BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Kroatien: EU-Gegner gründen neue Partei "Nur Kroatien

Erstellt von mi_srbi, 29.01.2007, 16:10 Uhr · 19 Antworten · 2.598 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089

    Re: Kroatien: EU-Gegner gründen neue Partei "Nur Kroat

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Parteigründer: "Wollen uns nicht vorschreiben lassen, wie viele Olivenbäume oder Weinstöcke wir pflanzen dürfen"

    Zagreb - Kroatische Nationalisten haben eine Partei der Gegner einer EU-Mitgliedschaft gegründet. "Nur Kroatien" heißt die neue Partei und ihr wollen sich bis April 14 weitere kleinere Parteien und Verbände anschließen, schreibt die in Zagreb erscheinenden Zeitung "Jutarnji list" am Montag. Es handelt sich um politisch nicht bedeutende Gruppierungen, die nicht im Parlament vertreten sind.

    "Wir wollen uns nicht vorscheiben lassen, wie viele Olivenbäume oder Weinstöcke wir pflanzen dürfen", zitierte das Blatt Ivan Sibl, den Parteigründer. Für die EU-Gegner sind Präsident Stjepan Mesic und Regierungschef Ivo Sanader "Verräter", weil sie sich für eine baldige EU-Mitgliedschaft einsetzen. Die Rechtsextremen sind auch gegen eine angestrebte NATO-Mitgliedschaft.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2746324


    Das ist doch was für metkovic und die ganzen Gotovina Hero Anhänger samt EU Gegner.Bin gespannt wie sich diese Partei entwickeln wird und wieviel Stimmen sie bei der bevorstehenden Parlamentswahl im November 2007 kriegen werden.
    also da du mit lesen probleme hast konntest auch nicht verstehen das dabei um poltische unbedeutende gruppierungen handelt.
    und jetzt einen solchen wirbel machen zu wollen ist mehr als nur serbische nationalistische propaganda deiner seits.......

    denn im vergleich zu den 28,3 % der radikalen in serbien die im serbischen parlament sitzen sind diese in kroatien nicht mal vertreten.

    aber typisch suma wieder mal viel rauch um nichts.....
    Siptaru da steht dich sie sind nicht im parlament vertretten,aber das kann sich ja ändern wenn sie bei den Wahlen 2007 antretten.Wie sollen sie auch vertretten sein wenn sie gerade neu gegründet wurde du dummer Esel aus Albanien.

    In Kroatien gibt es nicht weniger Radikale als in Serbien.

    Ist leider so.
    auch wenn diese im parlament kommen sollten auf betonung sollten ändert sich nichts daran das im vergleich zu serbien 28,3 % im parlament und zwar jetzt suma.
    es zählt nicht was könnte sein sondern was jetzt ist .... :idea:

  2. #12
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    zitat suma ;

    In Kroatien gibt es nicht weniger Radikale als in Serbien.

    Ist leider so.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    hallo mods ,
    warum darf eigentlich suma solchen unsinn von sich geben und einer volksgruppe ohne jegliche beweise unterstellungen anhaften.?? :?: :?:

    es gibt keine beweise das laut wähler stimmen nur annährend radikale in kroatien auf gewisse prozentzahlen kommen die mit serbien zu vergleichen wären.

    ich als kroate würde suma melden und ich muss nicht mal kroate sein um solchen mist zu melden da es jeglicher grundlage enzieht mit solchen vermutungen propagande machen zu wollen.

  3. #13

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896

    Re: Kroatien: EU-Gegner gründen neue Partei "Nur Kroat

    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Parteigründer: "Wollen uns nicht vorschreiben lassen, wie viele Olivenbäume oder Weinstöcke wir pflanzen dürfen"

    Zagreb - Kroatische Nationalisten haben eine Partei der Gegner einer EU-Mitgliedschaft gegründet. "Nur Kroatien" heißt die neue Partei und ihr wollen sich bis April 14 weitere kleinere Parteien und Verbände anschließen, schreibt die in Zagreb erscheinenden Zeitung "Jutarnji list" am Montag. Es handelt sich um politisch nicht bedeutende Gruppierungen, die nicht im Parlament vertreten sind.

    "Wir wollen uns nicht vorscheiben lassen, wie viele Olivenbäume oder Weinstöcke wir pflanzen dürfen", zitierte das Blatt Ivan Sibl, den Parteigründer. Für die EU-Gegner sind Präsident Stjepan Mesic und Regierungschef Ivo Sanader "Verräter", weil sie sich für eine baldige EU-Mitgliedschaft einsetzen. Die Rechtsextremen sind auch gegen eine angestrebte NATO-Mitgliedschaft.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2746324


    Das ist doch was für metkovic und die ganzen Gotovina Hero Anhänger samt EU Gegner.Bin gespannt wie sich diese Partei entwickeln wird und wieviel Stimmen sie bei der bevorstehenden Parlamentswahl im November 2007 kriegen werden.
    also da du mit lesen probleme hast konntest auch nicht verstehen das dabei um poltische unbedeutende gruppierungen handelt.
    und jetzt einen solchen wirbel machen zu wollen ist mehr als nur serbische nationalistische propaganda deiner seits.......

    denn im vergleich zu den 28,3 % der radikalen in serbien die im serbischen parlament sitzen sind diese in kroatien nicht mal vertreten.

    aber typisch suma wieder mal viel rauch um nichts.....
    Siptaru da steht dich sie sind nicht im parlament vertretten,aber das kann sich ja ändern wenn sie bei den Wahlen 2007 antretten.Wie sollen sie auch vertretten sein wenn sie gerade neu gegründet wurde du dummer Esel aus Albanien.

