BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 161

Kroatien klagt gegen Serbien wegen Völkermordes

Erstellt von Cobra, 20.06.2009, 19:55 Uhr · 160 Antworten · 10.322 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Naja ist sowieso lächerlich was Serbien damit abziehen will so nach dem Motto "Ja ihr habt unser Volk auch damals im 2. Weltkrieg total masskariert vergewaltigt und gefoltert da haben wa' 91-95 dass selbe bei euch durchgezogen damit wa' quitt sind". Möge wieder die Manipulation von Opferzahlen auf beiden Seiten beginnen....

  2. #22

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Žepčak Beitrag anzeigen
    Naja ist sowieso lächerlich was Serbien damit abziehen will so nach dem Motto "Ja ihr habt unser Volk auch damals im 2. Weltkrieg total masskariert vergewaltigt und gefoltert da haben wa' 91-95 dass selbe bei euch durchgezogen damit wa' quitt sind". Möge wieder die Manipulation von Opferzahlen auf beiden Seiten beginnen....
    Ich finde es auch lächerlich, dass die Kroaten klagen, obwohl sie genauso Scheiße am Stecken haben!
    Lassts dabei beruhen, versucht Freunde zu werden und das wars!
    Diese stetige Vergangenheitskramerei bringt nichts und verschlechtert nur die Verhältnisse!
    Wer hat was davon? Niemand. Nur mehr Streit wird entstehen, was für eine Zusammenarbeit einfach kontraproduktiv ist!
    Ewig an einer Sache rumnagen bringt nichts. Was passiert ist, ist eben passiert, jebiga, es gab Mist von beiden Seiten, das muss man sich selbst als Nationalist klarmachen können. Und dann sollte man ferner objektiv in eine Sache hineinblicken, und nicht seine nationalen Standpunkte und -interessen vertreten. Leider wird es noch lange dauern, bis das auf dem Balkan möglich ist.

  3. #23
    Esseker
    Zitat Zitat von Žepčak Beitrag anzeigen
    Naja ist sowieso lächerlich was Serbien damit abziehen will so nach dem Motto "Ja ihr habt unser Volk auch damals im 2. Weltkrieg total masskariert vergewaltigt und gefoltert da haben wa' 91-95 dass selbe bei euch durchgezogen damit wa' quitt sind". Möge wieder die Manipulation von Opferzahlen auf beiden Seiten beginnen....
    ALS ob die nichts gemacht hätten im 2 Wk...

  4. #24
    Esseker
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch lächerlich, dass die Kroaten klagen, obwohl sie genauso Scheiße am Stecken haben!
    Lassts dabei beruhen, versucht Freunde zu werden und das wars!
    Diese stetige Vergangenheitskramerei bringt nichts und verschlechtert nur die Verhältnisse!
    Wer hat was davon? Niemand. Nur mehr Streit wird entstehen, was für eine Zusammenarbeit einfach kontraproduktiv ist!
    Ewig an einer Sache rumnagen bringt nichts. Was passiert ist, ist eben passiert, jebiga, es gab Mist von beiden Seiten, das muss man sich selbst als Nationalist klarmachen können. Und dann sollte man ferner objektiv in eine Sache hineinblicken, und nicht seine nationalen Standpunkte und -interessen vertreten. Leider wird es noch lange dauern, bis das auf dem Balkan möglich ist.
    Die serben haben die wirtschaft von kroatien und bih zerstört haben viele leute getötet für nichts... NIE hat kroatien serbien angegriffen oder geschadet! Sowas gabs nie... die serben sollen nun dafür büßen, dass sie KRO und BIH zerstört haben!

  5. #25

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    Die serben haben die wirtschaft von kroatien und bih zerstört haben viele leute getötet für nichts... NIE hat kroatien serbien angegriffen oder geschadet! Sowas gabs nie... die serben sollen nun dafür büßen, dass sie KRO und BIH zerstört haben!
    Haben sie wohl kaum.
    In BiH gab es einen Bürgerkrieg, unter dem alle drei Ethnien leiden mussten, und nicht nur die Bosniaken und Kroaten. (aber ja, ihr habt ja in BiH nichts gemacht ).
    In Kroatien wurden die restlichen 250.000 Serben vertrieben! Und das ist dann noch nicht genug? Ist doch "Strafe" genug, dass Serbien die Flüchtlinge aufnehmen und versorgen musste, die EURE Staatsbürger wären.
    Und Kroatien hat nie Serbien angegriffen, nein, nie, hat auch nie Serben ermordet, nein nie, und war immer ganz friedlich und hat sich gegen die teuflischen Serben gewehrt... alles klar!

