Priester Majstorovic die vorher noch in einer Kirche gebetet haben kommen direkt in die Hölle. das ist doch das wahnsinnigste am ganzen. Von der Kirche, Vertreter Gottes auf Erden direkt in die Hölle.

  6. #306

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja, und die cetniks haben zu der Zeit friedlich gehäkelt
    sag mal versucht du jetzt ein verbrechen mit einem anderen zu relativieren?

  7. #307
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    sag mal versucht du jetzt ein verbrechen mit einem anderen zu relativieren?
    was soll die dusselige Frage? Das ist die notwendige Entgegnung auf
    Millionen Tote sind zu beklagen, sei es durch die katholischen Priester in der NDH oder bei der Unterstützung der German Nazis zur Vernichtung aller Juden.

  8. #308

    Registriert seit
    30.08.2008
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also das sind aus meiner Sicht unausgegorene Behauptungen und zusammengewürfelter wischi-waschi, damit kann man nichts konkretes anfangen


    ja, und die cetniks haben zu der Zeit friedlich gehäkelt
    Ich denke du hast den Ernst der Lage nicht erkannt, Serben, Juden und Zigeuner standen vor der totalen Vernichtung. Das die Katholische Kirche soweit drin verstreckt war und ist, ist ein Skandal.

    Du musst dir mal überlegen wie es heute im Balkan aussehen würde hätte es 1 mio Serben in HR. Das heisst HR wäre niemals ohne den teuflischen Plan der NDH so entstanden höchstens 1/2 des heutigen Territoriums würde zu HR fallen der Rest zu Jugoslawien oder dann halt Serbien. Franjo Tudjman und Slobodan Milosevic haben 91-95 das vollendet was Ante Pavelic 41-45 vollenden wollte eine gesäuberte Republik.

  9. #309
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Also, was soll denn der Stress hier? Wird hier ernsthaft diskutiert, ob die katholische Kirche an Morden oder Komplotten beteiligt war??
    Ich bin überrascht, denn ich dachte, das sei kein Geheimnis, dass die großen Weltreligionen eher politisch denn tatsächlich "göttlich" orientiert arbeiten. Oder erzähl ich da was Neues?
    Natürlich hat die Kirche Dreck am Stecken was das angeht. Und zwar wurscht ob katholisch oder orthodox oder oder oder. Und dabei ist es im Endeffekt auch herzlich irrelevant, WIE VIEL Dreck am Stecken sie haben. Die Kirchen dieser Welt sind pure Politik, Instrumente, Motiv und Mittel zum Zweck.

  10. #310

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Also, was soll denn der Stress hier? Wird hier ernsthaft diskutiert, ob die katholische Kirche an Morden oder Komplotten beteiligt war??
    Ich bin überrascht, denn ich dachte, das sei kein Geheimnis, dass die großen Weltreligionen eher politisch denn tatsächlich "göttlich" orientiert arbeiten. Oder erzähl ich da was Neues?
    Natürlich hat die Kirche Dreck am Stecken was das angeht. Und zwar wurscht ob katholisch oder orthodox oder oder oder. Und dabei ist es im Endeffekt auch herzlich irrelevant, WIE VIEL Dreck am Stecken sie haben. Die Kirchen dieser Welt sind pure Politik, Instrumente, Motiv und Mittel zum Zweck.
    aber es gibt manche gestalten die genau dies leugnen......................

Ähnliche Themen

  1. EX-Serben General Krstic von 3 Moslems angegriffen und fast getötet.
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 10:16
  2. «Ich habe nie jemanden getötet, der nicht getötet werden musste»
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 17:45
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 16:44
  4. 80 000 Serben getötet.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 11:28
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:07