BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 108

KS:Gastkommentar von Sr. Johanna Schwab

Erstellt von Kusho06, 10.10.2007, 08:51 Uhr · 107 Antworten · 3.562 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    4.376
    @Zhan
    FLm shume...

    so ist es echt...
    wie sie sagt..
    der typ in dem Brief schreibt...
    wie toll es Bildungs und Arbeitsmässig in Kosove doch ist....
    aber..es sieht nunmal anders aus!!!

  2. #12
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    wie wärs wenn du meinen ganzen text zitierst wieso ich denke, dass es dort weniger schlechte schüler gibt, dann missverstehst du mich vielleicht auch nicht

    Ehrlich gesagt hat mich deine Aussage an so Behauptungen die ich von Jugos oder Türken oft gehört habe erinnert, die Schüler dort wären besser als hier. Schaut man sich dann die Pisa-Studie an, wen findet man bei den letzten Plätzen, Türkei und Serbien.

  3. #13
    Lucky Luke
    Danke Mädels.

  4. #14
    GjergjKastrioti
    kusho brabbelt mal wieder nur blödsinn, perspektive in Ks vonwegen...
    95% der judendlichen sind arbeitslos, und null zukunftsaussichten, die schauen nur dass die wen finden der sie irgendwo raus aus ks bringt, egal wo nur raus.

    Und Arigona soll Chancen dort, als was denn
    Sobald die unten ist, wird sie vielleicht irgend ne art schule machen, und weiter wenn sie mit 18 oder 19 fertig damit ist, was soll sie damit anfangen.
    Genau...gar nichts...kann sich dann auch wie viele andere junge Frauen ihrem schicksal fügen, einem Ehemann ausliefern, und hoffen dass der einen gut behandelt

    kusho mos shkruj perralla, na krejt e dim qysh jan punet

  5. #15
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt hat mich dein Aussage an so behuaptungen die ich von Jugos oder Türken oft gehört habe erinnert, die Schüler dort wären besser als hier. Schaut man sich dann die Pisa-Studie an, wen findet man bei den letzten Plätzen, Türkei und Serbien.
    naja wie schon gesagt, die machen das alles mit beziehungen dort. Ich mein Prizren zum beispiel ist nicht gerade ne grosse stadt. Wenn ich dort zur schule geh dann ist ein lehrer garantiert ein bekannter von mir. Zu dem geht papa dann hin und sagt ach komm gibt ihr ne bessere note und keinen fetzen. und der macht das dann auch. Wenn ich mehrere fetzen habe, lässt der bekannte lehrkörper meines vaters dann auch bei den anderen seine beziehunen spielen, und schon hat man ein tolles zeugnis, ohne dafür was geleistet zu haben

  6. #16

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    4.376
    genau...
    so wie ich das in KS immer mitbekomme..

    Studieren die meisten mädels in KS...
    und nichtmal die hälfte...Arbeitet später dann auch..

    die anderen Heiraten frühzeitig...
    kriegen Kinder..
    haben Studiert...
    und putzen am ende...ein leben lang...qymentin ...
    was für ein Witz!!!

  7. #17
    benutzer1
    Es gibt einen Unterschied zwischen "sein Bestes geben um dies zu erreichen, was möglich ist" und zwischen " nicht wollen, obwohl man die Chancen dazu hat"
    Wie sollen die Menschen mehr erreichen, wenn ihnen dazu die Möglichkeiten nicht bereit stehen?
    Soviel zu deiner Aussage Zhan : "Masi eshte situata ne kosov aq mir me plot perspektiva, pse nuk po shkon me jetu ne kosov po po qon jet ne zvicer." !!!

    Ich find diese Aussagen von euch echt so richtig geschmacklos, denn ihr befindet euch nicht in der Situation und urteilt und urteilt, was das Zeug hält. Tzz...

