BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 87

Kroatien soll Kriegsverbrechen untersuchen

Erstellt von PravoslavacRS, 26.12.2011, 20:38 Uhr · 86 Antworten · 3.815 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mal auf die Idee gekommen das hier auch nichtkroaten mitlesen wollen?
    Ne Übersetzung findest du im 3 Beitrag. Wenns dir nicht gefällt, niemand zwingt dir es durchzulesen. Und jetzt heul nicht mehr.

  2. #22
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    Ne Übersetzung findest du im 3 Beitrag. Wenns dir nicht gefällt, niemand zwingt dir es durchzulesen. Und jetzt heul nicht mehr.

    was soll man den lesen?
    einen teilauszug aus aus einem bericht?

    du weisst:
    deine wahrheit
    meine wahrheit
    und die wahrheit

  3. #23
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    Ne Übersetzung findest du im 3 Beitrag. Wenns dir nicht gefällt, niemand zwingt dir es durchzulesen. Und jetzt heul nicht mehr.
    Das ist keine Übersetzung sondern eine Beleidigung

  4. #24
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Das ist einfach Müll .

    Sowas sollte man nicht ernst nehmen von einem der aus Banja Luka stammt .

    Dort haben sie zig.tausende Kroaten und Muslime vertrieben .



    Tomislav Matanovic

    Der Kroate Tomislav Matanovic, ein katholischer Pfarrer der Gemeinde Prijedor in Bosnien und Herzegowina, war am 24. August 1995 von der örtlichen Polizei festgenommen worden. Man hatte ihn über Nacht in der Polizeistation in Gewahrsam gehalten und am Folgetag zum Haus seiner Eltern gebracht, wo man Tomislav Matanovic, seinen Vater Josip und seine Mutter Božena unter Hausarrest gestellt hatte. Die Familie blieb bis zum 19. September 1995 unter polizeilicher Überwachung und wurde dann zur Polizeistation Urije gebracht. Von dort "verschwanden" die drei Familienmitglieder.

    Am 1. September 2001 fand man auf dem Grund eines Brunnens in dem Dorf Biscani drei an den Händen gefesselte Leichen. Gerichtsmedizinische Untersuchungen belegten, dass es sich bei den Leichen um die Familie Matanovic handelte. Sie waren aus nächster Nähe erschossen worden. Ballistische Tests zeigten außerdem, dass die Schüsse aus einer Polizeiwaffe stammten. Auch die Handschellen entsprachen den normalerweise von der Polizei verwendeten Handschellen. Dies deutet darauf hin, dass die Verantwortlichen für den Tod der Familie Matanovic Polizisten waren.

    Derzeit laufen Ermittlungen gegen elf Polizisten. Berichten zufolge haben diese Polizisten Tomislav Matanovic, Josip Matanovic und Božena Matanovic zuletzt lebend gesehen. Mehr als zehn Jahre nach dem Ende des Krieges in Bosnien und Herzegowina werden immer noch mindestens 13.000 Menschen vermisst.

    Viele von ihnen sind Opfer des "Verschwindenlassens" durch Armeeangehörige, Polizisten und paramilitärische Einheiten, die an dem von 1992 bis 1995 dauernden Krieg beteiligt waren.

    Bitte schreiben Sie höflich formulierte Briefe an den Generalstaatsanwalt und fordern Sie, dass die Ermittlungen schnellstmöglich zu Ende geführt und die für den Tod von Tomislav Matanovic und dessen Eltern Verantwortlichen vor Gericht gestellt werden.

    Schreiben Sie in gutem Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Englisch oder auf Deutsch an

    Chief Prosecutor of Republika Srpska
    Amor Bukic
    Vladike Platona bb
    78000 Banja Luka
    Bosnia and Herzegovina
    (korrekte Anrede: Dear Chief Prosecutor)
    Fax: 00387 51 316 168
    E-Mail: rjt@inecco.net
    Standardbrief bis 20g: € 0,70 (durch die Angabe "Luftpost" wird der Brief bei gleichem Porto möglicherweise zügiger transportiert)

    Senden Sie bitte eine Kopie Ihres Schreibens an

    Botschaft von Bosnien und Herzegowina
    S.E. Herrn Tomislav Limov
    Ibsenstr. 14, 10439 Berlin
    Fax: 030-8147 1211
    Google-Ergebnis für http://www.biskupija-banjaluka.org/osnovnipodaci/TomislavMatanovic.jpg

  5. #25

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Das ist keine Übersetzung sondern eine Beleidigung
    ?

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Das ist einfach Müll .

    Sowas sollte man nicht ernst nehmen von einem der aus Banja Luka stammt .

    Dort haben sie zig.tausende Kroaten und Muslime vertrieben .
    Interessiert mich nicht

  6. #26

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Komm Cobra, verwarn ihn jetzt wegen SPAM !!

  7. #27
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    Komm Cobra, verwarn ihn jetzt wegen SPAM !!
    Was gibt es da zu verwarnen ,das sind Tatsachen ,im gegensatz zu deinem Spam mit diesem Bericht .

  8. #28

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Was gibt es da zu verwarnen ,das sind Tatsachen ,im gegensatz zu deinem Spam mit diesem Bericht .
    Sammelst du Mitleid, Kommödchen Mark?
    Nur die Kroaten und Bosnier wurde im Krieg etwas Böses angetan, willst du das hören?
    Mach einen neuen Thread auf und geh mir hier nicht auf die Eier, kannst in deinen Threads deine Youtube Videos posten....

  9. #29
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    Zitat Zitat von PravoslavacRS Beitrag anzeigen
    Sammelst du Mitleid, Kommödchen Mark?
    Nur die Kroaten und Bosnier wurde im Krieg etwas Böses angetan, willst du das hören?
    Mach einen neuen Thread auf und geh mir hier nicht auf die Eier, kannst in deinen Threads deine Youtube Videos posten....
    Nein ,von solchen brauche ich kein Mitleid ,aber einfach die Gerechtigkeit für die Menschen dort ,die ihr Leben gelassen haben .

    Natürlich ,gabs unter uns auch Schweine ,aber weitaus weniger als bei euch in der RS.

    Hier lies dir das mal durch .

    IN VERTEIDIGUNG DER ENTRECHTETEN

    P.sDort in der RS sogenannte ,wurde ein wahrer Masaker an den Kroaten und muslimen verübt und bis heute hat keiner richtig dafür zur Verantwortung gezogen worden.

    Im gegensatz in Kroatien wurde einiges unternohmen ,um diese Vorfälle ,was AI anzettelt ,zu untersuchen ,wobei gegen diesen Personen sie nichts in der Hand haben .

  10. #30

    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    3.930
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Nein ,von solchen brauche ich kein Mitleid ,aber einfach die Gerechtigkeit für die Menschen dort ,die ihr Leben gelassen haben .

    Natürlich ,gabs unter uns auch Schweine ,aber weitaus weniger als bei euch in der RS.

    Hier lies dir das mal durch .

    IN VERTEIDIGUNG DER ENTRECHTETEN
    Was hast du als Kroate zu meckern? Im Krieg war euche Zahl der Opfer am wenigsten. Und was in den 1940+ Jahren los war, weiss auch jeder, und rate mal, sogar Banja Luka wurde bombardiert :O :O

    Und trotzdem stellen wir hier uns nicht als "Opfer" dar, so wie du, mit Spam in anderen Threads.


    ps: der link geht mir am arsch vorbei

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie soll kroatien spielen?
    Von yug im Forum Sport
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 14:59
  2. Warum Kroatien in die EU soll?
    Von Bezolovno im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 19:19
  3. Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 16:37
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 16:54