BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 76 ErsteErste ... 121819202122232425263272 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 758

Kurden schockieren die Türkei

Erstellt von Emir, 02.01.2011, 03:15 Uhr · 757 Antworten · 61.353 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Roberto mire si erdhe o vlla !!!


  2. #212
    Emir
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Aha
    Das beweist doch nicht das Türken Mischlinge sind, das zeigt nur das die Türken erfolgreiche Assimilationspolitik betrieben haben...

    Ja, dann nenn mir mal 18 Sultane die keine Türken waren
    Du redest so einen Schwachsinn, der Begründer des Osmanischen Reiches war Sultan Osman (richtiger Türke) dann wurde die Stelle des Sultans immer von Sohn zu Sohn weitergegeben.
    Also, nenn mir mal ein paar kurdische/armenische/albanische Sultane bitte
    Das sind wir alle, das ist Fakt! Schau dir alleine Bosnien an...

  3. #213
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Das sind wir alle, das ist Fakt! Schau dir alleine Bosnien an...
    ist das nicht scheiß egal ?
    ich hab angeblich vorfahren aus China

    soll ich jetzt deswegen Kung fu lernen ?

  4. #214
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen

    Mascherano









    alles Türken laut Emir'aga ...der hat ja Ethnologie im türkischen Kulturverein Sarajevo studiert.

  5. #215
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen




    alles Türken laut Emir'aga ...der hat ja Ethnologie im türkischen Kulturverein Sarajevo studiert.


    mhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

    mein cousin ist Mel gibson

  6. #216

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von angelusGabriel Beitrag anzeigen
    ich liebe Ironie

    Sind nunmal Fakten,habae ja einen Link gepostet.
    Sami Frashëri

    Und nun zum gründer des fussballvereins Galatasaray

    Ali Sami Yen (* 19. März 1886 in Kandilli, Istanbul; † 29. Juli 1951 in Istanbul) war ein türkischer Fußballtrainer und Sportfunktionär. Er war Gründer des Traditionsvereins Galatasaray Istanbul. Sein Vater war der berühmte albanischer Schriftsteller Sami Frashëri. Ali Sami Yen war Student des Galatasaray-Gymnasiums. Im Oktober 1905 entschied er sich, mit seinen Freunden aus dem Gymnasium einen Sportklub zu gründen. Yens Ziel war es, mit der Mannschaft zu spielen wie die Engländer, einen eigenen Namen und eine eigene Farbe zu besitzen. Ali Sami Yen war von 1905 bis 1918 und zwischenzeitlich 1925 Präsident seines eigenen Vereines. Von 1905–1908 trainierte er Galatasaray.
    Ali Sami Yen war in den Jahren 1926 bis 1931 Präsident des türkischen Olympia-Komitees und 1923 der erste Trainer der türkischen Fußballnationalmannschaft.
    Ali Sami Yen verstarb am 29. Juli 1951 in Istanbul. Das Heimstadion von Galatasaray wurde ihm gewidmet.


    Jetzt kannst du weiterlachen,vor deinem PC,wie ein kranker.

  7. #217

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen


    Spanien nicht, weil die Angst haben, China net, weil die ebenso Angst haben und die Russen das selbe Problem haben aber den Türken ist das sowas von egal

    Erst einmal müssten die ne Autonomie haben (die Kurden), dann müsste man Ihn die wegnehmen, dann müsste man Sie knechten und irgendwann später mit Armee reingehen, dann kannst du das mit dem Kosovo vergleichen



    Nein, weil die Bosnier dank den Osmanen erst einmal den Mittelfinger nach Rom strecken konnten, dann noch Schutz hatten und wir immer was dafür bekommen haben!

