BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 108

KS:Gastkommentar von Sr. Johanna Schwab

Erstellt von Kusho06, 10.10.2007, 08:51 Uhr · 107 Antworten · 3.552 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080

    KS:Gastkommentar von Sr. Johanna Schwab

    Gastkommentar von Sr. Johanna Schwab


    Arigona, du wärst eine Hilfe für den Kosovo!

    Tung, Arigona!
    So grüßen sich die jungen Leute in deiner Heimat.
    Seit Jahren bin ich fast jeden Monat einige Zeit im Kosovo. Ich habe ihn schätzen und lieben gelernt – nicht nur das schöne Land, sondern besonders die Menschen und vor allem die Kinder und die Jugend.
    Durch viele Sommer- und Wintersportwochen, Fußballturniere, Volkstanzfeste – immer multi-ethnisch – kenne ich viele hundert Kinder und Jugendliche. Eltern, Lehrer, Bürgermeister und alle möglichen Leute, die mich in den Kosovo begleitet haben, waren begeistert vom Charakter dieser Jugend, von der Bereitschaft zum Lernen, von der Fröhlichkeit und Dankbarkeit, von ihrer Heimatliebe, ihrer Großzügigkeit und vom Mut, auch Risiken zu wagen.

    Besonders beeindruckt hat mich ein Mädchen in deinem Alter – Vittora. Sie erzählte mir in bestem Deutsch – das viele Kinder dort können –, dass sie sechs Jahre in Passau gelebt hat. Die Schule, in der ich sie traf, war sehr desolat, fast baufällig. Sie sagte, lernen könne man besser hier!
    Erstaunt fragte ich, wie sie das denn meine – hier gebe es ja kaum Lehrmittel, kein Wasser im Haus, kaputte Fenster. Ihre Antwort: "An dem liegt es auch nicht . . . aber hier wollen alle."

    Vittora hat damit das Bild der Jugend im Kosovo treffend gezeichnet: selbstbewusste, zielstrebige junge Menschen, die vertrauensvoll in die Zukunft blicken.
    Liebe Arigona!
    Habe den Mut und stelle dich in die Reihe dieser hoffnungsvollen Jugend. Sei stolz, zu ihr zu gehören! Eines Tages wird auch der Kosovo ein Teil der EU und seine Jugend eine Bereicherung für ganz Europa sein.
    NIE habe ich dort Jugendliche getroffen, die Alkohol, Nikotin oder Drogen missbrauchten – dafür umso mehr solche, die mir vorschwärmen, was sie werden möchten: Baumeister, Informatiker, Dolmetsch, Biologe u.v.m. Zielorientiert, voller Schwung und Hoffnung; Kinder, die durch Leiderfahrung gestärkt wurden; Menschen, die sagen: "Wir wollen keine Rache, sondern alles für den Frieden tun."
    Hab keine Angst, wage den Schritt in deine Heimat! Du gehörst zu diesem hoffnungsvollen, wenn auch armen Land. Wenn du willst, begleite ich dich und deine Mutter dorthin – du wärst nicht der erste Mensch, der diesen schweren Schritt tat.
    Liebe Arigona!
    Du könntest mir und der Jugend im Kosovo sehr viel helfen. Ich weiß, dass man im Kosovo keine Lehre machen kann. Einige Leute haben mir schon Hilfe zugesagt, dreijährige Fachschulen für die wichtigsten Lehrberufe zu bauen. (Schon mit einem Beitrag von zehn Euro im Monat kann man helfen, die Zukunft der Jugend im Kosovo zu sichern.) In Suva Reka haben wir eine moderne HTL eingerichtet. Dort könntest du etwa Modedesign lernen. Es wäre toll, so ein junges Mädchen mit Mut als Partnerin zu haben. Du hast einen Dickkopf – und solche Leute können was bewegen.
    Ich bete für Dich.
    Johanna Schwab arbeitet als Barmherzige Schwester des Vinzenz von Paul in der Klagenfurter Pfarre St. Josef Siebenhügel und im Kosovo; Spendenkonto: BKS 00410006588, BLZ. 17.000

    Gastkommentar in der Wiener Zeitung

  2. #2
    benutzer1
    hmm... Ob dies sie jetzt wirklich bestärken wird, bezweifle ich.
    Ich würde es auch hart finden, wenn ich aus meiner Umgebung rausgerissen werde und das es eine wirklich tolle Perspektive in Kosove für die Zukunft gibt wissen wir ja alle.

