BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 76 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 758

Kurden schockieren die Türkei

Erstellt von Emir, 02.01.2011, 03:15 Uhr · 757 Antworten · 61.353 Aufrufe

  1. #81
    MaxMNE
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Stimmt, das Osmanische Reich ist Schuld, dass Kroaten während des 2. Weltkriegs die Serben und Bosniaken mit den Nazis ermordeten.
    Das Osmanische Reich ist schuld, dass die Cetniks Kroaten und Bosniaken abmurksten.
    Das Osmanische Reich ist schuld, dass Titos Partisanen alles abmurksten, was nicht sozialistisch war.

    Das Osmanische Reich ist Schuld für den Zusammebruch der SFRJ.
    Das Osmanische Reich ist schuld, am Kroatienkrieg und Bosnienkrieg.
    Das Osmanische Reich ist schuld, dass so viele Unschuldige in Srebrenica ermordet wurden.
    Für die Christen war das Osmanische Reich die Hölle.

    Was mich betrifft, ich finde Ihr seid geschichtlich zu gut davon gekommen.
    Auch die Deutschen mussten 1944/1945 für das büßen, was sie davor getan haben.

  2. #82

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Ich entschuldige mich für alle Leute, wo ich die Gefühle verletzt habe oder aufgeregt habe.

  3. #83
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von st0lzer kr0ate Beitrag anzeigen
    macht aus der türkei sowas wie bosnien.. wäre ne gute lösung
    sowas klappt doch nichteinmal in bosnien

    entweder sollte man alles beim alten belassen und zusehen wie sich vielleicht die türkei eines tages kurdisieren wird oder das kranke bein abschneiden lassen um nicht selbst der krankheit irgendwann zu erlegen (sprich ihnen das land zu schenken)

    denn 11 mio rasend schnell vermehrende kurden werden sich nicht lange aufhalten lassen wenn sie sich nicht als türken sehen oder ihr beanspruchtes land bekommen

  4. #84
    Bushido
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    sowas klappt doch nichteinmal in bosnien

    entweder sollte man alles beim alten belassen und zusehen wie sich vielleicht die türkei eines tages kurdisieren wird oder das kranke bein abschneiden lassen um nicht selbst der krankheit irgendwann zu erlegen (sprich ihnen das land zu schenken)
    denn 11 mio rasend schnell vermehrende kurden werden sich nicht lange aufhalten lassen wenn sie sich nicht als türken sehen oder ihr beanspruchtes land bekommen
    gut editiert umd drauf anzudeuten was du meinst

    sonst wärs sofort: aaaa hetze !


  5. #85
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    sicher hat sich das (Osmanische Besatzung) ausgewirkt aber es ist doch total müßig jetzt Spekulationen darüber aufzustellen, was evtl. besser gewesen sein könnte ... auch in realen Geschehnissen ist es oft schwer, sie komplett zu erfassen, geschweige denn im Falle was-wäre-wenn ...

  6. #86
    Neutralist
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Für die Christen war das Osmanische Reich die Hölle.

    Was mich betrifft, ich finde Ihr seid geschichtlich zu gut davon gekommen.
    Auch die Deutschen mussten 1944/1945 für das büßen, was sie davor getan haben.
    Mit welcher Begründung ? Die Osmanen haben nicht Völker ausgerottet, wie es viele ''andere'' im Mittelalter getan haben.

    Einige Sultane haben auf dem Balkan Religionsfreiheit gewährleistet, was sagst du dazu?

    Die Menschen konnten damals frei leben nicht wie bei anderen Okkupationen, wo man um sein leben angst haben muss.

  7. #87

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Mit welcher Begründung ? Die Osmanen haben nicht Völker ausgerottet, wie es viele ''andere'' im Mittelalter getan haben.

    Einige Sultane haben auf dem Balkan Religionsfreiheit gewährleistet, was sagst du dazu?

