BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 42 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 412

Kroatische Parlamentswahl am 25. November

Erstellt von Grasdackel, 09.10.2007, 17:57 Uhr · 411 Antworten · 9.242 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Stinkt dir dieser Ausverkauf nicht , man hat doch nicht geblutet nur um alles zu verscherbeln , also mir stinkts gewaltig.

    doch. erlebst es ja live mit sozusagen

  2. #222
    Lopov
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    1) man darf ja nicht aus der reihe fallen

    2)ich hab dich und die anderen gefragt,ob ihr denn einen kroatischen pass besitzt.da du anscheinend keinen hast,dich aber an einigen stellen als kroate ausgibst,bist du eben nur vermeintlich ein kroate oder etwa nicht?

    3)zählst du dich auch zu den dummen diaspora leuten?
    wenn die diaspora links wählen würde,wäre es dann o.k.?

    4) das ist doch o.k. aber warum müssen alle menschen genauso denken und handeln wie du?wieso darf es nicht auch einen zweiten weg geben,gospodin broz?
    1) brav

    2) soll ich mich als österreicher ausgeben?

    3) nein, ich zähle mich nicht zu den dummen. wenn ich wählen würde, würde ich mich vorher gründlich informieren. aber da ich die rechten oder konservativen nicht unterstütze, wäre meine wahl ziemlich klar. wieviele ausländer haben wirklich eine ahnung, was in ihrem land wirklich abgeht? die meisten meiner freunde u bekannte können nicht mal die parteien in österreich unterscheiden was wissen die dann erst von kroatien? solche leute sind leichte opfer für nationalisten. die schreien dann kroatien, kroatien, kroatien und die dummen leute wählen sie. das kanns doch nicht sein.

    4) weil 99,9 % der anderen genau so hier ihren lebensmittelpunkt haben. immerhin leben und arbeiten sie hier.

  3. #223
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    1) brav

    2) soll ich mich als österreicher ausgeben?

    3) nein, ich zähle mich nicht zu den dummen. wenn ich wählen würde, würde ich mich vorher gründlich informieren. aber da ich die rechten oder konservativen nicht unterstütze, wäre meine wahl ziemlich klar. wieviele ausländer haben wirklich eine ahnung, was in ihrem land wirklich abgeht? die meisten meiner freunde u bekannte können nicht mal die parteien in österreich unterscheiden was wissen die dann erst von kroatien? solche leute sind leichte opfer für nationalisten. die schreien dann kroatien, kroatien, kroatien und die dummen leute wählen sie. das kanns doch nicht sein.

    4) weil 99,9 % der anderen genau so hier ihren lebensmittelpunkt haben. immerhin leben und arbeiten sie hier.
    zu 2) mir egal,hauptsache du sagst nicht,dass du kroate bist

    3) ach und du denkst,dass sämtliche wähler in kroatien top informiert sind?wie viele leute lesen sich denn die programme der parteien durch?woher willst du wissen,dass alle diaspora kroaten sich nicht informieren?
    ich seh´s doch hier in d. ich hab von der dt politik mehr ahnung als viele andere die hier zur wahl gehen,das ist nun mal so.

    4) aber eine gewisse anzahl hat vor irgendwann nach kroatien zu gehen

  4. #224

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    hab mir den mist mal hier durchgelesen,der hier so geschrieben wurde...

    zuerst wundere ich mich,mal wieder,dass sich vermeintliche kroaten zu wort melden,die an sich mit dem land nichts zu tun haben.

    ivo,bioschock,perun,solus lupus ich nehme doch richtig an,dass keiner von euch die kroatische staatsangehörigkeit hat,richtig?

    warum mischt ihr euch dann in solche diskussionen ein?euch kann es doch eh egal sein,was dort passiert,da ihr ja keinen bezug zu dem land habt.

    zum thema: das wahlrecht für die diaspora ist in der verfassung garantiert.diese wiederrum kann man nur mit einer 2/3 mehrheit ändern,was in der praxis also nur schwer vorstellbar ist.also,könnt ihr die streitereien lassen,denn die sdp und konsorten werden in naher zukunft niemals so stark werden,dass sie dies ändern könnten.

    zu perun: das 19 jhdt ist schon lange vorbei,solltest du es noch nicht gemerkt haben und somit auch das zensuswahlrecht
    also kannst du dir dein "steuerargument" sparen.

    ansonsten kann ich nur sagen,möge die beste partei gewinnen

    p.s. auch führende sdp politiker wie bandic und jurcic sind gegen eine abschaffung des diaspora wahlrechts


    Wem willst du hier vorschreiben was er ist und was , nicht du kleiner UJO.
    die Zeiten wo man Menschen ausselektierte sind vorbei , und die anhänger so gut wie TOT hoffe ich.
    Möcht wissen wieso ihr Diaspora Schwachköpfe euch immer nationalistischer aufführen müßt als die in der heimat , die sich so
    gut wie gar nicht so aufführen.

    SKORO hatte recht das Typen wie euch die Staatsangehörigkeit entzogen werden müßte.

