BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 123

Kroatien nächstes Jahr in der EU

Erstellt von Lopov, 03.09.2009, 18:57 Uhr · 122 Antworten · 6.021 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Ist doch jetzt egal nach deiner Argumentation können wir gleich die ganze Küste Italien zurückgeben. :eek:

    Wir teilen den Schmarn jetzt und ruhe ist



    ich hab da nichts dagegen,würde es sogar begrüssen

  2. #42

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Druck und Drohungen seitens Nato...
    Die NATO wurde aber erst 1949 gegründet! Du hast aber das richtige gemeint!

  3. #43

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    ich hab da nichts dagegen,würde es sogar begrüssen
    hehe SLO hat ja nicht viel zu verlieren^^

  4. #44

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Moment mal! Es gehört Kroatien! Nach Internationalen Recht habt Ihr Recht ... Ich würde niemals zustimmen.... Wieso sollte ich den was geben was den nicht gehört?

    Find das nicht richtig so!
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ne, so darf ein wahrer Yugo niemals denken. Wieso teilen wenn es euch gehört und Ihr noch dazu im Recht seid?

    Wir sind da geteilter Meinung aber gut der eine so der andere so ....
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Glaubst du Tito hätte jemals ein Stück seines Landes irgendwem abgegeben um damit xy zu bekommen? NEVER!
    Totalno te podrzavam, ali imam jedno pitanje:

    Kako posmatras Kosovo pod ovim aspektima?

  5. #45
    Avatar von KogaBriga

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Totalno te podrzavam, ali imam jedno pitanje:

    Kako posmatras Kosovo pod ovim aspektima?


    pa jbg nadam se da podrzava Srbiju...
    jer inace bi bio sumljiv...

  6. #46
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Der ist mir witzig... wie will man den verdammten Streit denn beilegen? Sind die Slowenen etwa kompromissbereit?

    Als ob ein EU Beitritt heute noch soviel wert wäre dass man dafür Territorium opfern müsste.
    Und darauf spielt der Kerl mit seinem Kommentar mit Sicherheit an.
    Tja den Serben ist der EU Beitritt soviel wert.


    Aber jetzt mal ehrlich, die Slowenen glauben sie können sich wichtigmachen weil sie in der EU sind, ich meine wenn Kroatien in die EU kommt, dann können slowenische Schiffe ungehindert durch kroatische Gewässer fahren?!?

  7. #47
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Die NATO wurde aber erst 1949 gegründet! Du hast aber das richtige gemeint!
    Richtig. Es war auf Druck der 8. britischen Armee.

    Die Britische Armee hatte nach der Kapitulation der deutschen Wehrmacht an der italienischen Front am Nachmittag des 7. Mai die Kärntner Grenze erreicht und rückte am Vormittag des 8. Mai in Klagenfurt ein, nur wenige Stunden vor dem Eintreffen jugoslawischer Truppen. Die Briten stellten sogleich klar, dass sie einen Verbleib der jugoslawischen Truppen in Kärnten nicht dulden würden und demonstrierten dies u. a. mit dem Aufstellen von Kanonen auf dem Neuen Platz und vor dem Landhaus in Klagenfurt. Nachdem diplomatischer Druck und militärische Drohgebärden erfolglos blieben, wurden die jugoslawischen Truppen am 16. Mai unter sowjetischen Befehl gestellt. Die Sowjets waren an einer Einhaltung der ausgehandelten Besatzungszonen interessiert und befahlen den Rückzug aus Kärnten, der in den folgenden Tagen erfolgte. In diesen Tagen nahmen die Jugoslawen im von ihnen besetzten Gebiet 263 Personen fest. Rund 100 wurden noch in Kärnten freigelassen, rund 90 kamen in Jugoslawien wieder frei. 96 Personen wurden getötet oder sind in Haft verstorben. Die meisten Verschleppungen fanden in Gebieten statt, in denen es davor besonders heftige Partisanenkämpfe gegeben hatte. Die genauen Motive konnten meist nicht eruiert werden.

    :icon_smile:Aber bei deinem 2. Satz haben wir Österreicher natürlich was dagegen

  8. #48
    Esseker
    EU? Nein, danke, brauchen wir nicht.

  9. #49

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    EU? Nein, danke, brauchen wir nicht.
    Warum will Kroatien dann rein.

  10. #50
    Grasdackel
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    Warum will Kroatien dann rein.

    Kroatien will tatsächlich in die EU, aber die Kroaten wollen es nicht.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nächstes Jahr ist jeder Zwanzigste arbeitslos
    Von Yutaka im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 11:02
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 21:29
  3. Kosovo eröffnet nächstes Jahr 22 Botschaften
    Von marksman im Forum Kosovo
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:44
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 18:59