BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 39 von 50 ErsteErste ... 2935363738394041424349 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 491

Kroato-Serbische Freundschaft

Erstellt von Komandant Mark, 05.06.2010, 20:12 Uhr · 490 Antworten · 22.437 Aufrufe

  1. #381

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Hrhrhrvat, bei aller Sympathie: ich denke man braucht diese Diskussion so nicht. Ich entscheide das nicht, aber ich hab diese Frage nach ZDS gestern gestellt. Ich will das nicht mit einem 16-jährigen diskutieren. Ich war auch 16, und ich hätte es auch schwer mit mir in diesem Alter diskutieren können. Die Welt besteht, Gott sei Dank, nicht nur aus Menschen, die einen selber, die Familie, oder das eigene Land entweder hassen oder lieben. Auch wenn du mich für diesen Satz abschiessen willst: In dem Alter gibt einem so ein Schwarz-Weiss-Denken Orientierung. Wenn jemand, der durch das Alter durch ist, hier sagt, dass es noch andere Sichtweisen gibt, die es einem erlauben in Frieden mit sich, seinem Land und sogar alten Gegnern zu leben, dann ist das auch eine Wahrheit. Und kein Angriff auf dich.

    Ich mag Kroatien, da bin ich ja keine Ausnahme. Ich mag die Menschen, die ich da kennengelernt habe. Als ich '94 da war und wir dort mit Politikern und Geistlichen, Studenten und Soldaten gesprochen haben, da hatte ich Verständnis dafür, dass das Land so nicht weiter leben kann. Mit der Front ein paar Kilometer den Berg hoch. Es war wirtschaftlich auf Dauer nicht überlebensfähig. Darum habe ich auch verstanden, dass man dem mit Oluja ein Ende gemacht hat, als man es konnte. Wenn auch ein Ende mit Schrecken für viele Menschen, die ihre Heimat verloren haben.

    Ich finde es nicht wichtig, sich an einem Spruch wie Za Dom Spremni festzuhalten, als würde das eigene Leben davon abhängen. Denn das tut es nicht. Es ist nur ein Kampfruf. Und im Moment ist kein Kampf. Schon 19 Jahre nicht. Und ich hoffe, er kommt auch nicht mehr zurück .

    Za Dom Spremni wäre auch irrelevant, wenn nicht derselbe Aufruf in serbischen Familien mit tausendfachem Töten ihrer Angehören verbunden wäre. Und ich nehme mal an, dass dir das egal ist. Aber mir ist es nicht egal. Darum habe ich Frage gestellt. Und ich habe verstanden, dass es darauf zu dieser Zeit keine versöhnliche Antwort geben wird.
    Warum machst du eine Wissenschaft aus dem Ganzen? Wir Balkaner sind halt Bauchmenschen und schreien das wozu wir grade Lust haben. Immer diese seitenlangen Diskussionen.

    Hrvat ist halt öfter bei Kroatienspielen und wird wohl den Spruch öfter benutzen, weiß nicht wo das Problem sein soll.

  2. #382

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    slobo hatt die krajinaserben verkauft
    deshalb ist er auch nur hinter nen kuhdorf verscharrt worden.

  3. #383

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von BuskoJezero Beitrag anzeigen
    ich gebe dir eigentlich so recht mit deinem post nur hat za dom spremni sehr wohl was mit den Ustasa zu tun hier siehste auf dem Foto. Haben die Ustasa gebaut ihr Wappen mit dem Spruch. Also der Spruch hat schon was mit denen zu tun, weil sie ihn gebraucht haben. Aber im letzten Krieg wurde er ebenso gebraucht und zwar intensiv um damit ausdrücken dass man bereit ist seine Heimat zu verteidigen und zu befreien. Wie gesagt du hast es alles schon ausführlich erklärt und hast auch Recht, wollte nur die Tatsache darstellen, dass die Ustasa den Spruch auch gebrauht haben, was du falsch dargestellt hast. Nur im ganz anderen Kontext vielmehr als ein Wahlspruch. In den 90er wurde es dann zum heutigen Motivations und Kampfspruch. Dazu muss auch ja sagen dass der offizielle Ustasa Wahlspruch Za poglavnika i dom spremni war. Die haben den bereits alten za dom spremni halt abgewandelt in ihre Form. Nur so als Hintergrundinformationen...
    Danke. Das weiß ich natürlich, aber wie weit soll das gehen? Sollen wir jetzt das Wort Heil verbieten, wegen Heil Hitler oder direkt die ganze kroatische Sprache, weil die Ustase ja auch kroatisch gesprochen haben?

    Nicht falsch verstehen zemo, mein das nicht böse, will dir nur erklären, warum das für mich zumind. rein gar nix mit den Ujos zu tun hat. Wegen vier Jahren evtl. Missbrauch, ändern sich die Wurzeln nicht.

  4. #384

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Danke. Das weiß ich natürlich, aber wie weit soll das gehen? Sollen wir jetzt das Wort Heil verbieten, wegen Heil Hitler oder direkt die ganze kroatische Sprache, weil die Ustase ja auch kroatisch gesprochen haben?

    Nicht falsch verstehen zemo, mein das nicht böse, will dir nur erklären, warum das für mich zumind. rein gar nix mit den Ujos zu tun hat. Wegen vier Jahren evtl. Missbrauch, ändern sich die Wurzeln nicht.
    Daran sieht man mal wieder das du nicht alle Latten am Zaun hast. Der Vergleich von dir ist absurd.

  5. #385

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Daran sieht man mal wieder das du nicht alle Latten am Zaun hast. Der Vergleich von dir ist absurd.
    Absolut logisch ist das.

  6. #386

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Absolut logisch ist das.
    Es ist egal ob du Kroate, Serbe, Deutscher oder sonst was bist, es ist deine Denke für die ich nix übrig habe. Du bist ein verblendeter Nationalist.

  7. #387
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Es ist egal ob du Kroate, Serbe, Deutscher oder sonst was bist, es ist deine Denke für die ich nix übrig habe. Du bist ein verblendeter Nationalist.
    Also ich bin ein Erleuchteter gemäßigter Nationalist

  8. #388

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Also ich bin ein Erleuchteter gemäßigter Nationalist
    Von dir kommt auch nicht so ne Grütze wie von Hrvat aus dem Kopf.

  9. #389
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Von dir kommt auch nicht so ne Grütze wie von Hrvat aus dem Kopf.
    Dann können wir ja nur froh sein das von dir nur erleuchtete Geniestreiche kommen....wie z.B. der Halleneinturz oder so nette Dinge
    Wenn man in so einem riesen Glashaus sitzt, sollte man nicht mit ganzen Bergen werfen

  10. #390

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Es ist egal ob du Kroate, Serbe, Deutscher oder sonst was bist, es ist deine Denke für die ich nix übrig habe. Du bist ein verblendeter Nationalist.
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Von dir kommt auch nicht so ne Grütze wie von Hrvat aus dem Kopf.
    Kannste mir vllt. genauer erklären was zB?

Ähnliche Themen

  1. Russisch-Serbische Freundschaft am Ende?
    Von Georgij im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 07.12.2014, 13:36
  2. albanisch-serbische Freundschaft
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 17:57
  3. Kroatisch-Serbische Freundschaft gegen Muslime LOOOOOOOOL
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 00:15