    In Kroatien gibt es nicht weniger Radikale als in Serbien.

    Ist leider so.
    auch wenn diese im parlament kommen sollten auf betonung sollten ändert sich nichts daran das im vergleich zu serbien 28,3 % im parlament und zwar jetzt suma.
    es zählt nicht was könnte sein sondern was jetzt ist .... :idea:

    Das ist egal Siptaru,ändert nichts daran das es genau so viele radikale nazis in Kroatien gibt aka ustasa.

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Und weiter Staaten folgen.... Nordzypern, Die Zypern-Türken, Abchasien, Somaliland, Südossetien, Transnistrien, Bergkarabach, Orania, Puntland, Westsahara, Tschetschenien, Tibet, Cabinda, Batwa, Burjatien, Kurdistan, Gagausien, West Mazedonien, Republika Srpska..... und ausmahmsweise will ich Wikipedia Zitieren (Links zu Sezessionsbewegungen):

    Europa

    * Bayernpartei, Deutschland
    * Scottish National Party, Großbritannien
    * Separatisten in Elsass-Lothringen, Frankreich
    * Über Autonomisten/Separatisten auf Korsika, Frankreich
    * Für ein unabhängiges Gibraltar, Spanien
    * Plattform für Selbstbestimmung, Südtirol. ("Brennerbasisdemokratie")
    * Fürstentum Seborga, Italien
    * Lega Sud Ausonia, Italien
    * Duesicilie - süditalienische Separatisten, Italien
    * Sardische Separatisten, Italien
    * Mähren und Schlesien, Polen
    * Schlesische Separatisten, Polen
    * Okzitanische (provenzalische) Unabhängigkeitsbewegung, Frankreich
    * Für ein freies Savoyen, Frankreich

    Amerika

    * Amerikanische Konföderierte
    * Separatisten aus Missouri
    * Separatisten aus South Carolina (auch SZ-Bericht)
    * Alaskan Independence Party
    * Free Hawaii
    * Second Vermont Republic

    Asien

    * Abchasien
    * Uigurische Unabhängigkeitsbewegung, Sinkiang
    * Free Tibet, China
    * Nagaland, Indien
    * Tamil Tigers, Ceylon
    * Assyrer, Irak
    * Unabhängigkeitsbewegung der Molukken, Indonesien
    * Freies Okinawa, Japan

  5. #15
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von skenderbegi
    zitat suma ;

    In Kroatien gibt es nicht weniger Radikale als in Serbien.

    Ist leider so.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    hallo mods ,
    warum darf eigentlich suma solchen unsinn von sich geben und einer volksgruppe ohne jegliche beweise unterstellungen anhaften.?? :?: :?:

    es gibt keine beweise das laut wähler stimmen nur annährend radikale in kroatien auf gewisse prozentzahlen kommen die mit serbien zu vergleichen wären.

    ich als kroate würde suma melden und ich muss nicht mal kroate sein um solchen mist zu melden da es jeglicher grundlage enzieht mit solchen vermutungen propagande machen zu wollen.

    Also das lass ich lieber jemanden anders entscheiden!

    jeder kennt ja meine meinung zum großteil meiner Oandsleute in HR...deswegen halte ich mich DA komplett raus!!!





    Zum Thema:

    Ich bin der gleichen meinung wie die "neue Partei"!!!
    Durch den EU-Beitritt von Kroatien richtet sich Kroatien, über längere sicht gesehen, selbst hin!!!

  6. #16
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Gugica
    Zum Thema:

    Ich bin der gleichen meinung wie die "neue Partei"!!!
    Durch den EU-Beitritt von Kroatien richtet sich Kroatien, über längere sicht gesehen, selbst hin!!!
    Hast du angst das schwarze Immigranten Kroatien überschwemen werden? :wink:

  7. #17
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    Zitat Zitat von LaLa
    Und weiter Staaten folgen.... Nordzypern, Die Zypern-Türken, Abchasien, Somaliland, Südossetien, Transnistrien, Bergkarabach, Orania, Puntland, Westsahara, Tschetschenien, Tibet, Cabinda, Batwa, Burjatien, Kurdistan, Gagausien, West Mazedonien, Republika Srpska..... und ausmahmsweise will ich Wikipedia Zitieren (Links zu Sezessionsbewegungen):

