BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 36 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 355

Kroatiens Präsident warnt vor neuem Balkan-Konflikt

Erstellt von Grasdackel, 08.10.2008, 17:48 Uhr · 354 Antworten · 11.357 Aufrufe

  1. #201
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    schon wieder nur lügen, die euch eure volksverhetzer eingeredet haben.
    "nur marionetten", für euch sind wohl alle marionetten die normal und nicht faschistisch sind.
    du willst sarajevo mit z.b. banja luka vergleichen, in sarajevo wurde nie eine kirche angefasst, nicht mal während dem krieg, wo in banja luka ALLE moscheen gesprengt wurden, und als man dann nach dem krieg eine wieder eröffnen wollten, wurde man von wild gewordenen cetnikmassen angegriffen und einer kam sogar ums leben. und du willst euren faschismus mit sarajevo vergleichen, lol.
    aber in sarajevo ist auch vieles nicht gut, das ist die folge der apartheidspolitik, die auf allen seiten ihre folgen hat.
    versucht doch mal wenn man über die zukunft bihs redet den krieg außenvor zu lassen, fakt ist das es momentan nur eine lösung mit der rs gibt, versucht das zu akzeptieren, denn mit hetze gegen die rs erreicht ihr nur das gegenteil, ihr schürt nur hass......

  2. #202
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Fakt ist, dass sarajevo zu 90% oder mehr rein moslemisch ist. Das kannst du nicht abstreiten. Also ist es doch gut nachzuvollziehen warum sich die RS nicht von einem sarajevo regieren lassen will. Mit banjaluka kannst du es nicht vergleichen, den banjaluka will ja nicht das ganze land regieren sondern nur sein recht behalten sich selbst verwalten zu dürfen. Aber das willst du offenbar nicht verstehen.

    Erklär mir mar das mit der apartheit? Was verstehst du unter apartheit? ich glaube du weisst gar nicht was das ist. In BiH herrscht sicherlich keine apartheit!

    Apartheid ? Wikipedia hier hast du eine ausführliche beschreibung davon und komm mir jetzt nicht damit, dass iwr in BiH solche zustände haben. Ich glaube dir hat jemand das gehirn gewaschen.
    apartheid, umgangssprachlich = rassen/ethnien werden getrennt

    das herrscht überall in bih, natürlich anders als in anderen gebieten.
    eine "republika srpska", die durch ethnische säuberung in einem multi-ethnischen land entstanden ist und wo es vor dem krieg ca. 50% nichtserben gab und heute eine nationalsozialistische politik und ein krankhafter nationalismus herrscht ist ein gutes beispiel dafür.

  3. #203

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    du bist einfach nur ein gehirnwäsche-opfer.
    die rs wird niemals in ruhe gelassen werden, man wird immer versuchen sie zu schwächen auf politischem wege, das ist demokratie wenn man versucht sein land bestmöglich zu organisieren.
    das zitat hab ich auch verurteilt, ich sage ja nicht, dass es bei uns keine vollpfosten gibt.

    Ja das weiss ich. Aber sag du mir jetzt mal wer den für den hass verantwortlich ist? Wer verantwortlich ist, dass das land nicht vorwärtskommen kann?
    Die BiH-moslems wollen ja gar nicht vorwärtskommen, ihr würdet lieber 100 jahre weiterhin in der steinzeit leben als die RS in ruhe zu lassen und versuchen gemeinsam vorwärts zu kommen.

    Ihr wollt nämlich nicht gemeinsam vorwärts kommen sondern ihr wollt die RS abschaffen, damit ihr dan über ganz BiH herrschen könnt und mit den jahren uns allen eure bedürfnisse aufzwingen könnt.

    Also macht uns nicht verantwortlich, für euren hass. Den wir haben genausoviele gründe euch nicht zu mögen. Aber wir im gegensatz zu euch wollen euch nicht unsere meinung aufzwingen sondern einfach weiterhin uns selbst verwalten dürfen, das auch unser recht ist nach daytonem abkommen.
    Aber ihr wollt ja nicht nur die RS abschaffen ihr wollt auch dayton rückgängig machen, aber vergesst, dass sowas unweigerlich zu einer spaltung des landes führen könnte.

  4. #204
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    sarajewo ist leer von serben , weil gerade diese in die RS flüchten konnten,...
    wer sie allerdings beschossen hat wissen wir alle.

