BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 36 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 355

Kroatiens Präsident warnt vor neuem Balkan-Konflikt

Erstellt von Grasdackel, 08.10.2008, 17:48 Uhr · 354 Antworten · 11.359 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Was quascht Ihr noch über Bosnien und Co, interessiert doch keine Sau mehr, viel ernstere Probleme stehen an, wie wollt ihr eure BMWs und Mercedes Kisten ohne Kredit weiterfinanzieren lassen?


    Das sind Themen die bewegen!

  2. #72
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Was ist den daran nicht logisch? Warum soll ein moslem was dagegen haben, wenn in der rs das kyrillisch an erster stelle steht? Warum sollte es einen moslem stören wenn die menschen in der rs sich selbst verwalten wollen? Ein verwehren dieser und anderen rechten wäre unlogisch und ungerecht.

    Ürigens was den fundamentalisitsche staat betrifft, kann die rs ebenfalls nichts dafür. Den die bosnjiaken wollen einen islamischen staat in ganz BiH. Bei diesem ziel ist die auflösung der rs nur zweitrangig. Sarajevo ist das beste beispiel dafür...

    Ich bin gegen eine abspaltung, aber wenn ich wählen müsste zwischen auflösung oder abspaltung ja dan ist die abspaltung die einzige option in den augen jedes BiH-serben, davon bin ich überzeugt. Falls es wirklich mla zu einem referendum kommen würde, was ich nicht hoffe, dan wären die bosnjiaken in BiH ganz allein daran schuld.
    Ihr könnt es doch einfach nicht haben, wenn die rs innerhalb BiH auch ohen sarajevo wirtschaftlich gut vorankommt.

    mit deinen serbischen propagandalügen wirst du nichts erreichen.
    die wahrheit ist der grundsatz einer diskussion und des gegenseitigen verständnisses. die lüge ist euer größtes problem.

  3. #73

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    1. Wer sagt das Moslems einen islamischen Staat wollen? Du weist schon das Jusuf Barcic von Moslems verprügelt und aus dem Dorf gejagt wurde?

    2. Wieso ist Sarajevo "ethnisch" rein? 65% Der getöteten Serben wurden von serbischen Granaten/Snipern getötet. Falls du mir nicht glaubst, kauf die die DANI - Sarajevo Todes Liste Ausgabe.

    3.Wieso wir keine RS wollen? Weist du wieviele Menschen von uns durch EUCH Cetnik Arschlöcher getöter wurden? Das Ergebnis ist die RS, sollen wie sie jetzt mögen??

    Solange es Leute auf dieser Welt gibt, die Bosnien lieben wird es keine eigenständige RS geben.
    Ihr lässt die fakten aussen vor.
    Die rs ist entsanden weil sie ein islamisches regime abgelehtn haben und sich nicht unterwerfen wollten. Auch die bosnjiaken haben gemordet, vertrieben und genozid verübt.
    Fakt ist, dass die rs sich nicht abspalten will, aber wenn du die rs zwischen auflösung oder abspaltung entscheiden lässt, ja dann wird sich wohl oder übel für die abspaltung entscheiden müssen.
    Die BiH-serben wollen sicherlich keinen krieg. Ihr habt was gegen die rs. Dayton wurde annerkannt und unterschrieben und damals passte es euch , jetzt auf einmal nicht mehr weil ihr die möglichkeit gefunden habt druck auszuüben, die ihr damals nicht hattet. So gesehen seit ihr doch die kreigsgeilen und nciht die BiH-serben.

  4. #74

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von DerTherapeut Beitrag anzeigen
    1. Wer sagt das Moslems einen islamischen Staat wollen? Du weist schon das Jusuf Barcic von Moslems verprügelt und aus dem Dorf gejagt wurde?

    2. Wieso ist Sarajevo "ethnisch" rein? 65% Der getöteten Serben wurden von serbischen Granaten/Snipern getötet. Falls du mir nicht glaubst, kauf die die DANI - Sarajevo Todes Liste Ausgabe.

    3.Wieso wir keine RS wollen? Weist du wieviele Menschen von uns durch EUCH Cetnik Arschlöcher getöter wurden? Das Ergebnis ist die RS, sollen wie sie jetzt mögen??

    Solange es Leute auf dieser Welt gibt, die Bosnien lieben wird es keine eigenständige RS geben.

    Leis hier im forum ein wenig rum und du wirst sehr schnell feststellen, dass sich das die meisten moslems (nicht alle) einen islamischen staat wünschen.

    Wie schon gesagt, die rs musste entstehen sonst hätten wir jetzt einen islamischen staat wo die BiH-serben nichts zu sagen hätten.

  5. #75

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    mit deinen serbischen propagandalügen wirst du nichts erreichen.
    die wahrheit ist der grundsatz einer diskussion und des gegenseitigen verständnisses. die lüge ist euer größtes problem.

