BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Kroatien erinnert an Ende des KZ Jasenovac

Erstellt von Krajisnik, 24.04.2005, 18:20 Uhr · 64 Antworten · 2.822 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Krajisnik

    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.446

    Kroatien erinnert an Ende des KZ Jasenovac

    Regierungschef Ivo Sanader und Überlebende bei Gedenkfeier
    Zagreb - Kroatien hat am Sonntag der Befreiung des Konzentrationslagers (KZ) Jasenovac vor 60 Jahren gedacht. Das KZ rund 100 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Zagreb am Ufer des Sava-Flusses gilt als eines der größten Vernichtungslager während des Zweiten Weltkrieges und wird daher auch als "Balkan-Auschwitz" bezeichnet. Der kroatische Regierungschef Ivo Sanader hat bei der Gedenkfeier gemeinsam mit Überlebenden mit einem Kranz an das Lager erinnert.

    Unterschiedliche Angaben

    Am 22. April 1945 waren kurz vor der Befreiung die letzten noch verbliebenen 600 Gefangenen ausgebrochen. Nur 120 von ihnen überlebten diesen Ausbruchversuch. Das KZ war 1941 vom faschistischen kroatischen Ustasa-Staat errichtet worden, der vom Wohlwollen Hitler-Deutschlands abhängig war. In dem Lager wurden vor allem Serben umgebracht, aber auch Juden, Sinti und Roma gehörten zu den Opfern.

    Über die Zahl der Getöteten gibt es ganz unterschiedliche Angaben. Während die serbischen Behörden von wenigstens 300.000 Toten ausgehen, hatte der frühere kroatische Präsident Franjo Tudjman von 40.000 gesprochen. Heute wird die Zahl der Ermordeten von den Kroaten mit 80.000 bis 100.000 angegeben. (APA/dpa)


    http://derstandard.at/?url=/?id=2025479

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Billiges Getue!

    Ist doch den Kroaten egal was dort passiert ist, die Show wird doch nur gemacht um in die EU zu kommen!


    Die meisten Kroaten sind sogar froh über die Hinrichtung hundertausender Serben!

  3. #3
    Zitat Zitat von Najed
    Billiges Getue!

    Ist doch den Kroaten egal was dort passiert ist, die Show wird doch nur gemacht um in die EU zu kommen!


    Die meisten Kroaten sind sogar froh über die Hinrichtung hundertausender Serben!
    Es darf und kann den Kroaten nicht egal sein was dort passiert ist.Es ist der schwärzeste Fleck in unsere Geschichte.
    Ausserdem sind auch kroaten in diesem Lager ums Leben gekommen.

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Najed
    Billiges Getue!

    Ist doch den Kroaten egal was dort passiert ist, die Show wird doch nur gemacht um in die EU zu kommen!


    Die meisten Kroaten sind sogar froh über die Hinrichtung hundertausender Serben!
    Fortsetzung der Politischen Show

  5. #5

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Ausserdem sind auch kroaten in diesem Lager ums Leben gekommen.

  6. #6
    Zitat Zitat von Najed
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Ausserdem sind auch kroaten in diesem Lager ums Leben gekommen.
    Möchtest du uns damit erläutern das die kroatischen Angehörigen der Opfer nicht das Recht auf gedenken haben?Ich glaube kaum das sie sich das von dir nehmen lassen.
    Oder was wolltes du ausdrücken?Man kann nämlich Zeichensprache so schwer deuten.Legastheniker haben wir im Forum viele brauchst dich also nicht schämen.

  7. #7

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Möchtest du uns damit erläutern das die kroatischen Angehörigen der Opfer nicht das Recht auf gedenken haben?
    Doch haben sie! Wegen den paar kroatsichen Opfern wird doch die ganze Show veranstanltet!!! Die meisten dort wissen wahrscheinlich garnichts von Serben oder Roma......

    Paar tote Kroaten + die EU im Nacken = eine schöne Show mit dem man der Welt zeigen kann wie tolerant die Kroaten sind!

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Najed
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Möchtest du uns damit erläutern das die kroatischen Angehörigen der Opfer nicht das Recht auf gedenken haben?
    Doch haben sie! Wegen den paar kroatsichen Opfern wird doch die ganze Show veranstanltet!!! Die meisten dort wissen wahrscheinlich garnichts von Serben oder Roma......

    Paar tote Kroaten + die EU im Nacken = eine schöne Show mit dem man der Welt zeigen kann wie tolerant die Kroaten sind!
    erst wird geheult,gejammert...und jetzt wo Kroaten zu ihren Taten stehen,wird weiter geflennt.
    Lasst mal die Zigeuner und Juden aus dem Spiel. Die sind in Serbien so beliebt,wie Cholera und Sackläuse......ich sag nur Judenjagd in Serbien

    In der Jasenovac Liste findet man massenhaft Tote, die von Cetniks und Partizanen umgebracht wurden. Aber für die hat in Serbien niemand etwas übrig......

  9. #9

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Metkovic
    erst wird geheult,gejammert...und jetzt wo Kroaten zu ihren Taten stehen,wird weiter geflennt.
    Lasst mal die Zigeuner und Juden aus dem Spiel. Die sind in Serbien so beliebt,wie Cholera und Sackläuse......ich sag nur Judenjagd in Serbien

    In der Jasenovac Liste findet man massenhaft Tote, die von Cetniks und Partizanen umgebracht wurden. Aber für die hat in Serbien niemand etwas übrig......
    Das du irgendwelches wirres Zeug redest und die Schuld zum Teil auf andere schiebst zeigt das ihr Kroaten zu garnichts steht!!!

  10. #10
    Zitat Zitat von Najed
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Möchtest du uns damit erläutern das die kroatischen Angehörigen der Opfer nicht das Recht auf gedenken haben?
    Doch haben sie! Wegen den paar kroatsichen Opfern wird doch die ganze Show veranstanltet!!! Die meisten dort wissen wahrscheinlich garnichts von Serben oder Roma......

    Paar tote Kroaten + die EU im Nacken = eine schöne Show mit dem man der Welt zeigen kann wie tolerant die Kroaten sind!
    Es darf nicht zur Show verkommen,hast schon recht.Ich denke mal schon das fast jeder Kroate weis das dort ungefähr passiert ist.Aber ähnlich wie in Deutschland oder Polen möchte man nur ungerne von diesen Massakern berichten.Teils ist es unvorstellbar ,teils Scham.Man flüchtet gerne vor der eigenen Verantwortung und hält sich oft für das Opfer der Vergangenheit.
    Ich sehe viele gute Ansätze in der kroatischen Bevölkerung und Regierung mit solch Themen umzugehen.Aber auch einige äusserst Negative die mich beunruhigen.Ein passederes Denkmal was einzigartig in der Welt wäre würde wenigsten schon mal ein Anfang sei...

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papst erinnert an kroatischen Märtyrer
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 21:34
  2. an was erinnert euch das?
    Von mujaga im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 10:57
  3. Hiroshima erinnert an Atombombenabwurf
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 11:53
  4. Das erinnert an uns Serben und die Kroaten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:39