    Europa

    * Bayernpartei, Deutschland
    * Scottish National Party, Großbritannien
    * Separatisten in Elsass-Lothringen, Frankreich
    * Über Autonomisten/Separatisten auf Korsika, Frankreich
    * Für ein unabhängiges Gibraltar, Spanien
    * Plattform für Selbstbestimmung, Südtirol. ("Brennerbasisdemokratie")
    * Fürstentum Seborga, Italien
    * Lega Sud Ausonia, Italien
    * Duesicilie - süditalienische Separatisten, Italien
    * Sardische Separatisten, Italien
    * Mähren und Schlesien, Polen
    * Schlesische Separatisten, Polen
    * Okzitanische (provenzalische) Unabhängigkeitsbewegung, Frankreich
    * Für ein freies Savoyen, Frankreich

    Amerika

    * Amerikanische Konföderierte
    * Separatisten aus Missouri
    * Separatisten aus South Carolina (auch SZ-Bericht)
    * Alaskan Independence Party
    * Free Hawaii
    * Second Vermont Republic

    Asien

    * Abchasien
    * Uigurische Unabhängigkeitsbewegung, Sinkiang
    * Free Tibet, China
    * Nagaland, Indien
    * Tamil Tigers, Ceylon
    * Assyrer, Irak
    * Unabhängigkeitsbewegung der Molukken, Indonesien
    * Freies Okinawa, Japan
    und was willst jetzt damit sagen du laler????

    das es überall radikale parteien gibt????

    wow du hast dich aber schlau gemacht was.
    es ist nichts neues das raikale parteien gibt nur ist die frage welche bedeutung diese in den jeweiligen länder geniessen.......

    oder soll das eine rechfertigung für die 28,3 % radikalen in serbien sein.

  8. #18
    Grasdackel

    Re: Kroatien: EU-Gegner gründen neue Partei "Nur Kroat

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Parteigründer: "Wollen uns nicht vorschreiben lassen, wie viele Olivenbäume oder Weinstöcke wir pflanzen dürfen"

    Zagreb - Kroatische Nationalisten haben eine Partei der Gegner einer EU-Mitgliedschaft gegründet. "Nur Kroatien" heißt die neue Partei und ihr wollen sich bis April 14 weitere kleinere Parteien und Verbände anschließen, schreibt die in Zagreb erscheinenden Zeitung "Jutarnji list" am Montag. Es handelt sich um politisch nicht bedeutende Gruppierungen, die nicht im Parlament vertreten sind.

    "Wir wollen uns nicht vorscheiben lassen, wie viele Olivenbäume oder Weinstöcke wir pflanzen dürfen", zitierte das Blatt Ivan Sibl, den Parteigründer. Für die EU-Gegner sind Präsident Stjepan Mesic und Regierungschef Ivo Sanader "Verräter", weil sie sich für eine baldige EU-Mitgliedschaft einsetzen. Die Rechtsextremen sind auch gegen eine angestrebte NATO-Mitgliedschaft.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2746324


    Das ist doch was für metkovic und die ganzen Gotovina Hero Anhänger samt EU Gegner.Bin gespannt wie sich diese Partei entwickeln wird und wieviel Stimmen sie bei der bevorstehenden Parlamentswahl im November 2007 kriegen werden.

    Sehr gut.

  9. #19
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Hast du angst das schwarze Immigranten Kroatien überschwemen werden? :wink:
    Ne du...gegen die hab ich nix...aber die ITAKAAAAAAAAA abe son die Marco Polo geklaue AH....da nix brauhe die ITAKAAAAA bei die Asil bei meina Mamma unde bei de Pappa


    Ne quatsch...blos n scherz...aber es ist doch fakt, das die EU staaten sich selbst zugrunde gewirtschaftet haben...vorallem merkt man das seit dem Euro!!!

    Das Nettoeinkommen ist weitaus höher als die Nettoausgaben (pro Kopf gerechnet)....wieso sollte es dann unbedingt in Kroatien anders kommen als in den restlichen EU staaten???

    Was unten aber NOCH ein problem ist, ist der Rassismus!!!

    In Ländern wie Polen, Tschechien usw ist der Rassismus spürbar angestiegen seit dem es EU-länder sind (auch wenns nicht wirklich lange her ist) !
    Und in HR gibt es doch schon genügend von den deppen...da brauchen wir grade noch mehr von den deppen!!!

  10. #20
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Gugica
    In Ländern wie Polen, Tschechien usw ist der Rassismus spürbar angestiegen seit dem es EU-länder sind (auch wenns nicht wirklich lange her ist) !
    Und in HR gibt es doch schon genügend von den deppen...da brauchen wir grade noch mehr von den deppen!!!
    Vielleicht wird durch den EU-Beitritts Kroatiens der Minderheitenschutz, und die Rückkehr der Vertriebenen Serben besser gewährleistet, aber glaube darraus würde nichts werden! Wie du schon sagtest dann würde es nur mehr Pavelićs, Francetićs und Luburićs geben..

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neue Rundfunkgebuehrenverordnung in Kroatien
    Von Cvrcak im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 18:40
  2. Papst-Attentäter will in Kroatien "neue Bibel" schreiben
    Von Pajpina im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 00:13
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 22:26
  4. Welche Partei würdet ihr in Kroatien wählen?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 08:22
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 12:42