BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 57

Kroatien vor EU-Beitritt

Erstellt von Hrvatska, 05.11.2010, 14:07 Uhr · 56 Antworten · 3.314 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Mein glükwunsch an alle Kroaten.

  2. #32

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244
    kack auf die EU

  3. #33
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Also für Kroatien ist ein EU Beitritt sicher nix schlechtes. Wirtschaftlich wie für die dort lebenden Menschen.

  4. #34

    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    9
    Aber der Beitritt ist auch nicht nur gut.
    Die EU-Komissare mischen sich in jeden Scheiß ein und als Mitgliedsland mußt Du mitziehen

  5. #35
    Lance Uppercut
    Welchem and hat es eigentlich tatsächlich geschadet in der EU zu sein?

  6. #36
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von L0KI Beitrag anzeigen
    Welchem and hat es eigentlich tatsächlich geschadet in der EU zu sein?
    Deutschland.

  7. #37
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Deutschland.
    die sind die einzigen die gewinn machen

  8. #38
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Deutschland.
    Wie denn?
    Sind die Leute deswegen ärmer?
    Schleppen die Exporte?
    Was genau ist schlechter geworden?

  9. #39
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    die sind die einzigen die gewinn machen
    Die sind die Einzigen die alles zahlen müssen.
    Exportweltmeister sind sie schon lange nicht mehr.
    D-Mark war eine stabile Währung, der Euro ist dagegen Weichkäse.

    Stimmt, es sind seit der Euroeinführung mehr Menschen an der Armutsgrenze als vorher.

  10. #40
    Avatar von Nosferatu

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    702
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Die sind die Einzigen die alles zahlen müssen.
    Exportweltmeister sind sie schon lange nicht mehr.
    D-Mark war eine stabile Währung, der Euro ist dagegen Weichkäse.

    Stimmt, es sind seit der Euroeinführung mehr Menschen an der Armutsgrenze als vorher.
    Euro ist Weichkäse?^^ Das stimmt so überhaupt nicht. Euro ist eine starke Währung und da kann jeder sagen was er will. Es stimmt, vieles ist teuerer geworden, seit der Euro-Einführung, doch meiner Meinung nach, überwiegen die Vorteile die Nachteile.

    Deutschland ist eines der vielen(!) Länder, die in den Topf zahlen. Frankreicht, GB, Österreich, Schweden, Belgien, etc.. zahlen auch. Doch wer profitiert am meisten von der EU? Genau diese Geberländer, die Geld haben und alles im Osten aufkaufen. Und in einem Jahrzehnt, wenn endlich die Ost-Länder auf eigenen Beinen stehen können, hat sich die Westliche Investition verdreifacht. Dass einige Politiker gegen die EU wettern und sich über die sogenannten "Schmarotzer" aufregen, geschieht nur vor den Wahlen und um das Volk von den tatsächlichen Problemen abzulenken. In Wirklichkeit, sind die gleichen Politiker die größten Profiteure in dem Geschäft.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kroatien: Lobbying für Beitritt zur EU
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 02:08
  2. Kroatien mit AKW kein EU-Beitritt!
    Von Azrak im Forum Politik
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 20:12
  3. Deutschland unterstützt EU-Beitritt von Kroatien
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 18:35
  4. Kroatien Beitritt erst 2012!
    Von Esseker im Forum Politik
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 09:47
  5. Kroatien-Beitritt rückt in weite Ferne
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 14:50