BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 89

Kroatien das teuerste Land, Albanien schlechtester Lebensstandard

Erstellt von Born_in_Yugoslavia, 29.06.2010, 16:41 Uhr · 88 Antworten · 11.016 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen
    Labert doch keine scheiße eyyy schaut euch doch Mexiko an z.b. Cancun, alles Top!








    Aber wartet... wir haben die ganzen Ghettos vergessen



    Die unteren Bilder aus welcher Stadt Mexikos sind sie?

  2. #52

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Also ne rechte partei in gr behauptet dass nur von den albanischen immigranten in gr rund 10 billion euros nach albanien fliessen. Leg mich jetz nicht an die zahl fest. Auch hierbei grossinvestoren bringen investitionen und invetitionen bringen arbeit und die arbei erhoeht den lebensstandart. Mittlerweile ist albanien zwar nicht gleich gr oder mehr noch italien jedoch ist sie auch nicht mehr das schlusslicht europas. Da gibts andere paradigmen.
    Das ist ja soweit richtig, Investitionen steigern auf dauer den Stadard insofern die Investitionen auch dem kleinen Mann zugute kommen.

    Nehmen wir aber das Beispiel Hotels oder Tourismus, relativ grosse Investition die wenige und dazu noch schlecht bezahlte Jobs schaffen.
    Wer ist hauptsächlich in einem Hotel beschäftigt?
    Köche, Zimmermädchen, Kellner dazu Empfang und ein Manager.
    Die meissten sind schlecht bezahlte Jobs, vor allem in Ländern wo das Lohnniveau eh schon gering ist.

    Deswegen meine ich das gerade Bilder von einigen neuen Hotels ganz und gar kein Indikator für einen Aufschwung geschweige denn guten Lebensstandard sind.

  3. #53
    Bloody
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Hrvatska skoro najskuplja u regiji i skuplja od 11 zemalja Europske unije - Vijesti.net

    PREMA istraživanju europskog ureda za statistiku Eurostat, cijene u Hrvatskoj u 2009. godini bile su više nego u većini zemalja bivše Jugoslavije i u 11 zemalja EU-a.

    Hrana i bezalkoholna pića tako su bili jeftiniji u Srbiji, BiH, Crnoj Gori, Makedoniji i Albaniji, kao i u baltičkim zemljama te Bugarskoj, Češkoj, Malti, Poljskoj, Portugalu, Rumunjskoj, Mađarskoj i Slovačkoj.

    Meso u Hrvatskoj jeftinije za 13 posto

    Cijene kruha i žitarica u Hrvatskoj, u usporedbi s 27 zemalja EU-a, bile su niže za 1 posto, dok je meso bilo jeftinije za 13 posto. Cijene mlijeka, sira i jaja bile niže za 4 posto, no alkohol je u Hrvatskoj 10 posto skuplji od prosjeka u zemljama EU-a, a duhan i duhanski proizvodi bili su jeftiniji oko 33 posto.

    Od zemalja EU-a najviše cijene hrane i bezalkoholnih pića imala je Danska. Finska ima najviše cijene alkoholnih pića u EU, dok su u Irskoj i Ujedinjenom Kraljevstvu najskuplje cigarete. Makedonija je najjeftinija po pitanju hrane, cigareta te alkoholnih i bezalkoholnih pića. Cijene hrane i bezalkoholnih pića u Italiji, Cipru, Švedskoj i Grčkoj bile su više za 10 posto od prosjeka.

    Zusammengefasst:
    Kroatien ist mit ca. 90% der EU Lebenshaltungskosten das teuerste Land auf dem WestBalkan.

    Albanien trotz günstigerer Lebenshaltungskosten von "nur" cca 60% das mit dem schlechtesten Lebensstandard von
    27% gefolgt von
    BiH mit 30%,
    Serbien mit 37%,
    Montenegro mit 43% und
    Kroatien mit 64%

    So richtig aufwärts geht es nicht, die Zahlen sind schon niederschmetternd wenn man bedenkt das Rumänien, Bulgarien, Polen, Ungarn, Slowakei, Tschechien ebenso in der EU Statistik sind wie das angeblich Bankrotte Griechenland, Spanien usw.


    Uhhhh supper eine Jugo Quelle


    UNDP programme results in a mine-free Albania


    ReliefWeb » Document » UNDP programme results in a mine-free Albania

    US Report: Albania tops economic freedom scale in the Balkans


    US Report: Albania tops economic freedom scale in the Balkans (SETimes.com)


    Albania ranks 16th in environmental performance index

    Albania ranks 16th among 163 countries in 2010 in a two-yearly environmental performance index, up from 25th place in 2008.

