BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 109

Kroatische Kriegsverbrecher Ante Gotovina stolz auf das Kriegsverbrechen Oluja

Erstellt von Milanche, 18.05.2012, 18:50 Uhr · 108 Antworten · 6.745 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich hätt dir gern n dank gegeben aber das mit bosnischer boden........war kurz mit der hand vor dem dank button als ich erschrocken zu axt griff und sie abhacken wollte......

    Inwiefern stört dich "bosnischer Boden"? Srebrenica und sein Umland liegen doch auf bosnischem Territorium, oder nicht?

  2. #42

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Bura puše od Ravnih Kotara.

  3. #43
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Impactz' Beitrag anzeigen
    Haare, Bart aureißen, die Haut abziehen , die Augen herraussäbeln........überbiete das mal

    Frauen, Kinder, Babies vergewaltigen. Vor dem Mann/Vater/Bruder.

    Leute Abschlachten vor deren Familie.

    Seine eigenen Nachbaren abschlachten, weil er/sie Serbe/Kroate ist......


    ...alle waren gestört!!!! Aber seien wir mal ehrlich, das haben eher die getan, die nicht am obersten Sockel gesessen sind....

  4. #44

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    in welchem Krieg geht es bitteschön sauber zu???

  5. #45

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    U Švedskoj nemiri. Zdravo! Zdravo!
    U Švedskoj problemi. Zdravo!

  6. #46
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    in welchem Krieg geht es bitteschön sauber zu???
    Krieg ansich sollte ein Kriegsverbrechen sein.

  7. #47
    Gast829627
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    Bolan, mir ist klar, dass das serbische Volk bei der Oluja litt. Aber an der Oluja an sich ist alles legitim. Was Soldaten und Generäle getan haben, muss bestraft werden.
    es kann etwas net legitim sein wenn deren planer kriminelle waren und dafür bestraft werden sollen und wurden.........du kannst net sagen der einbrecher und dessen auftraggeber sind zu bestrafen aber der einbruch ist ok..........oder anders du bist der hausbesitzer (was du net bist ) und ich der mieter (was ich net bin zivela srbija ) du vermietest und ich sage jetzt nö gehört mir und zahle keine miete .....trotzdem kannst du net einbrechen mich foltern und töten und vertreiben um dein eigentum (was ja net dein eigetum ist und war und bla)an dich zu reissen .......du musst nen anderen weg gehen der länger dauert aber im endefekt dich zu deinem ziel bringt wenns legitim ist und du der wahre besitzer wirklich bist und genau das tat man net ......man hat gemordet ,geplündert und vertrieben um sicher zu gehen das die andere seite nie wieder kommt wei man legitim seine ziele net erreichen konnte und die waren nun mal von franjo klar definiert .....

  8. #48

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    Krieg ansich sollte ein Kriegsverbrechen sein.
    Im Krieg legitim ist schon ein Widerspruch an sich. Krieg ist Krieg, und OPfer sind immer die schwachen
    Diese Diskussionen führen doch zu gar nichts
    kako se kaze

    svaka ptica svome jatu leti.jbg

  9. #49
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    es kann etwas net legitim sein wenn deren planer kriminelle waren und dafür bestraft werden sollen und wurden.........du kannst net sagen der einbrecher und dessen auftraggeber sind zu bestrafen aber der einbruch ist ok..........oder anders du bist der hausbesitzer (was du net bist ) und ich der mieter (was ich net bin zivela srbija ) du vermietest und ich sage jetzt nö gehört mir und zahle keine miete .....trotzdem kannst du net einbrechen mich foltern und töten und vertreiben um dein eigentum (was ja net dein eigetum ist und war und bla)an dich zu reissen .......du musst nen anderen weg gehen der länger dauert aber im endefekt dich zu deinem ziel bringt wenns legitim ist und du der wahre besitzer wirklich bist und genau das tat man net ......man hat gemordet ,geplündert und vertrieben um sicher zu gehen das die andere seite nie wieder kommt wei man legitim seine ziele net erreichen konnte und die waren nun mal von franjo klar definiert .....
    Die JNA ist doch als erstes eingebrochen, oder nicht? die RSK wurde von Paras gehalten und geschützt. Also stimmt das mit dem Mieter nicht.
    Wenn man als erstes in ein Haus einbricht um die Mieter vor einer Gefahr zu schützen, dabei aber noch den Eigentümer und seine Familie abschlachtet ist das illegal.
    Deshalb war der Einmarsch ins Schutzgebiet um Srebrenica illegal und das abschlachten illegal.
    Und Franjo war ein Hund. Hätte der Pisser ein paar Synapsen mehr, wäre die Posavina heute nicht so gefüllt mit Ruinen und nationalistischen Graffiti.

  10. #50
    PejaniAL
    er meldet sich an, kommt irgendwie rein, eröffnet einen Thread und wird schon gesperrt.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Ante Gotovina
    Von Josip Frank im Forum Politik
    Antworten: 2079
    Letzter Beitrag: 16.11.2016, 15:45
  2. Die Oluja ist kein Kriegsverbrechen!!!
    Von Ikxs Maximo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 16:11
  3. Ante Gotovina verurteilt
    Von XtraSerb im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 19:00
  4. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42
  5. Kriegsverbrecher Ante Gotovina in Den Haag!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 15:34