    Die Menschen konnten damals frei leben nicht wie bei anderen Okkupationen, wo man um sein leben angst haben muss.
    Du kannst die eine Religion gezielt drangsalieren, indem du ihren Mitglieder physischen Schaden zufügst und sie Zwangskonvertieren lässt bzw sie vertreibst oder du kannst sie z.B. formell mit der Religion der Herrscher gleichstellen und dann die Christen vasallisieren, ihnen jeden 40. Sohn wegnehmen, um ihn zu islamisieren und zum Janitscharen zu machen und du kannst den Muslimen Steuer- und Wehrgeschenke machen und ihnen systematisch Führungspositionen in der Verwaltung und im Staatswesen ermöglichen (Nur ein paar kleine Beispiele). Das wird dazu führen, dass sich ein Teil der Christen radikalisiert und sich zum Hüter des Glaubens aufspielt, während ein anderer Teil sich mit der neuen Realität abfindet und den Glauben wechselt, um dem neuen Herrscher zu imponieren.

  8. #88
    Neutralist
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Du kannst die eine Religion gezielt drangsalieren, indem du ihren Mitglieder physischen Schaden zufügst und sie Zwangskonvertieren lässt bzw sie vertreibst oder du kannst sie z.B. formell mit der Religion der Herrscher gleichstellen und dann die Christen vasallisieren, ihnen jeden 40. Sohn wegnehmen, um ihn zu islamisieren und zum Janitscharen zu machen und du kannst den Muslimen Steuer- und Wehrgeschenke machen und ihnen systematisch Führungspositionen in der Verwaltung und im Staatswesen ermöglichen (Nur ein paar kleine Beispiele). Das wird dazu führen, dass sich ein Teil der Christen radikalisiert und sich zum Hüter des Glaubens aufspielt, während ein anderer Teil sich mit der neuen Realität abfindet und den Glauben wechselt, um dem neuen Herrscher zu imponieren.
    Wir sind selber schuld gewesen das die Osmanen damals den kompletten Balkan eingenommen haben, hätten wir den Balkan anders verteidigt wäre es niemals dazu gekommen und somit können wir stolz sein das die Osmanen uns nicht getötet haben.
    Heute würden wir nicht mal im Bf sitzen und darüber diskutieren, sondern würden uns auch als Türken sehen, daran sieht man das sie uns unsere Kultur gelassen haben.
    Sie haben sich stets normal verhalten, haben zwar taktisch gehandelt wie du es schon sagtest, aber haben uns nie gezielt vernichtet.

  9. #89
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Neutralist Beitrag anzeigen
    Wir sind selber schuld gewesen das die Osmanen damals den kompletten Balkan eingenommen haben, hätten wir den Balkan anders verteidigt wäre es niemals dazu gekommen und somit können wir stolz sein das die Osmanen uns nicht getötet haben.
    Heute würden wir nicht mal im Bf sitzen und darüber diskutieren, sondern würden uns auch als Türken sehen, daran sieht man das sie uns unsere Kultur gelassen haben.
    Sie haben sich stets normal verhalten, haben zwar taktisch gehandelt wie du es schon sagtest, aber haben uns nie gezielt vernichtet.
    Wir sind selber schuld gewesen das die Osmanen damals den kompletten Balkan eingenommen haben, hätten wir den Balkan
    warum sind wir selber schuld haben wir ihr nicht gegen die osmanen gekämpft

    wir stolz sein das die Osmanen uns nicht getötet haben.
    gab es ein grund warum die osmanen uns töten hätten? die osman hab uns gebraucht denn ohne balkanern wären die osamanen nie ein weltmacht geworden

  10. #90
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen

    Lustig ist, wenn ein Kurde aus der Türkei mit einem Kurden aus dem Irak spricht Die verstehen sich fast gar nicht ^^ dann streiten die sich

    Allein schon die türkischen Kurden haben mit Zaza und Kurmanci zwei verschiedene Muttersprachen...
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    12 Millionen Kurden, viele davon sind maximal zur Hälfte Kurdisch (selbst Apo ist zur Hälfte Kurdisch, Ahmet Kaya ebenso) , und viele sind eigtl. Armenier , die sich als Kurden ausgeben.


    Naja, hätten die Kurden im Südosten eine Autonomie bekommen, wäre Türkei heute wie Serbien, das das Kosovo verloren hat.

    Diese Seperatisten sollten mind. 30 Jahre Haft kriegen zur Abschreckung,

    außerdem gehen sie nach dem Plan des Terroristenführers Öcalan.
    Quelle? Und warum sollten sie?

Seite 9 von 76 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei verfolgt Kurden bis in den Irak
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 13:42
  2. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 16:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 17:06
  4. In der Türkei gibt es 6,5 Mio Kurden
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:15
  5. Kurden in der Türkei
    Von Crane im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 21:01