BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 48 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 480

Kroatien - Ein Land verliert den Glauben an Gerechtigkeit

Erstellt von Cobra, 17.04.2011, 22:11 Uhr · 479 Antworten · 22.520 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dann muss man sich doch fragen, warum der Genozidbefehl nicht umgesetzt wurde, warum wurden statt Hundertttausende nur paar Hundert Serben umgebracht?
    Was heißt "nur"? Wie schauts mit der Vetreibung aus? Mit der willentlichen und geplanten Zerstörung ganzer serbischer Ortschaften?
    Solche Argumente die du hier präsentierst sind Reflexe von Leugnern.
    Leugnen in Form von Verharmlosung. Man nennt es auch den "Griff nach dem letzten Strohhalm".

  2. #212
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von milici Beitrag anzeigen
    Was heißt "nur"? Wie schauts mit der Vetreibung aus? Mit der willentlichen und geplanten Zerstörung ganzer serbischer Ortschaften?
    Solche Argumente die du hier präsentierst sind Reflexe von Leugnern.
    Leugnen in Form von Verharmlosung. Man nennt es auch den "Griff nach dem letzten Strohhalm".
    Es wäre schön wenn du deine Kommentare nicht in 3 verschiedenen Threads wiederholst. Danke

  3. #213
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.506
    Zitat Zitat von milici Beitrag anzeigen
    Was heißt "nur"? Wie schauts mit der Vetreibung aus? Mit der willentlichen und geplanten Zerstörung ganzer serbischer Ortschaften?
    Solche Argumente die du hier präsentierst sind Reflexe von Leugnern.
    Leugnen in Form von Verharmlosung. Man nennt es auch den "Griff nach dem letzten Strohhalm".
    Antwort siehe hier

  4. #214

    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    60
    Da fasselt ein Psychopat vom "verschwinden der Serben" und was passiert daraufhin? Hundertausende Serben werden aus ihrer Heimat gesäubert. Sie werden getötet, ihre Häuser verbrannt, ihr Hab und Gut geplündert.
    Die Durchführung dieser ethnischen Säuberung war so immens, daß sogar die westlichen Verbündeten Kroatiens die Augen davor nicht mehr verschließen konnte.
    Es kommt einem kalt den Rücken hoch, wenn man bedenkt, was die serbische Bevölkerung in der Geschichte von einem unabhängigen Kroatien erleiden mußte.
    Die Geschehenisse rund um den zweiten Weltkrieg sind historisch bekannt und geschichtlich aufgearbeitet. Die komponente "Tudmjans Kroatien" lässt das Leid der dortigen Bevölkerung in einer neuer Dimension erscheinen. Und man fragt sich, wann lernt Kroatien jemals aus seiner Geschichte?
    Solange man den 5. August als Tag der Freiheit feiert, solange wird sich diese Nation selbst geiseln. Geiseln, weil es die schrecklichen Taten, die im Namen ihres unabhängigen Kroatiens begannen wurden leugnet. Geiseln, weil es sich als Opfer sieht. Geiseln, weil es sich nicht schämt.
    Nicht schämt, weil es den 5. August nicht als Tag der Schande in Erinnerung behält.

  5. #215
    Posavac
    Den Tag der Befreiung als Tag der Schande in Erinnerung behalten ja klar

  6. #216
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von milici Beitrag anzeigen
    Da fasselt ein Psychopat vom "verschwinden der Serben" und was passiert daraufhin? Hundertausende Serben werden aus ihrer Heimat gesäubert. Sie werden getötet, ihre Häuser verbrannt, ihr Hab und Gut geplündert.
    Die Durchführung dieser ethnischen Säuberung war so immens, daß sogar die westlichen Verbündeten Kroatiens die Augen davor nicht mehr verschließen konnte.
    Es kommt einem kalt den Rücken hoch, wenn man bedenkt, was die serbische Bevölkerung in der Geschichte von einem unabhängigen Kroatien erleiden mußte.
    Die Geschehenisse rund um den zweiten Weltkrieg sind historisch bekannt und geschichtlich aufgearbeitet. Die komponente "Tudmjans Kroatien" lässt das Leid der dortigen Bevölkerung in einer neuer Dimension erscheinen. Und man fragt sich, wann lernt Kroatien jemals aus seiner Geschichte?
    Solange man den 5. August als Tag der Freiheit feiert, solange wird sich diese Nation selbst geiseln. Geiseln, weil es die schrecklichen Taten, die im Namen ihres unabhängigen Kroatiens begannen wurden leugnet. Geiseln, weil es sich als Opfer sieht. Geiseln, weil es sich nicht schämt.
    Nicht schämt, weil es den 5. August nicht als Tag der Schande in Erinnerung behält.
    Leider vergisst du den Anfang der Geschichte....

  7. #217
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von milici Beitrag anzeigen
    Auf dem kroatischen Internetportal Index.hr ist kürzlich ein Transkript erschienen. Dabei handelt sich um eine Sitzung in Briona wo Tudjman vor hochgradigen Generälen ( darunter Markac, Cermak und Gotovina) im Kontext zur geplanten Oluja folgende Worte Sprach: "Das kroatischen Streitkräfte solche Schläge führen sollten, daß die Serben praktisch verschwinden." serbo-kroatisch: "hrvatske snage treba da nanesu takve udarce da Srbi praktično nestanu"

    Audiofile:
    Woher weiss man das mit diesem militärisch angehauchten Satz nicht serbische Streitkräfte gemeint sind?

  8. #218
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Doppelpost

  9. #219

    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Leider vergisst du den Anfang der Geschichte....
    Ach, jetzt sind wir schon beim Rache Argument.

    Strohalm, oh lieber Strohalm.

  10. #220

    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Woher weiss man das mit diesen militärisch angehauchten Satz nicht serbische Streitkräfte gemeint sind?
    Weil Taten mehr sagen als tausend Worte. Und was während der Oluja geschehen ist, ist bestens Dokumentiert.

Ähnliche Themen

  1. Land VS. Glauben
    Von Emir im Forum Rakija
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 13:01
  2. Kroatien verliert gegen Lissabon
    Von KraljEvo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 15:20
  3. Kroatien: Regierung verliert Mehrheit im Parlament
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 14:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:56