BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 76 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 758

Kurden schockieren die Türkei

Erstellt von Emir, 02.01.2011, 03:15 Uhr · 757 Antworten · 61.309 Aufrufe

  1. #421
    Posavljak
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Und jetzt? Kurdistan gab es auch, trotzdem haben die Türken es mit Waffengewalt eingenommen. Und Bosnien als Musterbeispiel zu nehmen ist ja wohl peinlich. Mundet dir das Blutvergiessen das geschehen musste um den bosnischen Staat, der immernoch kein wirklicher Staat ist, neu zu gründen?

    Ich habs schon paar Mal gesagt, wäre Fikret Abdic Präsident geworden, wäre heute alles besser.




    Die Roma und Sinti stellen keine politischen Ansprüche weil sie ein sogenanntes "fahrendes Volk" sind. Sie stellen keine Ansprüche einen eigenen Staat zu gründen, weil sie denken es wird eh nie was draus, sondern weil sie keinen wollen. Sie benötigen keinen, da sie umherziehen, wie die Beduinen in der Wüste. Sie sind nicht geographisch verankert, wie die anderen Völker.

    Und dass du hier Kurden mit Zigeunern vergleichst ist auch einfach nur selten dämlich.
    Du hast deine Meinung ich hab meine Meinung, du hast vergleiche geliefert das gleiche habe ich auch getan, man kann Stundenlang so darüber diskutieren und wir kommen zu keinem Ergebnis, Valteru.

    Und ich hab die Kurden nicht mit den Zigeunern verglichen, sondern nur gezeigt das es noch andere Volksgruppen gibt die auch nie ein Land haben werden.

  2. #422
    Bendzavid
    Die Türken werden kein einziges Stück Land an die Kurden abgeben. Ich meine schaut euch die Kurden doch mal an, die kommen ja selbst untereinander nicht klar diese ganzen Stämme und Clans und was es da gibt. Selbst wenn man denen ein Stück Land überlassen würde, sowas würde nicht lange halten- die würden sich alle vorher selber abknallen. Von daher Kurdistan wird es nie geben, die Autonome Region im Norden Iraks gibt es ja schon, aber einen Gesamtstaat für die Kurden wird es nie geben.

  3. #423
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen



    Die Türken, ja sogar der türkische Staat, verlangen von Deutschland dass ihre Kinder in den Schulen türkisch lernen (in DEUTSCHLAND!!!), doch selber erlauben sie das den Kurden nicht, von welchen es prozentuell gesehen sehr viel mehr gibt.
    Viel Ahnung von der Thematik hast du nicht,viele Türken in Deutschland sind türkische Staatsbürger ,da ist es normal,das der türkische Staat sich für seine Diaspora Landsleute stark macht und die Kultur und Sprache pflegt.

    Die Kurden in der Türkei sind türkische Staatsbürger also laut Verfassung Türken.

  4. #424
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Und jetzt? Kurdistan gab es auch, trotzdem haben die Türken es mit Waffengewalt eingenommen.
    Gib mal eine Quelle für dein Schwachsinn

    Wann haben die Türken das nicht existierende Kürbistan eingenommen?

  5. #425
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Gib mal eine Quelle für dein Schwachsinn

    Wann haben die Türken das nicht existierende Kürbistan eingenommen?
    er kennt sich nicht aus mit der türkischen geschichte.
    ausserdem widerspricht er sich immer wieder,wie man in diesem thread sehen kann.

  6. #426
    Baader
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Viel Ahnung von der Thematik hast du nicht,viele Türken in Deutschland sind türkische Staatsbürger ,da ist es normal,das der türkische Staat sich für seine Diaspora Landsleute stark macht und die Kultur und Sprache pflegt.

    Die Kurden in der Türkei sind türkische Staatsbürger also laut Verfassung Türken.
    Du bist also gegen Integration?


    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Gib mal eine Quelle für dein Schwachsinn

    Wann haben die Türken das nicht existierende Kürbistan eingenommen?
    Das ist eine historische Tatsache. Oder willst auch gleich noch das Genozid an den Armeniern leugnen, Brauner?

    Sperren sollte man dich für diese Aussage.


    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    er kennt sich nicht aus mit der türkischen geschichte.
    ausserdem widerspricht er sich immer wieder,wie man in diesem thread sehen kann.
    Das einzige dass sich hier widerspricht, ist dein Gaysicht.

  7. #427
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Das einzige dass sich hier widerspricht, ist dein Gaysicht.


  8. #428
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von ReZ Beitrag anzeigen
    [B]

    Dummer vergleich mit Grossserbien. Grossserbien ist eine erfindung, Bosnien gab es bereits schon vor den Osmanen, viele werden hier denken das alles sei eine Erfindung, ist es aber nicht, denn Bosnien gab es in der Geschichte schon ganz früh und auch damals die orthodoxen Bosnier haben sich nicht als Serben bezeichnet sondern als Bosnier
    Du redest ziemlich an Baader vorbei. Er hat einen Vergleich zwischen dem Überfall Serbiens 1991 und den Überfall der Türken auf Kurdistan (oder halt da wo Kurden lebten armenien ect. hab kein Plan) im Jahre xy (kein Plan) gestellt.

  9. #429
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.229
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    er kennt sich nicht aus mit der türkischen geschichte.
    ausserdem widerspricht er sich immer wieder,wie man in diesem thread sehen kann.
    Vielleicht leidet er als Serbe am Kosovo Komplex,darum diese verwirrung und Ahnungslosigkeit zum Thema

  10. #430
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen




    Das ist eine historische Tatsache. Oder willst auch gleich noch das Genozid an den Armeniern leugnen, Brauner?

    Sperren sollte man dich für diese Aussage.
    Haha bleib mal locker, er hat doch gar nichts gesagt
    Ja es gab früher ein Kurdistan (in den Anfangszeiten des Osmanischen Reiches), jedoch war das nur der Name eines Teilgebiets eines großen Reiches und er wurde so benannt, weil dort viele Kurden lebten. Aber deine Aussage, dass Türken Kurdistan mit Waffengewalt eingenommen hätten ist Schwachsinn. Es war ja eh osmanisches, also türkisches Gebiet, man hat es nicht einnehmen brauchen.

Ähnliche Themen

  1. Türkei verfolgt Kurden bis in den Irak
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 13:42
  2. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 16:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 17:06
  4. In der Türkei gibt es 6,5 Mio Kurden
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:15
  5. Kurden in der Türkei
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:01