BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 69 von 76 ErsteErste ... 1959656667686970717273 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 758

Kurden schockieren die Türkei

Erstellt von Emir, 02.01.2011, 03:15 Uhr · 757 Antworten · 61.291 Aufrufe

  1. #681
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Schön. Nur sind wir jetzt in diesem Kurden-Thread, kannst ja auch deine Meinung begründen wenn du dich schon so sehr für die Kurden einsetzt bzw. für Kurdistan. Erzähl uns doch wieso die Kurden ihr eigenes Land bekommen sollten.
    ich habe schon paar seiten davor meine meinung dazu gegeben.
    will nicht alles doppelt und dreifach erwaehnen.

  2. #682

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Ach wie süß ihr Griechen doch seid und euch für die Kurden einsetzt. Da könntet ihr doch euren kurdischen Brüdern ein wenig griechisches Land abgeben, damit sie dort ihr Kurdistan gründen können.
    Ich wollte ein pic machen wo bei allen ländern eine dazugehörige Flagge ist und bei Griechenland eine Kurdenflagge ...
    Und dann Posten . Wie recht du hast ...
    Soll ich euch mal sagen wieso die Griechen die Kurden so sehr verteidigen?
    H3llas verteidigt die Kurden weil es den Türken schadet . Denkst du der will etwas gutes für die Türkei? Nein eben ,genau bei diesen 2 Sachen haben Kurden (pkkler) und H3llas was gemeinsam. Sie wollen das schlechte für Türkiye .
    Meiner meinung nach sollen die sich raushalten und nicht einmischen ,aber naja jeder will ja sein Senf mit draufgeben.
    H3llas mach nur weiter so

  3. #683

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    moege die kurden eine gloreiche zukunft vor sich haben, mit staerke und gedult wird der tag eines kurdistan wahr werden.

    Du dürfest die Kurden/?ersen nicht lieben und andersrum
    Stichwort
    Persisches Reich

  4. #684
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Arbeitslos Beitrag anzeigen
    Ich wollte ein pic machen wo bei allen ländern eine dazugehörige Flagge ist und bei Griechenland eine Kurdenflagge ...
    Und dann Posten . Wie recht du hast ...
    Soll ich euch mal sagen wieso die Griechen die Kurden so sehr verteidigen?
    H3llas verteidigt die Kurden weil es den Türken schadet . Denkst du der will etwas gutes für die Türkei? Nein eben ,genau bei diesen 2 Sachen haben Kurden (pkkler) und H3llas was gemeinsam. Sie wollen das schlechte für Türkiye .
    Meiner meinung nach sollen die sich raushalten und nicht einmischen ,aber naja jeder will ja sein Senf mit draufgeben.
    H3llas mach nur weiter so
    Ich glaube was die Minderheitenrechte in Griechenland und Türkei angeht, so haben beide Länder sich nichts zu sagen, denn beide Länder sind Minderheiten gegenüber nicht gerade ''Freundlich'' mit der kleinen Ausnahme dass die Türkei seit ein paar Jahren etwas Toleranter seinen Minderheiten gegenüber geworden sind



    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    in griechenland gibt es keine minderheiten.
    und mit 15mio ist es eine sehr grosse minderheit.
    In Griechenland soll es keine Minderheiten geben ?
    Irgendwie Paradox, dass du im Land der Türken für die Minderheitenrechte der Kurden Einstehst, beziehungsweise diese Verteidigst aber im eigenen Land keine Minderheiten Rechte zu wollen scheinst ?

  5. #685
    AyYıldız
    eyyy lass doch die griechen schreiben was die wollen....ist doch klar, dass einige für ein kürbistan sind...
    unsere Wirtschaft boomt, wir sind eine Regionalmacht und auf den besten Weg zu Größerem. Wir gehen weder nach Links noch nach Rechts sondern nach Oben.

    Dann gibt es natürlich andere die deswegen einen sehr großen Neid verspühren, da die Heimatländer ihrer Eltern vielseitige Probleme haben. Natürlich spielen bei manchen noch historische Ereignisse eine Rolle, weswegen sie so eine Antipathie gegen uns Türken verspüren.

    Alles in allem:

    Neid ist die höchste Form der Anerkennung



    also lasst ihn in ruhe und einfach ignorieren.

