BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 164

Kroatien-Beitritt rückt in weite Ferne

Erstellt von Yutaka, 28.02.2008, 08:04 Uhr · 163 Antworten · 5.700 Aufrufe

  1. #11
    Popeye
    Zitat Zitat von dado2007 Beitrag anzeigen
    Gott sei dank!
    Die Eu ist eh ein billig Lohn Club für Sklaven.
    In dem nur Kapitalisten und ihre Handlanger die Politiker die wirklichen vorteile haben.
    Eu ist ein Scheiss Haufen der so schnell wie möglich wieder in seine Fekalien haufen zerfallen sollte.
    Bevor die Scheisse über die Hals Kraus läuft und einem die letzte Luft zum Atmen nimmt!
    du bringst es auf dem punkt


  2. #12
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Kroatien hat es verdient. Ich als Slowene würde sie reinlassen solange sie uns Istrien und den Meereszugang geben.

    Dass Rumänien in der EU nichts verloren hat zeigt schon dieses Video:

    cooles lied

  3. #13

    Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    1.077
    Sag niemals nie.
    Nichts hält ewig siehe Jugoslawien, Römisches- Persiches- reich. Sowjetunion etc.
    Alles hat mal ein ende nur die Wurscht hat 2

  4. #14

    Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    1.077
    Mir hat mal ein Serbe gesagt, das als er durch Slovenien mit dem Bus gefahren ist, Angst hatte die Beine aus zu strecken, weil er befürchtete dann die Kroatische Grenze zu übertretten.

  5. #15

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von dado2007 Beitrag anzeigen
    Mir hat mal ein Serbe gesagt, das als er durch Slovenien mit dem Bus gefahren ist, Angst hatte die Beine aus zu strecken, weil er befürchtete dann die Kroatische Grenze zu übertretten.
    der ist gut

  6. #16
    Cvrcak
    Ich frage mich immer was so Vorteilhaft an der EU ist ? Um so besser wir sie kennen bin ich der Meinung das es den Menschen die dort leben, einen immer schlechteren Lebensstandard haben z.B. aus Slowenien hoert man immer haeufiger wie alles teurer wurde wie alles von den reichen EU Laendern abgekauft wird ohne das man sich dagegen schuetzen kann, das vermehrt billige Arbeitskraefte aus aermeren EU Laendern den Arbeitsmarkt ueberschwemmen, das grosse Konzerne in aermere EU Laender abwandern, das Gesetze und Bestimmungen aus der EU nur zum nutzen der reicheren EU Laender festgelegt werden usw. Ich hoffe ehrlich gesagt das wir niemals in die EU eintreten (Die EU erinnert mich so ein wenig an Jugoslawien- Vielvoelkerstaat) weil dieses EU Gebilde nicht Gut gehen kann denn schon dieses ungerechte Verhandeln mit Kroatien fuer dessen Beitritt ist sowas von Laecherlich und Krank (zuerst Beitritt wenn Gotovina gefasst wird, dann die Justiz reformieren damit die ausl. Investoren leichter Kroatien abkaufen, dann erst Beitritt wenn ZERP nicht beschlossen wird damit andere Laender unsere Fischbestaende ausrauben koennen, Kritik an oeffentliche Ausschreibungen usw.) das man eigentlich auf die EU nur spucken kann und man merkt das die Stimmung gegen ein EU Beitritt hier immer groesser wird und so schlecht geht es uns nicht das wir dieses unbedingt noetig haben.

  7. #17

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Kroatien sollte bis 2011 aufgenommen werden, sonst sieht man mal wieder wie ernst der Balkan genommen wird tsts

  8. #18

    Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    1.077
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Ich frage mich immer was so Vorteilhaft an der EU ist ? Um so besser wir sie kennen bin ich der Meinung das es den Menschen die dort leben, einen immer schlechteren Lebensstandard haben z.B. aus Slowenien hoert man immer haeufiger wie alles teurer wurde wie alles von den reichen EU Laendern abgekauft wird ohne das man sich dagegen schuetzen kann, das vermehrt billige Arbeitskraefte aus aermeren EU Laendern den Arbeitsmarkt ueberschwemmen, das grosse Konzerne in aermere EU Laender abwandern, das Gesetze und Bestimmungen aus der EU nur zum nutzen der reicheren EU Laender festgelegt werden usw. Ich hoffe ehrlich gesagt das wir niemals in die EU eintreten (Die EU erinnert mich so ein wenig an Jugoslawien- Vielvoelkerstaat) weil dieses EU Gebilde nicht Gut gehen kann denn schon dieses ungerechte Verhandeln mit Kroatien fuer dessen Beitritt ist sowas von Laecherlich und Krank (zuerst Beitritt wenn Gotovina gefasst wird, dann die Justiz reformieren damit die ausl. Investoren leichter Kroatien abkaufen, dann erst Beitritt wenn ZERP nicht beschlossen wird damit andere Laender unsere Fischbestaende ausrauben koennen, Kritik an oeffentliche Ausschreibungen usw.) das man eigentlich auf die EU nur spucken kann und man merkt das die Stimmung gegen ein EU Beitritt hier immer groesser wird und so schlecht geht es uns nicht das wir dieses unbedingt noetig haben.
    Besser kann mans nicht sagen 1 , und setzen wieder, danke!

  9. #19
    Cvrcak
    Zitat Zitat von dado2007 Beitrag anzeigen
    Besser kann mans nicht sagen 1 , und setzen wieder, danke!
    pet ne jedinicu

  10. #20
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Also da hab ich mich echt auch gewundert, ich meine Fischerzone, hallo, aber das ist doch voll lächerlich so etwas! Wenn man bedenkt, dass solche rückständigen Länder wie Rumänien und Bulgarien in die EU aufgenommen werden und diese mit Millionen von EU-Geldern auch noch subventioniert werden (um die Mängel vor Ort zu beheben) beklagt man sich in Krotien über ein Fischerzonen-Problem

    Die Aufnahme Kroatiens in die EU, ist ein wichtiger Schritt für die Stabilisierung des Balkans!

    Ich weiss ehrlich gesagt nicht, was es mit diesem Fischerzonen-Problem auf sich hat, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass dies ein Problem ist, das man nicht leicht aus der Welt schaffen könnte, wenn man will natürlich!


    Europa ist ne Hure...........

    Sie ändert ihre Meinung wie sie will...............

    Allein schon was die jetzt von Kroatien fordern ist unter aller sau......

    Ich habe ja gesagt Rumänien und Bulgarien sind der Grund wieso wir für ne lange zeit net aufgenommen werden.

Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kroatien: Lobbying für Beitritt zur EU
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 02:08
  2. Kroatien mit AKW kein EU-Beitritt!
    Von Azrak im Forum Politik
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 20:12
  3. Kroatien vor EU-Beitritt
    Von Hrvatska im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 22:15
  4. Kroatien Beitritt erst 2012!
    Von Esseker im Forum Politik
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 09:47
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 17:18