BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 126

Kroatien in der EU: Billanz

Erstellt von Zurich, 11.09.2015, 09:26 Uhr · 125 Antworten · 6.587 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    In Bosnien ist das das Bedenken Nr.1 in Bezug auf einen möglichen EU-Beitritt in Zukunft. Sprichst du jemanden an über diese Thematik, kommt innert 5 min das mit Rakija Brennen. - Als ob sie keine anderen Sorgen hätten.
    Gehört nun mal dazu

  2. #12
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Gehört nun mal dazu
    Na dann.... Prost!

    kazanijada_238482S1.jpg
    http://www.jutarnji.hr/sokirani-slav...e-moci/451785/


  3. #13
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.333
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Und wie sieht es nun mir Rakija aus?

    (die wichtigste Frage in Bezug auf EU-Beitritt überhaupt)
    Rakija darf man auch in Bosnien offiziell ohne registrierung nicht brennen wie in Kroatien, das hat nichts mit EU zu tun

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    In Bosnien ist das das Bedenken Nr.1 in Bezug auf einen möglichen EU-Beitritt in Zukunft. Sprichst du jemanden an über diese Thematik, kommt innert 5 min das mit Rakija Brennen. - Als ob sie keine anderen Sorgen hätten.
    In Bosnien dar man gesetlich auch nicht frei brennen und muss oder sollte Steuern Für jeden Liter bezahlt werden.

    Nur keiner machts ab und zu bekommt jemand eine Busse

  4. #14
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.383
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Rakija darf man auch in Bosnien offiziell ohne registrierung nicht brennen wie in Kroatien, das hat nichts mit EU zu tun

    - - - Aktualisiert - - -



    In Bosnien dar man gesetlich auch nicht frei brennen und muss oder sollte Steuern Für jeden Liter bezahlt werden.

    Nur keiner machts ab und zu bekommt jemand eine Busse
    Was du meinst, sind Steuern, und die muss man überall zahlen.

    Wenn aber von vermeintlichen "EU-Verbote" gesprochen wird, dann sind damit meistens Hygienevorschriften gemeint, die eingehalten werden müssen und die quasi indirekt dazu führen können, dass man Rakija nicht brennen darf.

  5. #15
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.333
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Was du meinst, sind Steuern, und die muss man überall zahlen.

    Wenn aber von vermeintlichen "EU-Verbote" gesprochen wird, dann sind damit meistens Hygienevorschriften gemeint, die eingehalten werden müssen und die quasi indirekt dazu führen können, dass man Rakija nicht brennen darf.

    Nicht ganz korekt jeder Bauer in der EU darf für den Eigengebrauch Schnaps brennen, das gleiche gilt auch für Kroatien und wirt sich nicht änder.

    Es ist aber so das svaki Kasan eine Zulasungsnummer braucht auch in Bosnien.

    - - - Aktualisiert - - -

    Und Viele Schnapsbrennanlagen haben keine Zulassung und wenn sie nicht mit einer zugelassenen Schnapsbrennanlage könnte eine Busse verübt werden.

  6. #16

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Das hat doch nichts mit Nebenverdienst zu tun. Rakija Brennen hat was mit Leidenschaft zu tun, mit Tradition, Freundschaft, Feierlichkeiten, Glückseligkeit und Bewusstseinserweiterung zu tun.
    Erzähl das mal nem EU- Bürokraten.
    Ihr kennt doch diese Stände am Straßenrand. Seid dem EU Beitritt nehmen die dann und wann mal jemandenhoch weil das ja kein angemeldetes Gewerbe ist.

  7. #17
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.562
    Kroatien, korrupt wie immer. Da wandert sich auch in Zukunft nichts.

  8. #18
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Kroatien ist den Bach runtergegangen, keine bosnische Milch mehr... das Land kannst du in die Tonne hauen

    Aber es sind wirklich sehr viele Kroaten ins Ausland gezogen, der Arbeit wegen...

  9. #19

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    als ob ein eu beitritt irgendwas verändert
    die menschen müssen unternehmerischer denken dann kommt auch geld ins land
    von mir aus auch rakija brennen und verkaufen nicht trinken

  10. #20

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Es kommen keine russischen Touristinnen mehr

    Aber ne, die großen Veränderungen werden in Zukunft passieren und das nicht positiv, sind ja erst 2 Jahre...Aber hier bei mir sehe ich in letzter Zeit sehr viele Autos mit kroatischem Kennzeichen

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 10:30
  2. Kroatien in der EU - Passfrage
    Von Grdelin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 15:23
  3. Kroatien in der EU = ein Vorteil für Bosnien
    Von Kingovic im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 17:33
  4. Barroso: „EU will Kroatien in der EU“
    Von Krešimir im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 22:17
  5. Kroatien weiterhin in der EU-Warteschlaufe
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 14:10