BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 128

Kroatien mit AKW kein EU-Beitritt!

Erstellt von Azrak, 17.03.2011, 01:04 Uhr · 127 Antworten · 5.610 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Österreich will keine neuen AKWs in der unmittelbaren Umgebung. Völlig verständlich.

    Deutschland und Frankreich sind EU Gründungsländer, die lange vor Österreich dabei waren - da hatte man wohl kaum Handhabe.

  2. #22
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    hm..
    ein ganzes land ohne AKW`s

    lt. vielen menschen geht das doch garnicht

    wie hast du strom?

    hattu eine kurbel am pc und kerzenlicht?



    @ die anderen hier,
    die von den störfällen offensichtlich wenig wissen.
    diese waren weit aus grösser, als hier dargestellt.

    die spitze des eisberges hat man der öffentlichkeit präsentiert.
    wie gross der eisberg war, weiss keiner.

    übrigens, bei einer katastrophe gibt es slovenien und kroatien dannach nicht mehr.
    den unteren zipfel von kroatien kann dann bosnien haben.


    Das ist doch gar nicht der Punkt!

    Es geht darum das Kroatien überhaupt nicht in der Lage ist zu entscheiden ob ein AKW in einem fremden Land abgeschaltet wird oder nicht!

    Weiter geht es darum das es pure Willkür und totaler Schwachsinn ist den EU Beitritt abhängig von einem AKW zu machen was bereits in der EU ist!!

  3. #23
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Österreich hat ein Veto recht und wenn Österreich sagt EU Beitritt nur ohne AKW dann ist das halt so. Da kann sich Kroatien auf den Kopf stellen.

  4. #24
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Österreich hat ein Veto recht und wenn Österreich sagt EU Beitritt nur ohne AKW dann ist das halt so. Da kann sich Kroatien auf den Kopf stellen.
    Lies mal den Beitrag über deinem....

  5. #25
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Natürlich, das AKW ist zwar in der EU aber Kroatien kann, da es ein Gemeinschaftsprojekt ist durchaus etwas bzgl Abschaltung unternehmen.

    Daher völlig verständlich.

    Die Österreichische Regierung ist dazu da, die Österreichischen Bürger zu vertreten, und da eine eventuelle Verstrahlung sich nicht auf die Landesgrenze beschränkt ist es nur gut wenn man alle diplomatischen Optionen prüft.

  6. #26
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Natürlich, das AKW ist zwar in der EU aber Kroatien kann, da es ein Gemeinschaftsprojekt ist durchaus etwas bzgl Abschaltung unternehmen.

    Daher völlig verständlich.
    Ist doch quatsch. Kroatien ist zu 50% finanziell beteiligt, selbst wenn Kroatien sagt wir verzichten auf unsere Anteile, ist das AKW immer noch in der EU und in Betrieb.

    Was dann?

    Wieso fiel den Österreichern das nicht ein als SLO beitreten wollte?

  7. #27
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Es geht auch darum die Betriebszeitverlängerung und den Neubau zu verhindern.

    Der Eigentümer des Kernkraftwerks möchte einen zweiten Reaktor am Standort errichten. Es wird dabei von Investitionen in Höhe von 2,5 Milliarden Euro ausgegangen. Der Reaktor soll eine Leistung zwischen 1200 MW und 1500 MW haben. Der Block soll östlich des bestehenden gebaut werden. Im August 2009 wurde für den Bau des Blockes eine italienische Partnerschaft ins Gespräch gebracht, über das Projekt wird aber frühestens 2013 oder 2014 entschieden.[4] Für den bestehenden Block wurde vom Kraftwerksbetreiber eine Verlängerung der Betriebserlaubnis bis zum Jahr 2043 beantragt.[5]
    Ein AKW 70 Jahre betreiben... hmmm.

  8. #28
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Es geht auch darum die Betriebszeitverlängerung und den Neubau zu verhindern.



    Ein AKW 70 Jahre betreiben... hmmm.
    Mit Italien als Investor. Was hat Kroatien damit zu tun? Bist auf meine Fragen nicht eingegangen

  9. #29
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mit Italien als Investor. Was hat Kroatien damit zu tun? Bist auf meine Fragen nicht eingegangen
    Doch, hab ich schon erklärt. Da es ein Gemeinschaftsprojekt ist, hat Kroatien sehr wohl den Einfluss das abzudrehen.

    Laut einer Studie des Deutschen Bundesumweltamtes kostet eine offene Kernschmelze mit verstrahlung je nach ausmaß in Europa ca. 1500 - 2500Milliarden (!) Euro, mal abgesehen von der Verstrahlung.

    Wer soll das bezahlen? Slowenien?

  10. #30
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das ist doch gar nicht der Punkt!

    Es geht darum das Kroatien überhaupt nicht in der Lage ist zu entscheiden ob ein AKW in einem fremden Land abgeschaltet wird oder nicht!

    Weiter geht es darum das es pure Willkür und totaler Schwachsinn ist den EU Beitritt abhängig von einem AKW zu machen was bereits in der EU ist!!
    über slovenien mach ich mir keine gedanken.
    wie du siehst, wird bereits druck ausgeübt.

    und da bedarf es vermutlich nicht viel druck, da die slovenen selbst wissen, daß sie ein sieb haben.
    und einige leute mehr, die ein wissen haben, werden sich schon noch zu wort melden.
    jetzt geht es um die verantwortung

    es wird jetzt einiges ans tageslicht kommen, was in der vergangenheit verschwiegen wurde.

    mein nachbar (neckarwestheim) war vor drei wochen noch sicher, hatte die längste verlängerung.

    upps, es wurde abgeschaltet.
    doch nicht mehr sicher?

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo Anerkennung kein muss für Serbiens EU Beitritt
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 17:36
  2. Kosovo Anerkennung kein muss für Serbiens EU Beitritt
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 00:37
  3. EU Beitritt Serbien: Anerkennung des Kosovo kein muss!
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 16:25
  4. Ohne Mladic und Karadzic kein Beitritt
    Von bosmix im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 13:47
  5. OHNE KOSOVA-LÖSUNG KEIN EU BEITRITT SERBIENS...
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 13:32