  6. #686
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ich glaube was die Minderheitenrechte in Griechenland und Türkei angeht, so haben beide Länder sich nichts zu sagen, denn beide Länder sind Minderheiten gegenüber nicht gerade ''Freundlich'' mit der kleinen Ausnahme dass die Türkei seit ein paar Jahren etwas Toleranter seinen Minderheiten gegenüber geworden sind





    In Griechenland soll es keine Minderheiten geben ?
    Irgendwie Paradox, dass du im Land der Türken für die Minderheitenrechte der Kurden Einstehst, beziehungsweise diese Verteidigst aber im eigenen Land keine Minderheiten Rechte zu wollen scheinst ?
    in griechenland gibt es keine offiziele minderheiten, falls ich mich irre korrigiere mich.

  7. #687
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Arbeitslos Beitrag anzeigen
    Ich wollte ein pic machen wo bei allen ländern eine dazugehörige Flagge ist und bei Griechenland eine Kurdenflagge ...
    Und dann Posten . Wie recht du hast ...
    Soll ich euch mal sagen wieso die Griechen die Kurden so sehr verteidigen?
    H3llas verteidigt die Kurden weil es den Türken schadet . Denkst du der will etwas gutes für die Türkei? Nein eben ,genau bei diesen 2 Sachen haben Kurden (pkkler) und H3llas was gemeinsam. Sie wollen das schlechte für Türkiye .
    Meiner meinung nach sollen die sich raushalten und nicht einmischen ,aber naja jeder will ja sein Senf mit draufgeben.
    H3llas mach nur weiter so

    warum soll ich was schlechtes fuer die tuerkei wollen? die schaden sich doch selbst alleine mit erdogan, dazu braucht man keine kurden, oder meine aussagen.

  8. #688

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    warum soll ich was schlechtes fuer die tuerkei wollen? die schaden sich doch selbst alleine mit erdogan, dazu braucht man keine kurden, oder meine aussagen.
    Ich bitte dich ,Griechen und Türken sind auch nicht grade die best friends.(politisch betrachtet).

  9. #689
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    in griechenland gibt es keine offiziele minderheiten, falls ich mich irre korrigiere mich.
    "Die Präsenz von ethnischen und religiösen Minderheiten passt nicht in die Staatsräson von Griechenland. Das Land das als wiege der europäischen Demokratie gilt und Mitglied aller europäischen Institutionen ist, hat z.B. die Rahmenkonventionen des Europarates zum Schutz von nationalen Minderheiten nicht ratifiziert. mit dieser Ausgabe von "pogrom" möchten wir Ihnen die schwierige Lage der ethnischen und religiösen Minderheiten in Griechenland, der muslimischen Türken, Pomaken und Roma sowie der Albaner, Slawomazedonier und Aromunen näher bringen." (Redaktion von "bedrohte Völker – pogrom")

    Minderheiten in Griechenland



    Das ist ja das Problem, da die Minderheiten nicht Anerkannt sind gibt es auch Offiziell keine Minderheiten.

  10. #690
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    "Die Präsenz von ethnischen und religiösen Minderheiten passt nicht in die Staatsräson von Griechenland. Das Land das als wiege der europäischen Demokratie gilt und Mitglied aller europäischen Institutionen ist, hat z.B. die Rahmenkonventionen des Europarates zum Schutz von nationalen Minderheiten nicht ratifiziert. mit dieser Ausgabe von "pogrom" möchten wir Ihnen die schwierige Lage der ethnischen und religiösen Minderheiten in Griechenland, der muslimischen Türken, Pomaken und Roma sowie der Albaner, Slawomazedonier und Aromunen näher bringen." (Redaktion von "bedrohte Völker – pogrom")

    Minderheiten in Griechenland



    Das ist ja das Problem, da die Minderheiten nicht Anerkannt sind gibt es auch Offiziell keine Minderheiten.

    der muslimischen Türken: haben in ganz thrakien moscheen, ihre eigene partei. und absolutte rechte. fahre mab nach thrakien..kannst dir ein bild machen.

    Pomaken und Roma: roma und pomaken werden nirgends auf der welt annerkannt ist nicht nur in griechenland so..weil diese leuite staatenlos sind.

    Slawomazedonier: werden anhang des namen nicht akzeptiert, und nicht weil sie ein volk sind.

    Albaner: das doch ein witzt jetzt eli oder? es leben ueber 1mio albaner in griechenland, die werden auch als albaner aufgefuehrt. die haben laeden sind selbsstaendig..

Ähnliche Themen

  1. Türkei verfolgt Kurden bis in den Irak
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 13:42
  2. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 16:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 17:06
  4. In der Türkei gibt es 6,5 Mio Kurden
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:15
  5. Kurden in der Türkei
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:01