    This is the third edition of the EPI produced at Yale and Columbia universities in the USA since 2006.

    Among countries in the Balkans, Serbia and Montenegro are collectively ranked 29th, Croatia 35th, Romania 45th, Slovenia 55th, Bulgaria 65th, Greece 71st, FYR Macedonia 73rd, and Bosnia-Herzegovina 98th.

    EPI (epi.yale.edu/) ranks countries on their performance in categories including environmental health, air quality, water resource management, biodiversity and habitat, forestry, fisheries, agriculture, and climate change.
    Balkans.com Business News : Albania ranks 16th in environmental performance index

  4. #54
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Das ist ja soweit richtig, Investitionen steigern auf dauer den Stadard insofern die Investitionen auch dem kleinen Mann zugute kommen.

    Nehmen wir aber das Beispiel Hotels oder Tourismus, relativ grosse Investition die wenige und dazu noch schlecht bezahlte Jobs schaffen.
    Wer ist hauptsächlich in einem Hotel beschäftigt?
    Köche, Zimmermädchen, Kellner dazu Empfang und ein Manager.
    Die meissten sind schlecht bezahlte Jobs, vor allem in Ländern wo das Lohnniveau eh schon gering ist.

    Deswegen meine ich das gerade Bilder von einigen neuen Hotels ganz und gar kein Indikator für einen Aufschwung geschweige denn guten Lebensstandard sind.
    Nun albanien ist auch ein touristik land, daher die investitionen in hotels. Sollte mann albanien 2010 mit albanien 1990 vergleichen dann ist scho ein erhoehter Lebensstandart festzustellen.

    Was waere fur die denn ein Indikator hierzu? Auch moechte ich auf den Titel des Threads weisen. Ist deiner meinung nach albanien das schlusslicht?

  5. #55

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    was ist das für ne studie ?

    von jeremic persöhnlich ?

    albanien und schlechtester standard ja klar doch deshalb auch entwicklungsland nr 1 in europa und nr 2 auf dem gesamten planeten

  6. #56
    Pejan
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    hmm, und ich dachte in albanien gibt es blühende landschaften
    Landschaften haben nichts mit Lebensstandard zu tun.

    Deine Dummheit bringt mich immer wieder zum Lachen.

  7. #57
    Aox
    Avatar von Aox

    Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    981
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    was ist das für ne studie ?

    von jeremic persöhnlich ?

    albanien und schlechtester standard ja klar doch deshalb auch entwicklungsland nr 1 in europa und nr 2 auf dem gesamten planeten
    du weißt schon was entwicklungsländer sind ?

  8. #58

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Landschaften haben nichts mit Lebensstandard zu tun.

    Deine Dummheit bringt mich immer wieder zum Lachen.
    In jedem Thread beweißt er es. Mit unnötigen Kommentaren.

  9. #59
    Pejan
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Also jetzt mal ganz generell:

    Du kannst auch die hübschen Gegenden in Äthiopien und Burkina Faso fotografieren und als Standard darstellen. So'n paar Fotos haben keine Aussagekraft. Umgekehrt könnte man in Deutschland irgendwelche Dörfer im Osten knipsen und präsentieren und behaupten "so und so sieht's da aus". Städte und Touristenzentren sind natürlich überall hübscher hergerichtet als Dörfer, so wohl auch im Kosovo.
    Weder Bosnien, noch Kroatien sehen wirklich moderner als Kosovo und Albanien aus. Wie stellt ihr euch eigentlich unsere Länder vor? Wie im Mittelalter? Wie bei euch, gibt es bei uns schöne und nicht so schöne Teile des Landes. Ich kann das mit gutem Gewissen sagen, denn ich war schon in HR, BiH, KS und AL, während du nie weiter unten warst.

    Einige von euch hier übertrieben masslos. Albanien ist nicht Afrika.

  10. #60
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.589
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    laber kein bullshit du warst doch noch nie dort also kannst du deine vorurteile gerne für dich behalten


    die straßen in albanien wurden so gut wie alle gemacht klar muss man nich einiges tun aber so schlecht sieht es dort nicht aus

    eine arbeitskollegin von mir ist vor nem jahr freiwillig zurückkehert hat sich dort was aufgebaut und lebt jettzt unter besseren umständen als damals hier
    Also nach deinem ist Albanien ein Schlaraffenland
    Gruss mit diesem Lied


Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 05:54
  2. Albanien ein mutliethnisches Land?
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 19:37
  3. Kroatien: Land im Umbruch
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 13:06