    In diesem punkt geb ich dir vollkommen recht und geb dein posting an dich zurück. Solange die moslems leugnen dass sie auch orthdodoxe ermordet haben, solange gibt es keinen konsens, soweit hast du recht.

    Es kann doch nicht sein, dass den BiH-serben ihre existenz verwert wird. Das ist jenseits jeder gerechtigkeit. BiH gehört den moslems nicht alleine! Da kann sarajevo als hauptstadt auch zu 150% moslemisch sein, ändert nicht an der tatsache.

  6. #76
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ihr lässt die fakten aussen vor.
    Die rs ist entsanden weil sie ein islamisches regime abgelehtn haben und sich nicht unterwerfen wollten. Auch die bosnjiaken haben gemordet, vertrieben und genozid verübt.
    Fakt ist, dass die rs sich nicht abspalten will, aber wenn du die rs zwischen auflösung oder abspaltung entscheiden lässt, ja dann wird sich wohl oder übel für die abspaltung entscheiden müssen.
    Die BiH-serben wollen sicherlich keinen krieg. Ihr habt was gegen die rs. Dayton wurde annerkannt und unterschrieben und damals passte es euch , jetzt auf einmal nicht mehr weil ihr die möglichkeit gefunden habt druck auszuüben, die ihr damals nicht hattet. So gesehen seit ihr doch die kreigsgeilen und nciht die BiH-serben.
    Sag mal, du bist schon ein komiker, klar haben die bosniaken gemordet, was würdest du denn tun wenn wir mit Panzern nach Banja Luka kommen, würdest du sagen, "na loss bring mich um".

    Man kann doch keinen krieg anfangen und erwarten das man sich nicht wehrt, serbische-logik versteht keiner.

    Ich hab noch nie was von einem islamischen staat gehört, oder das sich die serben "unterwerfen" sollen, lol, in welchem zeitalter lebst du?

    Und was war in Kroatien, wolltet ihr da nicht in einem Katholischen Staat leben oder wie?

  7. #77
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Yutaka Beitrag anzeigen
    Was quascht Ihr noch über Bosnien und Co, interessiert doch keine Sau mehr, viel ernstere Probleme stehen an, wie wollt ihr eure BMWs und Mercedes Kisten ohne Kredit weiterfinanzieren lassen?


    Das sind Themen die bewegen!
    schau an wer wieder da ist.

  8. #78
    SarayBosna
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    In diesem punkt geb ich dir vollkommen recht und geb dein posting an dich zurück. Solange die moslems leugnen dass sie auch orthdodoxe ermordet haben, solange gibt es keinen konsens, soweit hast du recht.

    Es kann doch nicht sein, dass den BiH-serben ihre existenz verwert wird. Das ist jenseits jeder gerechtigkeit. BiH gehört den moslems nicht alleine! Da kann sarajevo als hauptstadt auch zu 150% moslemisch sein, ändert nicht an der tatsache.
    Ey, sag mal kannst du auch nur eine deiner aussagen beweisen oder wiederlegen, klar haben bosniaken gemordet, aber was du von uns verlangst ist dasselbe als wenn die deutschen von den juden verlangen würden sich zu entschuldigen, weil sich einige Juden damals gewährt haben.

  9. #79

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    PS: nein wenn ich sowas lese, was ein mesic sagt, dann bringt mich das auf die palme und nen blutdruck von 160 zu 250.

    Ich glaube der westen will einen weltkrieg. Überall werden uno-resoluzionen missachtet, souveräne staaten werden teritorial zerstückelt. Aber der ganze westen zeigt immer nur mit dem finger auf andere.

    Siehe gerogien, siehe israel, siehe libanon, siehe irak, siehe afghanistan, siehe tschechien und slovakei mit den raketensystemen, usw. usf.

    Vielleicht behält die baba-jaga recht mit ihren wahrsagungen und wir sehen uns in ein paar jahren alle in BiH wieder. (ich könnt kozuen)

  10. #80

    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    689
    Also ich kann verstehn warum die Serben für die RS sind, sonst wären sie genauso knecht wie die Kroaten in der förderantion die von jahr zu jahr um was weiss ich wieviel schrumpfen komisch es gefällt den doch so gut in den teil und sie haben alle möglichkeiten und so weiter. Wenn die Serben ihren teil nicht hätten werden sie zu 70 % genauso im arsch wie die kopflosen kroaten die 30 jahren bei 3 % sind und noch was die araber sind von eurem harris und Alija geholt worden und man hatt ihen bih pässe gegeben diese scheisse was für natürlich keine ist habt ihr selber ins land geholt ps die serben sind auch schuld das Ibrahimovic Schwede ist

Seite 8 von 36 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3. Präsident Kroatiens vereidigt.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 01:06
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 18:01
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 15:32
  4. Serbe will Kroatiens Präsident werden!
    Von Esseker im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 15:58
  5. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 20:17