BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 126

Kroatien in der EU: Billanz

Erstellt von Zurich, 11.09.2015, 09:26 Uhr · 125 Antworten · 6.586 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.331
    Halt Balkan Griechen und Kroaten haben die änliche mentalität nur die Kroaten können aus den Fehler der Grichen lernen vieleicht machen sie es ja auch besser.
    Wenn sie keiner dazu zwingt endess Kroatien wie Grichenland mit zwei unterscheiden die Griechen haben den Euro und ein Griche braucht 3 mal mehr Geld als ein Kroate aleine die Pensioniertem bekommen 3mal in Grihenland als sie in Kroatien.

  2. #62
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Also wenn Griechenland nicht aufgegeben wurde, wird die EU erst recht nicht zerfallen.

    - - - Aktualisiert - - -



    ehm Burli...redest du über BIH? Kann es sein dasa du Länder verwechselst. Ihr seid am Arsch.

    Weggezogen....ja das schon. Aber einen Job finden ist sehr schwer. Mein Onkel der ist 29. Hat einen guten Abschluss. Ist schon 3Monate hier. Job hat er noch immer nicht. Soviel dazu zum so leichten Auswandern. Halts Maul wenn du keine Ahnung hast.
    Dann ist er halt ein lamm. Oder er muss seine ansprueche runterschrauben... Also wir bosniaken wandern nicht nach kroatien aus... Da gibts koa geld nicht und arbeit auch neda... Aber die Eu bringt den kroaten sehr viel wenn man net zufaellig inkompetent ist, findet man sofort arbeit wir meine bekannten aus bih und mne, die immer fuer paar monate nach muc kommen mmmm der arbeit wegen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Halt Balkan Griechen und Kroaten haben die änliche mentalität nur die Kroaten können aus den Fehler der Grichen lernen vieleicht machen sie es ja auch besser.
    Wenn sie keiner dazu zwingt endess Kroatien wie Grichenland mit zwei unterscheiden die Griechen haben den Euro und ein Griche braucht 3 mal mehr Geld als ein Kroate aleine die Pensioniertem bekommen 3mal in Grihenland als sie in Kroatien.
    Was gibts zu lernen mmmm kroatien war immer ein armenhaus im auessersten suedosten europas..
    Urlaub ja ist schoen ... Aber ansonsten eine bananenrepublik

  3. #63
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von BabicaBasca Beitrag anzeigen
    Dann ist er halt ein trottel... Oder er muss seine ansprueche runterschrauben... Also wir bosniaken wandern nicht nach kroatien aus... Da gibts koa geld nicht und arbeit auch neda... Aber die Eu bringt den kroaten sehr viel wenn man net zufaellig inkompetent ist, findet man sofort arbeit wir meine bekannten aus bih und mne, die immer fuer paar monate nach muc kommen mmmm der arbeit wegen

    - - - Aktualisiert - - -



    Was gibts zu lernen mmmm kroatien war immer ein armenhaus im auessersten suedosten europas..
    Urlaub ja ist schoen ... Aber ansonsten eine bananenrepublik
    Haha das BIP ist in Cro 3 mal so hoch wie in BiH, dem Armenhaus Europas. Nicht mal ein Autobahnnetz haben und eine Infrastruktur wie zu Zeiten als das einzige Fortbewegungsmittel noch Esel waren, aber die Fresse aufreißen! Weniger kiffen Schwachkopf... Weniger kiffen

  4. #64
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Mich interessiert das bip nicht. Einkommen in cro und lebrnsunterhaltungskosten machen das leben aehnlich hart Wiie in bih... Beides bananenrepubliken... Die kroaten haben den tourismus aber derlangt nicht. Wer will schon in cro bleiben...

    - - - Aktualisiert - - -

    Kroatien ist tot

    - - - Aktualisiert - - -

    Lol bih hat doch ne autobahn du daemlicher trottel... Bist du bsuffa oder drogiert du schwachkopf

  5. #65
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich kenne deine Meinung über Kyrillisch in Kroatien da brauchts nichts auszutauschen wurde genug gesagt.

    Eine frage an dich hätte ich aber ist den Vucic
    antikroatisch weil er seine Aussage zu Oluja gemacht hat?
    Die Oluja als kroatisch zu definieren halte ich schon für abwegig, man sollte sich als Mensch und Landsmann nicht über einzelne Episoden definieren. Kritik an der Oluja oder besser gesagt daran, dass man die Oluja in dieser Form feiert ist kein antikroatischer Akt.

  6. #66

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Meine Rede, wenn man bedenkt wie die Kroaten gefeiert haben weil sie dachten in der EU fließe Milch und Honig...

  7. #67
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Meine Rede, wenn man bedenkt wie die Kroaten gefeiert haben weil sie dachten in der EU fließe Milch und Honig...
    Wenn man bedenkt wie sehr sich Rumänien/Bulgarien zum Besseren verändert haben ist das feiern berechtigt. Das Problem der Balkanstaaten ist, dass diese die verfügbaren Mittel nicht ausschöpfen.

  8. #68

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Wenn man bedenkt wie sehr sich Rumänien/Bulgarien zum Besseren verändert haben ist das feiern berechtigt. Das Problem der Balkanstaaten ist, dass diese die verfügbaren Mittel nicht ausschöpfen.
    Trotzdem verlassen viele Rumänen/Bulgaren ihr Land Richtung Westeuropa...

  9. #69
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Raptile Beitrag anzeigen
    Trotzdem verlassen viele Rumänen/Bulgaren ihr Land Richtung Westeuropa...
    Ja, weil es da sicherlich nicht so gut ist wie z.B. in D und das auch noch eine Weile anhalten wird. Ich sehe ständig viele ungelernte Menschen die ihr Glück hier versuchen, auch Kroaten mittlerweile, das bedeutet aber nicht, dass es in den Ursprungsländern nicht bergauf geht.

  10. #70
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von BabicaBasca Beitrag anzeigen
    Mich interessiert das bip nicht. Einkommen in cro und lebrnsunterhaltungskosten machen das leben aehnlich hart Wiie in bih... Beides bananenrepubliken... Die kroaten haben den tourismus aber derlangt nicht. Wer will schon in cro bleiben...

    - - - Aktualisiert - - -

    Kroatien ist tot

    - - - Aktualisiert - - -

    Lol bih hat doch ne autobahn du daemlicher trottel... Bist du bsuffa oder drogiert du schwachkopf
    Genau Schwachkopf, interessiert dich nicht Hauptsache du hast mal wieder was dämliches ohne Hand und Fuß geschrieben.
    Und lern lesen Junkie, ein Autobahnnetzt ist was anderes als iwo ein Stück Autobahn.

    Aber du kennst ohne Zweifel beide Länder nicht, wenn überhaupt hasse dich ab und zu mal dahin verlaufen, wie angeblich auf den Straßenstrich. Was für ein peinlicher Schwachkopf

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 10:30
  2. Kroatien in der EU - Passfrage
    Von Grdelin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.07.2012, 15:23
  3. Kroatien in der EU = ein Vorteil für Bosnien
    Von Kingovic im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 17:33
  4. Barroso: „EU will Kroatien in der EU“
    Von Krešimir im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 22:17
  5. Kroatien weiterhin in der EU-Warteschlaufe
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 14:10