BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65

Kroatien erinnert an Ende des KZ Jasenovac

Erstellt von Krajisnik, 24.04.2005, 18:20 Uhr · 64 Antworten · 2.820 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Vuk
    hatte der frühere kroatische Präsident Franjo Tudjman von 40.000 gesprochen. Heute wird die Zahl der Ermordeten von den Kroaten mit 80.000 bis 100.000 angegeben. (APA/dpa)
    Hmmmmmmm...!!! Dazu äußert sich wohl niemand von den kroaten?
    Habe ich mich schon des öfteren geäussert und auch die relevanten Volkszählungen gepostet, aber solange bei dir 1+1=11 ist, ist es wirklich zwecklos.

  2. #42

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ich will hier nur mal erwähnen das manche USer Quellen von anderen vollkommen ignorieren. Danke.

  3. #43

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Ach umso mehr ihr Kroaten lügt und unwahrheiten erzählt umso mehr hass ich euch.

  4. #44
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Vuk
    hatte der frühere kroatische Präsident Franjo Tudjman von 40.000 gesprochen. Heute wird die Zahl der Ermordeten von den Kroaten mit 80.000 bis 100.000 angegeben. (APA/dpa)
    Hmmmmmmm...!!! Dazu äußert sich wohl niemand von den kroaten?
    Habe ich mich schon des öfteren geäussert und auch die relevanten Volkszählungen gepostet, aber solange bei dir 1+1=11 ist, ist es wirklich zwecklos.
    Mit der opferverhöhnung und verharmlosung der opferzahlen wird die USTASA veherrlicht.

    Alle ernstzunehmenden quelle sprechen von 300-700 tausend.

  5. #45
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    Ach umso mehr ihr Kroaten lügt und unwahrheiten erzählt umso mehr hass ich euch.
    Bist voll das lustige Männchen

  6. #46
    Zitat Zitat von Vuk
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Vuk
    hatte der frühere kroatische Präsident Franjo Tudjman von 40.000 gesprochen. Heute wird die Zahl der Ermordeten von den Kroaten mit 80.000 bis 100.000 angegeben. (APA/dpa)
    Hmmmmmmm...!!! Dazu äußert sich wohl niemand von den kroaten?
    Habe ich mich schon des öfteren geäussert und auch die relevanten Volkszählungen gepostet, aber solange bei dir 1+1=11 ist, ist es wirklich zwecklos.
    Mit der opferverhöhnung und verharmlosung der opferzahlen wird die USTASA veherrlicht.

    Alle ernstzunehmenden quelle sprechen von 300-700 tausend.
    Wenn deine Quellen so ernst zu nehmen sind, warum ist dann trotzdem eine Differnz von 400.000 Opfern in dieser zu erkennen???
    Ich weis wirklich nicht wieviele umgekommen sind und ich werde sicherlich nicht damit anfangen zu spekulieren denn jeder von ihnen war einer zuviel.
    Mit so einer Diskussion verärgern wir nur die Toten.Ich gedenke lieber an sie auch wenn sie das nicht wieder lebendig macht.Wir sollten von diesen Ereignissen lernen...gerade die Kroaten.

  7. #47
    jugo-jebe-dugo
    Also 200000 sind es mindestens.

  8. #48
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Also 200000 sind es mindestens.
    Das hört sich an wie auf dem Basar.Lieber Dusan ,tu dir und uns lieber einen gefallen.Lass das mit der Spekulation.Gott kennt die genuen zahlen...das reicht doch.

  9. #49
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Wenn deine Quellen so ernst zu nehmen sind, warum ist dann trotzdem eine Differnz von 400.000 Opfern in dieser zu erkennen???
    was spielt das für eine rolle?

    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Ich weis wirklich nicht wieviele umgekommen sind und ich werde sicherlich nicht damit anfangen zu spekulieren denn jeder von ihnen war einer zuviel.
    Mit so einer Diskussion verärgern wir nur die Toten.Ich gedenke lieber an sie auch wenn sie das nicht wieder lebendig macht.Wir sollten von diesen Ereignissen lernen...gerade die Kroaten.
    Wenn es für dich nur sekundär ist wie viele ermordet wurden, warum drückt ihr dann kramphaft die opferzahlen nach unten?

    Hier sind einige angaben mit quellen
    330,000 and 390,000
    http://www.jewishvirtuallibrary.org/...Jasenovac.html

    Ustasa terrorists killed 500,000 Serbs, expelled 250,000 and forced 250,000 to convert to Catholicism. They murdered thousands of Jews and Gypsies
    http://motlc.wiesenthal.com/pages/t081/t08100.html

    Kroatisches KZ Jasenovac
    Das "balkanische Auschwitz"
    500. bis 600.000
    http://www.shoa.de/kz_jasenovac.html

  10. #50
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Nered&Stoka
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Also 200000 sind es mindestens.
    Das hört sich an wie auf dem Basar.Lieber Dusan ,tu dir und uns lieber einen gefallen.Lass das mit der Spekulation.Gott kennt die genuen zahlen...das reicht doch.
    Die meisten Qzuellen sprechen doch von ca. 200000.

Ähnliche Themen

  1. Papst erinnert an kroatischen Märtyrer
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 21:34
  2. an was erinnert euch das?
    Von mujaga im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 10:57
  3. Hiroshima erinnert an Atombombenabwurf
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 11:53
  4. Das erinnert an uns Serben und die Kroaten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:39