BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Kroatien: Land im Umbruch

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.06.2006, 09:44 Uhr · 14 Antworten · 904 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    08.01.2005
    Beiträge
    428
    Ich sag mal so: Nein!!!

  2. #12
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von FReitag
    Trotzdem der bestfunktionierenden Staat auf dem BAlkan
    Dass Kroatien "besser funktioniert" als Slowenien, welches ja auch ein Balkanstaat ist, wäre mir wirklich neu.

  3. #13

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von FReitag
    Trotzdem der bestfunktionierenden Staat auf dem BAlkan
    Dass Kroatien "besser funktioniert" als Slowenien, welches ja auch ein Balkanstaat ist, wäre mir wirklich neu.
    Griechenland funktioniert ebenfalls besser :wink:

  4. #14

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Zitat Zitat von FReitag
    Trotzdem der bestfunktionierenden Staat auf dem BAlkan
    Dass Kroatien "besser funktioniert" als Slowenien, welches ja auch ein Balkanstaat ist, wäre mir wirklich neu.
    Griechenland funktioniert ebenfalls besser :wink:

    wenn Shqiperia funktioniert,ist das das schönste land,viele touristen,(die männer können saufen gehen und ich betreue die frauen)hehehehehehe

  5. #15

    Registriert seit
    10.06.2006
    Beiträge
    1.894

    Re: Kroatien: Land im Umbruch

    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von Yugo
    würd mal sagen das jedes land , an jahrzenten durch den krieg verloren hat - Schade
    ja hast du recht des wegen sollten diese länder auch zusammen arbeiten und versuchen von diesen jahren einparr wieder einzuhollen gemeinsam gehts schneller als einsam
    Wieso sollten sie sich die Jugoländer aufeinander spezialisieren? Man arbeitet mit dem zusammen der mir die meisten Vorteile bringt. Egal ob Kroatien oder Kongo!
    Wegen ihrer geografischen Nähe? Wegen der gemeinsamen Sprache? Wegen der wirtschaftlichen Vorteil die daraus entstehen?
    Ich meine niemand zwingt die ja ein neues jugoslawien zu gründen, aber zumindest gute wirtschaftliche Beziehungen aufzubauen, um immerhin reicher zu sein als einige mittelamerikanische Länger, dazu sollten diese Länder schon in der Lage sein.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 20:20
  2. Antworten: 479
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 01:52
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 22:51
  4. Kroatien - Land der vielen Farben
    Von Grasdackel im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 23:01
  5. Kroatien will weg von Image als Billig-Tourismus-Land
    Von Krajisnik im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 15:08