  6. #26
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch lächerlich, dass die Kroaten klagen, obwohl sie genauso Scheiße am Stecken haben!
    Lassts dabei beruhen, versucht Freunde zu werden und das wars!
    Diese stetige Vergangenheitskramerei bringt nichts und verschlechtert nur die Verhältnisse!
    Wer hat was davon? Niemand. Nur mehr Streit wird entstehen, was für eine Zusammenarbeit einfach kontraproduktiv ist!
    Ewig an einer Sache rumnagen bringt nichts. Was passiert ist, ist eben passiert, jebiga, es gab Mist von beiden Seiten, das muss man sich selbst als Nationalist klarmachen können. Und dann sollte man ferner objektiv in eine Sache hineinblicken, und nicht seine nationalen Standpunkte und -interessen vertreten. Leider wird es noch lange dauern, bis das auf dem Balkan möglich ist.
    Wenn wir schon weit zurück wollen, sag brav DANKE!


  7. #27
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Haben sie wohl kaum.
    In BiH gab es einen Bürgerkrieg, unter dem alle drei Ethnien leiden mussten, und nicht nur die Bosniaken und Kroaten. (aber ja, ihr habt ja in BiH nichts gemacht ).
    In Kroatien wurden die restlichen 250.000 Serben vertrieben! Und das ist dann noch nicht genug? Ist doch "Strafe" genug, dass Serbien die Flüchtlinge aufnehmen und versorgen musste, die EURE Staatsbürger wären.
    Und Kroatien hat nie Serbien angegriffen, nein, nie, hat auch nie Serben ermordet, nein nie, und war immer ganz friedlich und hat sich gegen die teuflischen Serben gewehrt... alles klar!
    Erzähl keinen von vertrieben! Euer Cedofritze hat die Evakuirung angeordnet!

  8. #28
    Esseker
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Haben sie wohl kaum.
    In BiH gab es einen Bürgerkrieg, unter dem alle drei Ethnien leiden mussten, und nicht nur die Bosniaken und Kroaten. (aber ja, ihr habt ja in BiH nichts gemacht ).
    In Kroatien wurden die restlichen 250.000 Serben vertrieben! Und das ist dann noch nicht genug? Ist doch "Strafe" genug, dass Serbien die Flüchtlinge aufnehmen und versorgen musste, die EURE Staatsbürger wären.
    Und Kroatien hat nie Serbien angegriffen, nein, nie, hat auch nie Serben ermordet, nein nie, und war immer ganz friedlich und hat sich gegen die teuflischen Serben gewehrt... alles klar!
    Seljacino, wer sagt dass kroatien nie bih geschadet hat oder das ein kroate nie einen serben getötet hat... natürlich weiss ich das, aber ihr habt kroatien geschadet, kroatien aber nie die republik serbien... und zum thema flüchtlingen, ja wir haben sie vertrieben weil sie wie die verrückten für ne krajina kämpften und probleme machten... konnte man auch firedlich lösen, aber die serbs haben ja NIE genug land

  9. #29

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    Wenn wir schon weit zurück wollen, sag brav DANKE!

    Ein unglaublich neutrales Bild. Ich glaube noch nie soviel Objektivität in einem Paintbild gesehen zu haben.
    Serbien wurde oft annektiert, kam aber immer wieder zurück und hat sich aus eigener Hand befreit, was man von euch nicht sagen kann.

  10. #30

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    Erzähl keinen von vertrieben! Euer Cedofritze hat die Evakuirung angeordnet!
    Ja, teilweise sind sie geflohen, aber viele auch nicht, und diese wurden verjagt von den Ujosoldaten der kroat. Armee.

    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    Seljacino, wer sagt dass kroatien nie bih geschadet hat oder das ein kroate nie einen serben getötet hat... natürlich weiss ich das, aber ihr habt kroatien geschadet, kroatien aber nie die republik serbien... und zum thema flüchtlingen, ja wir haben sie vertrieben weil sie wie die verrückten für ne krajina kämpften und probleme machten... konnte man auch firedlich lösen, aber die serbs haben ja NIE genug land
    Ja, alle haben für die Krajina gekämpft, die kleinen Kinder, die alten Menschen, alle miteinander. Glupane jedan.

Seite 3 von 17 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vatikan klagt Republik Kroatien wegen Kloster Dajla
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 10:53
  2. Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 09:51
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 18:32
  4. Kroatien verklagt serbien wg. Völkermordes an
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 19:36
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 12:59