  5. #205

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    apartheid, umgangssprachlich = rassen/ethnien werden getrennt

    das herrscht überall in bih, natürlich anders als in anderen gebieten.
    eine "republika srpska", die durch ethnische säuberung in einem multi-ethnischen land entstanden ist und wo es vor dem krieg ca. 50% nichtserben gab und heute eine nationalsozialistische politik und ein krankhafter nationalismus herrscht ist ein gutes beispiel dafür.
    Hört auf den hass zu schüren, hört auf die RS abschaffen zu wollen, den die RS ist nicht durch ethnische säuberung entstanden, diese fanden nämlich in ganz BiH staat bei allen seiten. Dann wird auch diese rassentrennung unter den menschen aufhören.

    Die RS ist nicht nationalistisch, wenn du die komunalwahlen anschaust, haben nämlich nicht die nationalistischen parteien gewonnen. Diese machen ein paar wenige prozent aus.
    Du wirst in der RS keine einzige partei finden die für eine auflösung der RS ist. Aber das heisst nicht, das diese parteien radikal sind. Sie sind lediglich gegen eine auflösung.

  6. #206
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    citam ovde, muslimani krivi za ambient u BiH,..

    ee do jucer ER srbi sve i svakog blokirali a sad su evropski momci,...

  7. #207
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Hört auf den hass zu schüren, hört auf die RS abschaffen zu wollen, den die RS ist nicht durch ethnische säuberung entstanden, diese fanden nämlich in ganz BiH staat bei allen seiten. Dann wird auch diese rassentrennung unter den menschen aufhören.

    Die RS ist nicht nationalistisch, wenn du die komunalwahlen anschaust, haben nämlich nicht die nationalistischen parteien gewonnen. Diese machen ein paar wenige prozent aus.
    Du wirst in der RS keine einzige partei finden die für eine auflösung der RS ist. Aber das heisst nicht, das diese parteien radikal sind. Sie sind lediglich gegen eine auflösung.
    jetzt hast du ja indirekt zugegeben das du völlig ahnungslos bist!

  8. #208
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    versucht doch mal wenn man über die zukunft bihs redet den krieg außenvor zu lassen, fakt ist das es momentan nur eine lösung mit der rs gibt, versucht das zu akzeptieren, denn mit hetze gegen die rs erreicht ihr nur das gegenteil, ihr schürt nur hass......
    du hast doch angefangen und sarajevo mit anderen städten verglichen, aber in sarajevo ist es anders dazu gekommen, als in zvornik, bijeljina, srebrenica, banja luka, prijedor, doboj, visegrad, usw. wo die leute planmäßig massakriert worden sind wegen ihrer ethnie.
    du hast versucht das irgendwie "gleichzustellen" und die städte in der rs in diesem sinne "besser dastehen" zu lassen als sarajevo mit deiner cetnikpropaganda.

  9. #209

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    sarajewo ist leer von serben , weil gerade diese in die RS flüchten konnten,...
    wer sie allerdings beschossen hat wissen wir alle.
    Ja gott sei dank, haben diese BiH-serben eine RS wohin sie flüchten konnten. Stell dir vor wenn die RS nicht wäre, wohin sollten dese menschen dan flüchten? Nirgendswohin...

    Noch ein weiterer grund warum die RS erhalten werden muss. Den dan hätten die bosnier gar keinen ort mehr wohin sie gehen könnten. Dan wäre nur noch die wahl zwischen das land komplett verlassen oder sich den moslems unterwerfen....

  10. #210
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ja gott sei dank, haben diese BiH-serben eine RS wohin sie flüchten konnten. Stell dir vor wenn die RS nicht wäre, wohin sollten dese menschen dan flüchten? Nirgendswohin...

    Noch ein weiterer grund warum die RS erhalten werden muss. Den dan hätten die bosnier gar keinen ort mehr wohin sie gehen könnten. Dan wäre nur noch die wahl zwischen das land komplett verlassen oder sich den moslems unterwerfen....
    sie sind sicher ncht geflüchtet weil kroaten uns moslems an den bergen standen und die stadt beschossen haben,...

    also red dich nicht raus, propagandageschädigter!

    dann wären sie halt mit den anderen sarajewo bewohner gestorben,.. wohin konnten denn die anderen flüchten???
    die sarajewo seben sind feiglinge und verräter!
    warunm sind sie nicht bei ihren nachbarn geblieben???

    aber soviel loyalität darf man von serben nicht erwarten, in unseren dorf lebten sicher 20-25 % serben! als wir vertrieben wurden hat keiner einen finger gekrümmt, sie haben sogar zugesehen und aktiv mitgewirkt als die moschee gesprengt wurde,..

    scheiss doch auf solche wie dich,.. diese ABER-serben.

Ähnliche Themen

  1. 3. Präsident Kroatiens vereidigt.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 01:06
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 18:01
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 15:32
  4. Serbe will Kroatiens Präsident werden!
    Von Esseker im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 15:58
  5. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 20:17