BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 99

Kroatisch-Moslemischer Zusammenhalt im Krieg der 90-er Jahre

Erstellt von kenozoik, 27.01.2010, 12:34 Uhr · 98 Antworten · 21.457 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141


    Das war sozusagen der Anfang vom Ende des sogenannten "Zusammenhalts"

  2. #12
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Krajisnikdojaja Beitrag anzeigen
    Bestimmt wäre der Krieg früher beendet worden, und zwar zum Vorteil der Bosniaken und Kroaten. Auch während dem bosniakisch-kroatischen Konflikt in BIH, wurde in manchen Teilen´BIHs zusammen gekämpft. Gradacac, Brcko, Bihac, Usora/Doboj, Orasje da hatten es die Cetniks wirklich schwer. Aber am Anfang, Mostar wurde von der JNA Soldateska zurückerobert, die kroatisch-bosnischen Truppen sind bis nach Kotorsko nähe Doboj gekommen, Stolac wurde erobert und Trebinje war ja schon kurz vor der Eroberung durch die HOS, als er Blaz Kraljevic ermordet wurde. Aber leider war schon alles beschlossene Sache vom Tudjman und Milosevic, das sie BIH unter sich aufteilen wollten. Dann zog sich die HV/HVO aus der bosnischen Posavina zurück, die HOS blieb als letzte zurück. Jajce und Kotor Varos fielen weil kein Nachschub aus Tomislavgrad und Livno kamen usw. Dazu muss ich sagen das die Kroaten am Anfang des Krieges am meisten dazu beigetragen haben die Verteidigung zu organisieren, leider hat sich die politische Führung der Kroaten dazu entschieden sich ein Stück vom Kuchen abschneiden zu wollen. Kritik fällt auch an die bosniakische Führung die sich zu wenig darauf vorbereitet hat. Ravno in der Herzegowina wurde bereits 91 bombadiert und in Bijeljina
    wurden schon Bosniaken ermordet, dann sprach der Alija immer noch vom Frieden und das die JNA alle beschützen wird.´Großer Fehler...


    jer si ti bio u ratu, da sve tako tacno znas ?

  3. #13
    Avatar von Krajisnikdojaja

    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    251
    [QUOTE=Ravnokotarski-Vuk;1569923]Die HOS war nicht überall in BiH konzentriert. Sie war hauptsächlich in Tomislavgrad, Ljubuski, Mostar und Stolac konzentriert.

    HOS war Ende 1944 auch die Bezeichnung für Hrvatske Oruzane Snage, dem Zusammenschluss der Domobrani und Ustasa im damaligen NDH.

    Der Unterschied der HOS zur HVO, war, das die HOS nicht regulär sondern paramilitär, so zusagen der militärische Flügel der HSP-Partei waren.



    1992 wurden alle HOS-Mitglieder in die HV oder HVO aufgelöst.


    Hos, gab es auch in Sarajevo, Zenica und Bosanski Brod...

  4. #14
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen


    Das war sozusagen der Anfang vom Ende des sogenannten "Zusammenhalts"

    boze mi oprosti, ali su ga dobro zviznuli ...

  5. #15
    Avatar von Krajisnikdojaja

    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    jer si ti bio u ratu, da sve tako tacno znas ?
    ne, wenn ich ihm krieg gewesen wäre würd ich hier nicht klugscheissen...aber viele Familienmitglieder waren im Krieg..

  6. #16
    Avatar von Krajisnikdojaja

    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Da sah überall anders aus, z.b in der Hercegovina haben die Kroaten mit den Serben zusammen gearbeitet. Mein Opa weiß noch den Tag als welche aus Mostar kamen und anfragten da zajedno sruse stari most itd...

    ich weiss nur das die Armija Bih den Serben ab und zu Geld gezahlt hat um die kroatischen Stellungen auf dem Berg Hum mit Artillerie zu bombadieren...

  7. #17
    Avatar von Krajisnikdojaja

    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    251

  8. #18
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Krajisnikdojaja Beitrag anzeigen
    ne, wenn ich ihm krieg gewesen wäre würd ich hier nicht klugscheissen...aber viele Familienmitglieder waren im Krieg..
    ach so...bei mir ebenso. Nur ich weiß nix davon, dass Trebinje kurz vorm Fall war.

    Zitat Zitat von Krajisnikdojaja Beitrag anzeigen
    ich weiss nur das die Armija Bih den Serben ab und zu Geld gezahlt hat um die kroatischen Stellungen auf dem Berg Hum mit Artillerie zu bombadieren...
    Also mein Opa war damals Schuldirektor des Gymnasiums Nevesinje und war Kommunist also Titoanhänger. 91 ' ernannte man ihn als Kommandanten quasi und war positioniert direkt in der Mitte zwischen Mostar und Neveisnje ( uns trennen vllt. 10-15 km). Genau das machten auch die Kroaten, welche kamen, um Munition und Geld für die Artellerie da zu lassen, damit die dann die Brücke kaputt machen sollten. Soweit ich weiß taten die das nicht und ich meine aus Wut zerstörten die Kroaten dann die serb. Kathedrale in Mostar, welcher es bis heute nicht gestattet ist sie neu aufzubauen, während in Nevesinje im Zentrum wo es gar keine Kroaten gibt eine neue katholische Kirche gebaut wird. ( unterstütze ich )

  9. #19
    kenozoik
    alija hat sich mit seiner defensiven haltung ins abseits gestellt... "ovo nije nas rat" (das ist nicht unser krieg), hat er gemeint... tja, da hätteste bessa mal nachgedacht...

    wer's nicht glaubt, bitteschön:


  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    aus Wut zerstörten die Kroaten dann die serb. Kathedrale in Mostar, welcher es bis heute nicht gestattet ist sie neu aufzubauen, während in Nevesinje im Zentrum wo es gar keine Kroaten gibt eine neue katholische Kirche gebaut wird. ( unterstütze ich )

    also wenn es keine Kroaten da gibt...wer baut die Kirche und wer geht rein ?

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jugoslawien-Krieg: 20 Jahre danach
    Von Jovanović im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:52
  2. Zehn Jahre Kosovo Krieg, es musste sein
    Von bumbum im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 15:59
  3. Kroatien 16 Jahre nach dem Krieg (Video)
    Von Yutaka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 20:59
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 10:20