BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kroatische Serben bilden Exil-Regierung in Serbien

Erstellt von daniel, 26.02.2005, 18:35 Uhr · 4 Antworten · 498 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von daniel

    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    591

    Kroatische Serben bilden Exil-Regierung in Serbien

    Belgrad. DPA/baz. Vertreter kroatischer Serben haben am Samstag in Belgrad eine Exil-Regierung gebildet. Der neue «Ministerpräsident» ist Milorad Buha, heisst es in einer Verlautbarung der Gruppe.

    Zuvor trat in einem Belgrader Saal das «Parlament der Republik Serbische Krajina im Exil» zusammen. Die Mitglieder des Parlaments wurden 1993 gewählt als noch grosse Teile Kroatiens von aufständischen Serben kontrolliert waren.

    Die Republik Serbische Krajina war im Sommer 1991 ausgerufen worden, als Kroatien sich von der damaligen Sozialistischen Bundesrepublik Jugoslawien losgetrennt hatte. Der kroatische Serbenstaat bestand bis 1995.

    Als Folge der damaligen kroatischen Offensiven sind fast alle Serben geflüchtet und kehren erst allmähnlich zurück. Deren Zahl beträgt nach Angaben veröffentlich an der «Parlamentssitzung» mehr als 500 000. Mehrere Führer der Krajina sind vom UN- Kriegsverbrechertribunal in Den Haag angeklagt.

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Kroatische Serben bilden Exil-Regierung in Serbien

    Zitat Zitat von daniel
    Belgrad. DPA/baz. Vertreter kroatischer Serben haben am Samstag in Belgrad eine Exil-Regierung gebildet. Der neue «Ministerpräsident» ist Milorad Buha, heisst es in einer Verlautbarung der Gruppe.

    Zuvor trat in einem Belgrader Saal das «Parlament der Republik Serbische Krajina im Exil» zusammen. Die Mitglieder des Parlaments wurden 1993 gewählt als noch grosse Teile Kroatiens von aufständischen Serben kontrolliert waren.

    Die Republik Serbische Krajina war im Sommer 1991 ausgerufen worden, als Kroatien sich von der damaligen Sozialistischen Bundesrepublik Jugoslawien losgetrennt hatte. Der kroatische Serbenstaat bestand bis 1995.

    Als Folge der damaligen kroatischen Offensiven sind fast alle Serben geflüchtet und kehren erst allmähnlich zurück. Deren Zahl beträgt nach Angaben veröffentlich an der «Parlamentssitzung» mehr als 500 000. Mehrere Führer der Krajina sind vom UN- Kriegsverbrechertribunal in Den Haag angeklagt.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Sanader: Velika Srbija poražena je u Oluji, nema više šansi za takve fantazije
    subota, 26.2.2005 20:43


    Klar und deutlich

  4. #4
    Avatar von Veliki_Dzon

    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    880
    Hocu opet da ratuju, Krajisnici?
    Ko im jebe kevu :!:

  5. #5

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ovog puta cu pomc krajisnicaima i Lale.
    Mozda i Sumadinci

Ähnliche Themen

  1. Schwarzhemd provoziert die kroatische Regierung.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 22:57
  2. Erste kroatische Regierung
    Von Grasdackel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 01:54
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 20:57
  4. Kroatische Regierung verlor Mehrheit im Parlament
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 12:06
  5. serben bilden Kosova-Rat!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2004, 19:09