  5. #225
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ivo,bioschock,perun,solus lupus ich nehme doch richtig an,dass keiner von euch die kroatische staatsangehörigkeit hat,richtig?
    Falsch. Ich habe die kroatische Staatsbürgerschaft, neben der Österreichischen.
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    warum mischt ihr euch dann in solche diskussionen ein?euch kann es doch eh egal sein,was dort passiert,da ihr ja keinen bezug zu dem land habt.
    Eben weil ich noch die Staatsbürgerschaft besitze mische ich mich ein. Weil mein Lebensmittelpunkt, so wie bei vielen in der Diaspora nicht in Kroatien liegt. Warum sollen (mich und meine Töchter eingeschlossen) dann dort wählen dürfen?
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    zum thema: das wahlrecht für die diaspora ist in der verfassung garantiert.diese wiederrum kann man nur mit einer 2/3 mehrheit ändern,was in der praxis also nur schwer vorstellbar ist.also,könnt ihr die streitereien lassen,denn die sdp und konsorten werden in naher zukunft niemals so stark werden,dass sie dies ändern könnten.
    Es sind schon Hausmeister gestorben.
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    zu perun: das 19 jhdt ist schon lange vorbei,solltest du es noch nicht gemerkt haben und somit auch das zensuswahlrecht
    also kannst du dir dein "steuerargument" sparen.
    Wenn mein Lebensmittelpunkt in Kroatien ist, dann sollte ich auch dort wählen dürfen, egal wie hoch meine Steuern sind. Mein Vater lebt jetzt unten, er wählt dort, aber er wählt nicht mehr in Österreich.
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ansonsten kann ich nur sagen,möge die beste partei gewinnen

    p.s. auch führende sdp politiker wie bandic und jurcic sind gegen eine abschaffung des diaspora wahlrechts
    Meistens gewinnt nicht die beste Partei, sondern immer jene die die meisten Stimmen erhält.

  6. #226
    Grasdackel

  7. #227
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wem willst du hier vorschreiben was er ist und was , nicht du kleiner UJO.
    die Zeiten wo man Menschen ausselektierte sind vorbei , und die anhänger so gut wie TOT hoffe ich.
    Möcht wissen wieso ihr Diaspora Schwachköpfe euch immer nationalistischer aufführen müßt als die in der heimat , die sich so
    gut wie gar nicht so aufführen.

    SKORO hatte recht das Typen wie euch die Staatsangehörigkeit entzogen werden müßte.
    hahahaha hab ich dich getroffen du troll
    ujo,faschist,extremist....immer das selbe geschwätz,anschuldigungen,beleidigungen.aber ehrlich gesagt erwarte ich nichts anderes von dir du jammerlappen.

    kümmer dich lieber um die österreichische innenpolitik und misch dich hier nicht ein

  8. #228
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Falsch. Ich habe die kroatische Staatsbürgerschaft, neben der Österreichischen.

    Eben weil ich noch die Staatsbürgerschaft besitze mische ich mich ein. Weil mein Lebensmittelpunkt, so wie bei vielen in der Diaspora nicht in Kroatien liegt. Warum sollen (mich und meine Töchter eingeschlossen) dann dort wählen dürfen?

    Es sind schon Hausmeister gestorben.

    Wenn mein Lebensmittelpunkt in Kroatien ist, dann sollte ich auch dort wählen dürfen, egal wie hoch meine Steuern sind. Mein Vater lebt jetzt unten, er wählt dort, aber er wählt nicht mehr in Österreich.

    Meistens gewinnt nicht die beste Partei, sondern immer jene die die meisten Stimmen erhält.
    zuerst einmal: wie kann ich einen text einzeln zitieren,wie du´s machst?

    zum thema:

    1) ist sowas überhaupt möglich
    2)richtig,warum hast du dann noch die kroatische staatsbürgerschaft?
    3)hausmeister? hab jetzt deinen anflug von zynik nicht verstanden
    4)richtig
    5)wenn du die meisten stimmen bekommst,dann bist du die beste partei.es ist wie im sport,wer die meisten punkte holt wird meister.
    hinterher fragt keiner ob´s verdient war oder nicht

    p.s.: siehst du perun,so kann man auch antworten

  9. #229
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

  10. #230
    Lopov
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    zu 2) mir egal,hauptsache du sagst nicht,dass du kroate bist

    3) ach und du denkst,dass sämtliche wähler in kroatien top informiert sind?wie viele leute lesen sich denn die programme der parteien durch?woher willst du wissen,dass alle diaspora kroaten sich nicht informieren?
    ich seh´s doch hier in d. ich hab von der dt politik mehr ahnung als viele andere die hier zur wahl gehen,das ist nun mal so.

    4) aber eine gewisse anzahl hat vor irgendwann nach kroatien zu gehen
    wer bist du, dass du mir vorschreiben kannst, wie ich mich nenne?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 19:50
  2. Erdogan gewinnt die Parlamentswahl
    Von Alp Arslan im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 20:07
  3. Kroatische Geshichte und kroatische Sprache
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 17:38
  4. Teilwiederholung der Parlamentswahl in Albanien
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 12:02
  5. Parlamentswahl als Demokratietest
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 20:11