    Es kann doch sein, dass die Menschen dort "selbstbewusste, zielstrebige junge Menschen, die vertrauensvoll in die Zukunft blicken" sind.

    Na klar, blicken sie hoffnungsvoll in die Zukunft... sollen sie lieber voller Pessimismus leben???? Sollen sie die Freude an allem verlieren???

    Soviel zu deiner Aussage Lucky von wegen " Soll das ein Witz sein? Die meisten würden lieber heute als Morgen das Land verlassen. Wie kann man nur so viel scheisse labern wie diese Person! Schämen sollte sie sich, einem Menschen in Not so dreckig ins Gesicht zu lügen!!!"

    Schämen solltest du dich. Du solltest dich glücklich schätzen, dass du bessere Perspektiven geboten bekommen hast und nicht die Menschen dort als dreckige Lügner bezeichnen.
    Denn sie können ja wohl nichts dafür, dass die Wirtschaft blank liegt nur, weil es skrupellose Menschen in der Vergangenheit gab und noch gibt, denen zu viel Macht gegeben wurde/ wird!!!!

    Und ich find, dass es meistens so ist, dass die Menschen die gelitten haben besser zu schätzen wissen was es heißt in Wohlstand zu leben und nicht in Armut...
    Die Menschen, die nur Wohlstand kennen... sehen diesen als Normalität an...
    Ich denke, der Autor wollte nur dies vermitteln mit dem Satz "Kinder, die durch Leiderfahrung gestärkt wurden".

  8. #18
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Es gibt einen Unterschied zwischen "sein Bestes geben um dies zu erreichen, was möglich ist" und zwischen " nicht wollen, obwohl man die Chancen dazu hat"
    Wie sollen die Menschen mehr erreichen, wenn ihnen dazu die Möglichkeiten nicht bereit stehen?
    Soviel zu deiner Aussage Zhan : "Masi eshte situata ne kosov aq mir me plot perspektiva, pse nuk po shkon me jetu ne kosov po po qon jet ne zvicer." !!!

    Ich find diese Aussagen von euch echt so richtig geschmacklos, denn ihr befindet euch nicht in der Situation und urteilt und urteilt, was das Zeug hält. Tzz...

    Es kann doch sein, dass die Menschen dort "selbstbewusste, zielstrebige junge Menschen, die vertrauensvoll in die Zukunft blicken" sind.

    Na klar, blicken sie hoffnungsvoll in die Zukunft... sollen sie lieber voller Pessimismus leben???? Sollen sie die Freude an allem verlieren???

    Soviel zu deiner Aussage Lucky von wegen " Soll das ein Witz sein? Die meisten würden lieber heute als Morgen das Land verlassen. Wie kann man nur so viel scheisse labern wie diese Person! Schämen sollte sie sich, einem Menschen in Not so dreckig ins Gesicht zu lügen!!!"

    Schämen solltest du dich. Du solltest dich glücklich schätzen, dass du bessere Perspektiven geboten bekommen hast und nicht die Menschen dort als dreckige Lügner bezeichnen.
    Denn sie können ja wohl nichts dafür, dass die Wirtschaft blank liegt nur, weil es skrupellose Menschen in der Vergangenheit gab und noch gibt, denen zu viel Macht gegeben wurde/ wird!!!!

    Und ich find, dass es meistens so ist, dass die Menschen die gelitten haben besser zu schätzen wissen was es heißt in Wohlstand zu leben und nicht in Armut...
    Die Menschen, die nur Wohlstand kennen... sehen diesen als Normalität an...
    Ich denke, der Autor wollte nur dies vermitteln mit dem Satz "Kinder, die durch Leiderfahrung gestärkt wurden".
    hör zu du dumme tussie, du nervst allmählich gewaltig

