BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 48 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 480

Kroatien - Ein Land verliert den Glauben an Gerechtigkeit

Erstellt von Cobra, 17.04.2011, 22:11 Uhr · 479 Antworten · 22.509 Aufrufe

  1. #191

    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    738
    Die Kroaten waren nicht nur Verteidiger,ihr werdet es leugnen ist,aber einfach so. Viele Serben wurden vertrieben und auf dem Weg umgebracht und das ist schon ein Verbrechen. Hätte man die Serben nicht vertrieben und einige umgebracht,würde sowas nicht passieren. Dazu war die HV (Oružane snage Republike Hrvatske) nicht nur Verteidiger,sondern hat auch auf bosnischem Boden weiter gekämpft. Natürlich war das notwendig das die HV in Bosnien & Herzogowina gegen die VRS gekämpft hat,aber trotzdem gelten sie,damit nicht als Verteidiger. Es ist auf beiden Seiten Bullshit passiert und die Penner,die für diesen Desaster verantwortlich sind,sollten schnell gefasst werden und für immer sollte man sie sperren.

  2. #192
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Ainu Beitrag anzeigen
    Die Kroaten waren nicht nur Verteidiger,ihr werdet es leugnen ist,aber einfach so. Viele Serben wurden vertrieben und auf dem Weg umgebracht und das ist schon ein Verbrechen. Hätte man die Serben nicht vertrieben und einige umgebracht,würde sowas nicht passieren. Dazu war die HV (Oružane snage Republike Hrvatske) nicht nur Verteidiger,sondern hat auch auf bosnischem Boden weiter gekämpft. Natürlich war das notwendig das die HV in Bosnien & Herzogowina gegen die VRS gekämpft hat,aber trotzdem gelten sie,damit nicht als Verteidiger. Es ist auf beiden Seiten Bullshit passiert und die Penner,die für diesen Desaster verantwortlich sind,sollten schnell gefasst werden und für immer sollte man sie sperren.
    Was waren die Kroaten den 91, 92, 93, 94?
    95 während der Oluja kam es zu einer handvoll Übergrifen auf Zivilisten und teilweise zu Vertreibungen.

    Das bei 15.000 Toten auf kroatischer Seite das ein oder andere Familienmitglied dabei ist das sich rächen will und das sicher auch ein paar Idioten dabei waren die zur Rechenschaft gezogen werden müssen, steht ausser Frage.
    Was hast du erwartet? Das Kroatien über JAhre plattgebombt wird, 200.000 vertrieben werden über 15000 ermordet und als Reaktion erfolgt nichts? Wohl kaum.

  3. #193
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    jetzt kommt das aufgerechne wieder....

  4. #194
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Bitte beruhigt euch. Keiner von uns ist Militärexperte oder nun der absolute Experte für Völkerrecht und hat sich umfangreich mit allem beschäftigt so wie die an den Geschehnissen und am Prozess Beteiligten. Nicht die Serben hier aber ebenso nicht die Kroaten.
    Ich glaub das liegt nicht in deinem Ermessen wer welche Kompetenzen besitzt oder nicht.

    Sicher ist, das du nicht an den Geschehnissen beteiligt warst, aber bei uns in Kroatien war der Krieg und wir haben es wohl oder übel mitbekommen oder uns daran beteiligt, ausser die ganz jungen hier.

  5. #195

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Spamm weiter und du kasierst die nächste! Bereits vor etlichen Seiten wurde bereits gesagt das weiterer Spamm verwarnt wird.
    Sag was zum Thema oder lass es
    Diese Ansage vor etlichen Seiten gilt also nur für mich, oder nur für die, die wegen dem Urteil gegen Gotovina nicht gleich völlig aufgelöst und heulend auf die Strasse rennen. Verstehe ich das richtig?

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    halt dein dummes Maul, Möchtegernanwalt, von dir hört man seit du hier bist nur revisionistische Scheiße, dein Gewäsch schieb dir in den Arsch
    Wenn er mir unredliches Verhalten, sprich mir einen akademischen Titel an zu massen (was ein Vergehen ist) vorwirft, ist das zwar ok und gehört offenbar noch zum Thema und wird von dir natürlich nicht sanktioniert, aber ich bekomme keine Gelegenheit, darauf zu antworten?

    Ich erwarte von dir ein wenig mehr Objektivität aber dennoch möchte ich deine Warnung beherzigen und von jetzt an wieder nur zum Thema schreiben.

