BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 109

Kroatische Kriegsverbrecher Ante Gotovina stolz auf das Kriegsverbrechen Oluja

Erstellt von Milanche, 18.05.2012, 18:50 Uhr · 108 Antworten · 6.741 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Oluja war kein Kriegsverbrechen, da man eigenes besetztes Gebiet befreien darf.

  2. #32

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    ich versteh den Titel nicht,,ich meine,,,er íst stolz,,,na und? was sollen wir jetzt machen?
    Ähm...Hetztread eindeutig

  3. #33
    Gast829627
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    Oluja war kein Kriegsverbrechen, da man eigenes besetztes Gebiet befreien darf.


    wenn du nen einbrecher schnappst ihn fesselst folterst und vergewaltigst dann nen teil seiner familie tötest und den rest vertreibst aus deiner stadt ist das net legitim um es mal in euren verdrehten worten zu sagen die ihr normalerweise nutzt um eure verbrechen zu rechtfertigen..........

  4. #34
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    wenn du nen einbrecher schnappst ihn fesselst folterst und vergewaltigst dann nen teil seiner familie tötest und den rest vertreibst aus deiner stadt ist das net legitim um es mal in euren verdrehten worten zu sagen die ihr normalerweise nutzt um eure verbrechen zu rechtfertigen..........
    Was wenn der Verbrecher vor dem deine ganze Familie ausgelöscht hat und deine Nachbarin vergewaltigt hat?
    Ich hab nur gesagt, die Oluja an sich ist legitim, nicht was die Soldaten den serbischen Flüchtlingen angetan haben.

  5. #35
    Gast829627
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    Was wenn der Verbrecher vor dem deine ganze Familie ausgelöscht hat und deine Nachbarin vergewaltigt hat?
    Ich hab nur gesagt, die Oluja an sich ist legitim, nicht was die Soldaten den serbischen Flüchtlingen angetan haben.


    war dann der einmarsch in srebrenica legitim? also net das was dann passiert ist nur der einmarsch ?...in den umliegenden serb. dörfern wurde vorher auch die nachbarin vergewaltigt ihrem vater der kopf abgeschnitten und das kind auf nen pfahl gespiesst...............ihr müsst langsam mal anfangen net den finger zu zeigen sondern euch ihn mal in den po zu stecken und erkennen das die eignen scheizze auch stinkt und schon gar net schmeckt.......

  6. #36
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    war dann der einmarsch in srebrenica legitim? also net das was dann passiert ist nur der einmarsch ?...in den umliegenden serb. dörfern wurde vorher auch die nachbarin vergewaltigt ihrem vater der kopf abgeschnitten und das kind auf nen pfahl gespiesst...............ihr müsst langsam mal anfangen net den finger zu zeigen sondern euch ihn mal in den po zu stecken und erkennen das die eignen scheizze auch stinkt und schon gar net schmeckt.......
    Srebrenica ist bosnischer Boden. Also nein.
    Aber du hast Recht, wir haben auch Scheisse getrieben. So wie jeder. Deshalb schäme ich mich teilweise für andere Bosniaken, die behaupten wir wären unschuldig wie Engel.

  7. #37

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Die Oluja war ein Kriegsverbrechen, ihr kleinen verpickelten Kinder. Aber Worte sind zu kostbar...

  8. #38

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    wenn du nen einbrecher schnappst ihn fesselst folterst und vergewaltigst dann nen teil seiner familie tötest und den rest vertreibst aus deiner stadt ist das net legitim um es mal in euren verdrehten worten zu sagen die ihr normalerweise nutzt um eure verbrechen zu rechtfertigen..........
    Bringt nichts... sie kennen nur IHRE Gerechtigkeit. Wenn unsere vertrieben wurden, war es ja wegen uns. Und so weiter...

  9. #39
    Gast829627
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    Srebrenica ist bosnischer Boden. Also nein.
    Aber du hast Recht, wir haben auch Scheisse getrieben. So wie jeder. Deshalb schäme ich mich teilweise für andere Bosniaken, die behaupten wir wären unschuldig wie Engel.


    ich hätt dir gern n dank gegeben aber das mit bosnischer boden........war kurz mit der hand vor dem dank button als ich erschrocken zu axt griff und sie abhacken wollte......

  10. #40
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
    Bringt nichts... sie kennen nur IHRE Gerechtigkeit. Wenn unsere vertrieben wurden, war es ja wegen uns. Und so weiter...
    Bolan, mir ist klar, dass das serbische Volk bei der Oluja litt. Aber an der Oluja an sich ist alles legitim. Was Soldaten und Generäle getan haben, muss bestraft werden.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Ante Gotovina
    Von Josip Frank im Forum Politik
    Antworten: 2079
    Letzter Beitrag: 16.11.2016, 15:45
  2. Die Oluja ist kein Kriegsverbrechen!!!
    Von Ikxs Maximo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 16:11
  3. Ante Gotovina verurteilt
    Von XtraSerb im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 19:00
  4. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42
  5. Kriegsverbrecher Ante Gotovina in Den Haag!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 15:34