    Brüder, das kannst du so nicht sagen! Wir haben vll. die selben Namen (wegen der Religion) aber richtige Brüder wie Ihr mit den Russen dick seid, nehmen die Flagge, die Schrift, die Namen, den Glauben und lassen Ihre Firmen für mistgeburtenpreise an die Russen verkaufen. Die Brüder drehen die auf so das es weniger Arbeit gibt, der Lohn kleiner wird aber die Preise steigen


    Zeig mir eine Firma in Bosnien die einen Nachteil von den Türken hat, nur eine! BH Airlines wurde von den Türken gekauft! 1. Haben die den Namen so gelassen wie er ist 2. Die Preise sind böse gefallen und 3. die serbische Airline ist pussy smoke gegen die bosnische, alleine ein Flieger von uns kostet mehr als 10 von euch


    Wie ich das hasse wenn man Tatsachen verdreht!

    Was war in Bosnien als alles überflutet worden ist? Wer hat direkt Hilfe geschickt (für alle egal ob HR,BOS oder SRB)?
    Du liebst die Türken nur, weil sie Muslime sind.
    Wären sie keine Muslime, wären sie dir völlig egal.

  8. #218
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Du liebst die Türken nur, weil sie Muslime sind.
    Wären sie keine Muslime, wären sie dir völlig egal.

    Warum sonst ?

  9. #219

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    Roberto mire si erdhe o vlla !!!

    Faliminderit Shqipe.

  10. #220
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Ich habe den Begriff "Kuckucksei" ganz bewusst gewählt. Denn das Osmanische Erbe auf dem Balkan scheint auf den ersten Blick gar nicht so gravierend, aber:

    Wer weiss, wie sich die Beziehungen zwischen Kroaten und Serben ohne die Osmanen entwickelt hätten... Das bleibt natürlich Spekulation. Viel schlimmer, als es heute ist, hätte es eigentlich nicht herauskommen können...

    Hmm, wie wurden die Bosniaken eigentlich zu Bosniaken und was wären sie heute ohne das Osmanische Reich, welches über den Balkan herfiel? Willst du behaupten, die muslimischen Slawen auf dem Balkan gab es schon vor dem Osmanischen Reich? Denn genau das tust du, wenn du sie einfach in deiner "Geschichtsreflexion" drin lässt, aber das Osmanische Reich entfernst Gegen wen hätten die Serben dann diese scheusslichen Taten in Srebrenica verüben sollen?

    Zu den Cetniks: Im 19. Jahrhundert schlossen sich in verschiedenen Gebieten der zu dieser Zeit vom Osmanischen Reich beherrschten Balkanhalbinsel zum Schutz vor Raubüberfällen und Willkürakten osmanischer Fürsten Freiwillige zu Freischaren zusammen, die vom Volk Tschetnici genannt wurden.

    Auch die gäbe es nicht, aber das ignorierst du gekonnt...

    Mir ist schon bewusst, dass man nicht einfach eine Grösse entfernen kann und dass dann alles andere gleich geblieben wäre. Ich bin aber überzeugt, dass die osmanische Herrschaft und die damit verbundene kulturelle und ethnische Separation auf dem Balkan dem heutigen Zusammenleben der Völker in diesem Gebiet nicht dienlich war.
    Was redest du eigentlich für eine Kacke? Wie kann man sich jetzt noch darüber aufregen über etwas das im 15. Jahrhundert angefangen hat? Wo haben die Leute auf der Welt in dieser Zeit denn nicht andere Gebiete erobert? Das war vollkommen normal damals, es gab ja keine NATO und sonstwas.
    Und wenn es nach mir geht, ich mir froh das es das Osmanische Reich gab, denn ich finde wir haben dadurch mehr Gutes als Schlechtes gewonnen. Bosnien bzw. der ganze Balkan wären nicht so wie sie heute sind ohne das Osmanische Reich.

Ähnliche Themen

  1. Türkei verfolgt Kurden bis in den Irak
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 13:42
  2. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 16:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 17:06
  4. In der Türkei gibt es 6,5 Mio Kurden
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:15
  5. Kurden in der Türkei
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:01