    Ich denke, dass jede Diskussion bis zum rechtskräftigen Urteil der Sache nicht dienlich ist, da sich ja alles noch ändern kann.

  6. #196
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Diese Ansage vor etlichen Seiten gilt also nur für mich, oder nur für die, die wegen dem Urteil gegen Gotovina nicht gleich völlig aufgelöst und heulend auf die Strasse rennen. Verstehe ich das richtig?



    Wenn er mir unredliches Verhalten, sprich mir einen akademischen Titel an zu massen (was ein Vergehen ist) vorwirft, ist das zwar ok und gehört offenbar noch zum Thema und wird von dir natürlich nicht sanktioniert, aber ich bekomme keine Gelegenheit, darauf zu antworten?

    Ich erwarte von dir ein wenig mehr Objektivität aber dennoch möchte ich deine Warnung beherzigen und von jetzt an wieder nur zum Thema schreiben.

    Ich denke, dass jede Diskussion bis zum rechtskräftigen Urteil der Sache nicht dienlich ist, da sich ja alles noch ändern kann.
    Gilt wie zuvor auch schon gesagt für alle.

    P.S. Postet echt dein Jura Zeugs mit Gesamtnote 4,7?? Ob du dir damit einen gefallen getan hast...

  7. #197

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Gilt wie zuvor auch schon gesagt für alle.

    P.S. Postet echt dein Jura Zeugs mit Gesamtnote 4,7?? Ob du dir damit einen gefallen getan hast...
    In der Schweiz sind die Noten andersherum. Die 6 ist die beste und die 1 die schlechteste Note. Steht ja auch auf der Seite rechts unten. Das entspricht also nach deutschem Verständnis 2,26. Zumindest in Zürich ist das sehr solide aber schon nicht überragend.

  8. #198
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Gilt wie zuvor auch schon gesagt für alle.

    P.S. Postet echt dein Jura Zeugs mit Gesamtnote 4,7?? Ob du dir damit einen gefallen getan hast...
    in der schweiz ist das doch nciht schlecht.

    • 6 (sehr gut)
    • 5 (gut)
    • 4 (genügend)
    • 3 (ungenügend)
    • 2 (schlecht)
    • 1 (sehr schlecht)

    An Oberstufen und Gymnasien (bzw. Kantonsschulen) werden die Noten, die nach der oben genannten Formel berechnet werden, meist auf eine Kommastelle gerundet. Hier existieren also auch 5.8, 4.2, 3.7 etc.
    Schulnote

  9. #199
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    In der Schweiz sind die Noten andersherum. Die 6 ist die beste und die 1 die schlechteste Note. Steht ja auch auf der Seite rechts unten. Das entspricht also nach deutschem Verständnis 2,26. Zumindest in Zürich ist das sehr solide aber schon nicht überragend.
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    in der schweiz ist das doch nciht schlecht.

    • 6 (sehr gut)
    • 5 (gut)
    • 4 (genügend)
    • 3 (ungenügend)
    • 2 (schlecht)
    • 1 (sehr schlecht)

    An Oberstufen und Gymnasien (bzw. Kantonsschulen) werden die Noten, die nach der oben genannten Formel berechnet werden, meist auf eine Kommastelle gerundet. Hier existieren also auch 5.8, 4.2, 3.7 etc.
    Schulnote
    Noch mal Glück gehabt

  10. #200

    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    738
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Was waren die Kroaten den 91, 92, 93, 94?
    95 während der Oluja kam es zu einer handvoll Übergrifen auf Zivilisten und teilweise zu Vertreibungen.

    Das bei 15.000 Toten auf kroatischer Seite das ein oder andere Familienmitglied dabei ist das sich rächen will und das sicher auch ein paar Idioten dabei waren die zur Rechenschaft gezogen werden müssen, steht ausser Frage.
    Was hast du erwartet? Das Kroatien über JAhre plattgebombt wird, 200.000 vertrieben werden über 15000 ermordet und als Reaktion erfolgt nichts? Wohl kaum.
    Mir ist es klar und die Kroaten sind hier im Recht,aber juristisch gesehen halt nicht. In der Justiz gibt es keine Rache.

Ähnliche Themen

  1. Land VS. Glauben
    Von Emir im Forum Rakija
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 13:01
  2. Kroatien verliert gegen Lissabon
    Von KraljEvo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 15:20
  3. Kroatien: Regierung verliert Mehrheit im Parlament
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 14:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:56