BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 4101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 180

Kroatien und Albanien in der Nato

Erstellt von Apollon, 01.04.2009, 17:29 Uhr · 179 Antworten · 8.140 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von Car-Lazar Beitrag anzeigen
    Was währt ihr ohne die EU und USA nichts, keiner würde es euch überhaupt nicht geben. Du redest gerade, Hat Russland den Serben im Krieg geholfen nein, Diplomatsich schon. Ihr kennt nicht mal diese Wort Diplomatie, diese ganzen Aussenpolitschen angelegenheiten rgelen sowieso die Armis. Du brauchst nicht zu reden.
    Reiss dein Maul nicht soweit auf, natürlich haben euch die Russen geholfen. Ihr habt massenhaft Muniton & Waffen von Russland bekommen. Außerdem waren sehr viele russische Soldaten & Söldner im Kosovo und haben gegen uns gekämpft

  2. #132
    Car-Lazar
    Zitat Zitat von duki69 Beitrag anzeigen
    Reiss dein Maul nicht soweit auf, natürlich haben euch die Russen geholfen. Ihr habt massenhaft Muniton & Waffen von Russland bekommen. Außerdem waren sehr viele russische Soldaten & Söldner im Kosovo und haben gegen uns gekämpft

    Das war im Bosnien Krieg, wo Russische und Ukrainische Söldner dabei waren. Vergelicht nicht den Kosovo-Konflikt immer mit dem Bosnien und Kroatien Krieg, die waren viel schrecklicher. Der Punkt ist, die Russen haben nicht aktiv teilgenommen. Soll ich es dir auf Albanisch übersetzten, damit es auch checkst.

  3. #133

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von duki69 Beitrag anzeigen
    Reiss dein Maul nicht soweit auf, natürlich haben euch die Russen geholfen. Ihr habt massenhaft Muniton & Waffen von Russland bekommen. Außerdem waren sehr viele russische Soldaten & Söldner im Kosovo und haben gegen uns gekämpft

    Zurück in den Kosovo Thread mit dir , macht nicht jedes Thema zu einem
    beschießenem Kosovo Thema.

  4. #134
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Car-Lazar Beitrag anzeigen
    Das behauptet keiner das es schlecht ist, aber die übertriebene euvorie, die Armis schicken andere Völker um ihrer Kriege zu führen. Keiner weiss eig. wo die NATO steht und wozu sie wirklich gut ist.
    Naja ich schon

    NATO ist ein großer stabilitäts und wachstums Faktor im sozialen und wirtschaftlichen Bereich.
    Kein Land in der NATO wurde ab Beitritt jemals angegriffen d.h die Bevölkerung und Wirtschaft kann sich Entwickeln ohne sich groß um destebalisierende Faktoren wie z.B Krieg zu kümmern.
    Auch sind Investitionen zwischen/in NATO Länder größer da diese einfach sicher sind.

  5. #135
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Car-Lazar Beitrag anzeigen
    Das war im Bosnien Krieg, wo Russische und Ukrainische Söldner dabei waren. Vergelicht nicht den Kosovo-Konflikt immer mit dem Bosnien und Kroatien Krieg, die waren viel schrecklicher. Der Punkt ist, die Russen haben nicht aktiv teilgenommen. Soll ich es dir auf Albanisch übersetzten, damit es auch checkst.
    Ach mach das den Ks-Krieg etwa weniger schlimmer? Ein Krieg ist immer schrecklich...egal ob es weniger Tote gab, ob es weniger Massakrierte gab.

    Hätte die Nato nicht angegriffen, wer weiß wie "schrecklich" dann der Krieg noch gewesen wäre!

  6. #136
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    Ach mach das den Ks-Krieg etwa weniger schlimmer? Ein Krieg ist immer schrecklich...egal ob es weniger Tote gab, ob es weniger Massakrierte gab.

    Hätte die Nato nicht angegriffen, wer weiß wie "schrecklich" dann der Krieg noch gewesen wäre!
    Den Kosovokrieg hätte es nie gegeben, hätten die UCK Terroristen keine Scheiße gebaut.

  7. #137
    Soulino
    Zitat Zitat von Car-Lazar Beitrag anzeigen
    Das war im Bosnien Krieg, wo Russische und Ukrainische Söldner dabei waren. Vergelicht nicht den Kosovo-Konflikt immer mit dem Bosnien und Kroatien Krieg, die waren viel schrecklicher. Der Punkt ist, die Russen haben nicht aktiv teilgenommen. Soll ich es dir auf Albanisch übersetzten, damit es auch checkst.



  8. #138
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Den Kosovokrieg hätte es nie gegeben, hätten die UCK Terroristen keine Scheiße gebaut.
    Hätten die Kroaten, Slowenen, Bosnier sich nie gewehrt, hätte es diese Kriege auch nie gegegeben?! Ist das deine Ausrede für die Kriege? Einen Schuldigen findet man immer, aber kehr mal schön vor deiner Haustür...Wenn ihr nur die Uck beseitigen wolltet, warum wurden Zivilsten getötet?! Warum wurden Frauen vergewaltigt?! Häuser niedergebrannt?!

  9. #139
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    Hätten die Kroaten, Slowenen, Bosnier sich nie gewehrt, hätte es diese Kriege auch nie gegegeben?! Ist das deine Ausrede für die Kriege? Einen Schuldigen findet man immer, aber kehr mal schön vor deiner Haustür...Wenn ihr nur die Uck beseitigen wolltet, warum wurden Zivilsten getötet?! Warum wurden Frauen vergewaltigt?! Häuser niedergebrannt?!
    So, erstens reden wir hier über das Kosovo, also versuche das nicht mit anderen Staaten zu vergleichen. Als der Krieg ausbrach war das Kosovo jugoslawisches Hoheitsgebiet. Die übergriffe auf Serben begannen schon in den 80ern. In den 90ern hat die UCK (damals selbst auf der Terrorliste der USA) bewaffnete Übergriffe auf jugoslawische Behörden, Beamte und Zivilisten gestartet. Da klingt es doch plausibel, dass man sich das in Belgrad nicht gefallen lässt. Bis 1999 war die UCK praktisch kampfunfähig geworden. Das in einem Krieg Zivilisten getötet werden, nennt man Kollateralschäden, das sollte auch jedem Serben leid tun, jedoch hat die UCK mehr Dreck am Stecken das jugoslawische Militär/Polizei.

  10. #140
    Bloody
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    So, erstens reden wir hier über das Kosovo, also versuche das nicht mit anderen Staaten zu vergleichen. Als der Krieg ausbrach war das Kosovo jugoslawisches Hoheitsgebiet. Die übergriffe auf Serben begannen schon in den 80ern. In den 90ern hat die UCK (damals selbst auf der Terrorliste der USA) bewaffnete Übergriffe auf jugoslawische Behörden, Beamte und Zivilisten gestartet. Da klingt es doch plausibel, dass man sich das in Belgrad nicht gefallen lässt. Bis 1999 war die UCK praktisch kampfunfähig geworden. Das in einem Krieg Zivilisten getötet werden, nennt man Kollateralschäden, das sollte auch jedem Serben leid tun, jedoch hat die UCK mehr Dreck am Stecken das jugoslawische Militär/Polizei.
    immer diese pöse pöse UCK und die pösen pösen Albaner !

Ähnliche Themen

  1. Albanien und Kroatien bald NATO-Staaten
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 22:36
  2. Albanien und Kroatien - NATO
    Von Komplementär im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 04:22
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 18:30
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.11.2004, 15:38