BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 27 ErsteErste ... 172324252627
Ergebnis 261 bis 266 von 266

KROATISCHE BOTSCHAFT IN FLAMMEN!!

Erstellt von Yutaka, 21.02.2008, 20:04 Uhr · 265 Antworten · 11.576 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    ich habe damit auch die Leute gemeint die die Botschaften angegriffen haben.

    Der Begriff "Bastart " ist ja wirklich mild. Gibt viel schlimmere Ausdrücke dafür.
    Man könnte Bastard auch als Beleidigung der Mutter auffassen.
    Bastard - Wikipedia

  2. #262
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Man könnte Bastard auch als Beleidigung der Mutter auffassen.
    Bastard - Wikipedia
    Ivo ich finde du übertreibst jetzt echt.

    kommst mir vor als hättest du symphatien mit den Serben.

  3. #263
    Lopov
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    Ivo ich finde du übertreibst jetzt echt.

    kommst mir vor als hättest du symphatien mit den Serben.
    was natürlich der weltuntergang wäre:

  4. #264
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    Ivo ich finde du übertreibst jetzt echt.

    kommst mir vor als hättest du symphatien mit den Serben.
    Ich habe keinerlei Sympathien mit einem wildgewordenen Mob, auch keine für kroatische Hooligans.
    Ich habe keinerlei Antipathien gegen irgend ein Volk. Soweit sollte man mich schon kennen.

  5. #265
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Solltest du vielleicht näher erklären, welche er mit Affenhirn gemeint hat. Jede die die Botschaften in Brand gesteckt haben, oder jenen User der für den Ausspruch "serbischen Bastarde" eine Warnung erhalten hat,
    Bis hierhin normaler Post...
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    oder dich, weil du im Unterricht surfst,
    Preisverdaechtig geil!......

    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    oder einfach alle 3.
    Perfekt Post!!...Respekt! ...bin superamuesiert!!!!........

    Sehr geiler Post!

  6. #266
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    "Serbiens Führung nahm Angriffe auf den Westen in Kauf - Ziel: Teilung des Kosovo" - Ausgabe 23./24.2.2008

    DER STANDARD Kommentar "Die Regierung als Brandstifter" von Adelheid Wölfl

    © OTS
    22.02.2008 17:54:59 - Es waren betrunkene Buben, die am Donnerstag die US-Botschaft in Belgrad anzündeten und die Scheiben der McDonald’s-Filialen einschlugen. Doch der Brandstifter sitzt im Regierungsgebäude. Der serbische Premier Vojislav Kostunica hat in den vergangenen Wochen keine Gelegenheit ausgelassen, um die Stimmung aufzuheizen. Die Kosovo-Albaner hatte er als "Landräuber" bezeichnet und jegliches Einlenken ausgeschlossen. Vojislav Kostunica trägt die politische Verantwortung für die Eskalation in Serbien. Und die wiegt schwer. Nicht so sehr wegen des materiellen Schadens, der da angerichtet wurde, sondern weil er sein Land in eine Sackgasse treibt.


    DER STANDARD Kommentar "Die Regierung als Brandstifter" von Adelheid Wölfl Diverses

    hier wiedermal eine drohung kustus;;;;;;;

    [h2]Demonstrationen gegen Unabhängigkeit: [/h2]
    [h1]Kriegsveteranen verletzten Kosovo-Polizisten[/h1]
    25. Feb 20:46
    Proteste am Grenzübergang: Steinwürfe, brennende Reifen
    Foto: dpa
    Im Norden des Kosovos sind bei Gewaltaktionen serbischer Demonstranten mehrere Polizisten des Kosovo verletzt worden, einer davon schwer. In Kosovska Mitrovica verbrannten Serben EU-Flaggen.

    Im Norden des Kosovos sind bei gewaltsamen Auseinandersetzungen 19 Kosovo-Polizisten verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Bei den Zusammenstößen trafen ungefähr 150 serbische Kriegsveteranen auf Angehörige der Kosovo-Polizei. Die serbischen Demonstranten bewarfen nach Angaben der Polizei die Beamten mit Molotow-Cocktails und riefen «Kosovo ist Serbien». Die Polizisten setzten ihrerseits Tränengas ein. Darauf zogen sich die Demonstranten nach Serbien zurück



    Kontrolle zu bringen. Die Demonstranten hatten sich am Grenzübergang Merdare versammelt, um dort gegen die Unabhängigkeitserklärung der ehemaligen serbischen Provinz zu protestieren.
    Ministerpräsident Kostunica verlangt Umkehr
    In der zwischen Serben und Albanern geteilten Stadt Kosovska Mitrovica kamen rund 2000 serbische Demonstranten zusammen. Sie verbrannten Flaggen der Europäischen Union und hörten Reden von serbischen Lokalpolitikern. Der serbische Ministerpräsident Vojislav Kostunica bekräftigte in Belgrad, das Kosovo als Staat existiere für die Serben nicht. Es werde keine Stabilität in der Region und in der Welt geben, bis diese Entscheidung rückgängig gemacht werde. Er kündigt an, Serbien werde die Beziehungen mit den Ländern, die das Kosovo bereits anerkannt haben, nicht normalisieren. Die Proteste gegen die Unabhängigkeit gingen weiter.

    NETZEITUNG AUSLAND: Kriegsveteranen verletzten Kosovo-Polizisten

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 172324252627

Ähnliche Themen

  1. Botschaft an Aliens: die Arecibo-Botschaft
    Von BlackJack im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 22:58
  2. Handgranate an kroatische Botschaft geschickt
    Von MaxMNE im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 01:50
  3. Handgranate in Päckchen an kroatische Botschaft
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 21:14
  4. US-Botschaft in Belgrad steht in Flammen
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:28