    Aber das unten die Menschen zielstrebiger und lernfähiger sind stimmt wirklich.
    Hier in Deutschland ist es meistens so ( ich will nun nicht verallgemeinern), dass du als guter Schüler ein Außenseiter bist und unten ist es eher andersrum... Es gibt viel seltener schlechte Schüler... ich mein schlechte Schüler aufgrund von Faulheit und nicht magerer Intelligenz. =)

  3. #3
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    hmm... Ob dies sie jetzt wirklich bestärken wird, bezweifle ich.
    Ich würde es auch hart finden, wenn ich aus meiner Umgebung rausgerissen werde und das es eine wirklich tolle Perspektive in Kosove für die Zukunft gibt wissen wir ja alle.

    Aber das unten die Menschen zielstrebiger und lernfähiger sind stimmt wirklich.
    Hier in Deutschland ist es meistens so ( ich will nun nicht verallgemeinern), dass du als guter Schüler ein Außenseiter bist und unten ist es eher andersrum... Es gibt viel seltener schlechte Schüler... ich mein schlechte Schüler aufgrund von Faulheit und nicht magerer Intelligenz. =)
    naja schlechte schüler gibt es dort wirklich weniger als hier, aber dass dort wirklich alle so gut in der Schule sind, liegt vielleicht nicht immer daran, dass die so fleissig sind. Also ich habe schon oft erlebt, dass bekannte von schülern zu den lehrern die sie kannten hingegangen sind, und darum gebeten haben, die noten doch zu verbessern obwohl der schüler es eigentlich nicht verdient hat.

    Und ob das mit der perspektive sich so schnell ändern wird in Ks bezweifle ich ebenfalls. Ich glaub nicht dass Arigona so ne tolle Karriere vor sich haben wird wenn sie wieder nach Ks zurückgeht, vorallem nicht als Mädchen, die haben es um einiges schwerer dort arbeit zu finden ,wenn es denn überhaupt arbeit gibt....

  4. #4
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    naja schlechte schüler gibt es dort wirklich weniger als hier....
    Meinst du wirklich? Also ich finde dort gibt es mehr als genug Leute die wenig im Kopf haben. Also ich kann das jedenfalls aus eigenen Erfahrungen nicht bestätigen dass die Schüler dort besser sind als hier, im Gegenteil.

  5. #5
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    Vittora hat damit das Bild der Jugend im Kosovo treffend gezeichnet: selbstbewusste, zielstrebige junge Menschen, die vertrauensvoll in die Zukunft blicken.
    Liebe Arigona!
    Soll das ein Witz sein? Die meisten würden lieber heute als Morgen das Land verlassen. Wie kann man nur so viel scheisse labern wie diese Person! Schämen sollte sie sich, einem Menschen in Not so dreckig ins Gesicht zu lügen!!!

  6. #6

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Lucky, ti ma mir thuj, po qashtu asht etc., se knaqen kta mutat kur ju shohin kshtu tu shkru. pls bane editieren, ok ?

  7. #7

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    4.376
    por Kusho...
    mire e ka..lucky....
    ashtu eshte...

    wenn ich in ks bin...
    sagen das alle..

    "du me ik prej keti vendi"

    keshtu eshte...

  8. #8
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von prishtinase Beitrag anzeigen
    por Kusho...
    mire e ka..lucky....
    ashtu eshte...

    wenn ich in ks bin...
    sagen das alle..

    "du me ik prej keti vendi"

    keshtu eshte...
    prishti du hast ne geile sig

    shum bukur

  9. #9
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von KoSova-KuSho Beitrag anzeigen
    Lucky, ti ma mir thuj, po qashtu asht etc., se knaqen kta mutat kur ju shohin kshtu tu shkru. pls bane editieren, ok ?
    per qka me shly? lucky e ka te drejt. Masi eshte situata ne kosov aq mir me plot perspektiva, pse nuk po shkon me jetu ne kosov po po qon jet ne zvicer.
    Po mahesh patriot apo jo, shko pra jeto atje, masi situata eshte aq e mir.

  10. #10
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Meinst du wirklich? Also ich finde dort gibt es mehr als genug Leute die wenig im Kopf haben. Also ich kann das jedenfalls aus eigenen Erfahrungen nicht bestätigen dass die Schüler dort besser sind als hier, im Gegenteil.
    wie wärs wenn du meinen ganzen text zitierst wieso ich denke, dass es dort weniger schlechte schüler gibt, dann missverstehst du mich vielleicht auch nicht

    Dass es dort genau so Bauern gibt wie hier, is ja wohl klar, die gibt es überall und Ks ist keine Ausnahme...

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:53