    wer sagt denn bitte dass ich den leuten dort die schuld an ihrer situation gebe, wie dämlich muss man sein, um das aus meinem beitrag rauszulesen. Kannst dich hier gerne mit deinen beiträgen wiechtig machen aber lass mich in ruhe.
    Es steht ja wohl ausser frage, dass es auch dort zielstrebige leute gibt, aber wenn du keine möglichkeit hast deine ziele in die tat umzusetzen, dann nützt dir dein zielstrebigkeit herzlich wenig.
    ne freundin von mir, hat jetzt jahrelang studiert und ist fertig geworden, sie hat nebenbei gejobbt, ihre eltern haben total hart geartbeitet um ihr studium und das ihrer schwestern zu finanzieren und wozu das alles.....genau sie wird nächstes jahr heiraten, weil sie nunmal mit dem studium nichts anfangen es gibt nämlich keine arbeit, und somit bleibt ihr nichts anderes übrig als einen typen zu heiraten, der ihr mal so nebenbei gesagt jetzt schon angefangen hat ihr vorschriften zu machen vonwegen ich will nicht dass du da hingest oder dort hingest

    Also bevor du hier mal wieder dein ergüsse von dir gibst, denk daran auch füd dich gilt, wie für jeden anderen user hier, und man kann es gar nicht oft genug schreiben:

    lesen denken schreiben

  9. #19

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Nejse po kur po mundona me hap ni thema, ku shkruhet diqka positiv per ne, ju ma mir duhet me shkru, po keshtu esht etc..

    po nejse nuk po du me ju msu

  10. #20
    benutzer1
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    hör zu du dumme tussie, du nervst allmählich gewaltig

    wer sagt denn bitte dass ich den leuten dort die schuld an ihrer situation gebe, wie dämlich muss man sein, um das aus meinem beitrag rauszulesen. Kannst dich hier gerne mit deinen beiträgen wiechtig machen aber lass mich in ruhe.
    Es steht ja wohl ausser frage, dass es auch dort zielstrebige leute gibt, aber wenn du keine möglichkeit hast deine ziele in die tat umzusetzen, dann nützt dir dein zielstrebigkeit herzlich wenig.
    ne freundin von mir, hat jetzt jahrelang studiert und ist fertig geworden, sie hat nebenbei gejobbt, ihre eltern haben total hart geartbeitet um ihr studium und das ihrer schwestern zu finanzieren und wozu das alles.....genau sie wird nächstes jahr heiraten, weil sie nunmal mit dem studium nichts anfangen es gibt nämlich keine arbeit, und somit bleibt ihr nichts anderes übrig als einen typen zu heiraten, der ihr mal so nebenbei gesagt jetzt schon angefangen hat ihr vorschriften zu machen vonwegen ich will nicht dass du da hingest oder dort hingest

    Also bevor du hier mal wieder dein ergüsse von dir gibst, denk daran auch füd dich gilt, wie für jeden anderen user hier, und man kann es gar nicht oft genug schreiben:

    lesen denken schreiben
    Also als dumm kannst du dich erstmal selbst bezeichnen.
    Du kannst wohl nicht sachlich bleiben.

    Aus deiner Aussage an sich hab ich nicht wirklich viel zu bemängeln gehabt außer, dass du halt Luckys Aussage wogegen ich mich geäußert habe, zugestimmt hattest... Und deine Aussage von wegen "wenn du keine möglichkeit hast deine ziele in die tat umzusetzen, dann nützt dir dein zielstrebigkeit herzlich wenig." hat wohl die gleiche Intention wie meine bloß das du andere Worte benutzt.

    Und das Beispiel mit deiner Freundin bestärkt doch nur meine Aussage.
    Deinen Rat solltest du dir wohl selbst zu Herzen nehmen.

    Und so nebenbei dein Angriff von wegen ich hätte den Drang dazu mich wichtig machen zu wollen, ist wohl aus der Luft gegriffen... ehmm.. tut mir Leid. Ist dies aber nicht ein Forum, in dem man diskutiert und es auch manchmal dazu kommt, dass verschiedene Meinungen aneinander prallen???!?!

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:53