BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 22 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 217

Kurdenaufstände in der Kurdengebiet der Türkei

Erstellt von Karadeniz-Pontos-S.Meer, 14.02.2010, 17:29 Uhr · 216 Antworten · 13.104 Aufrufe

  1. #151
    Zvornicanin
    Die Türkei sollte jede Anschläge der PKK , mit voller härte beantworten.
    Weil es solche gewalt bereiten Menschen nicht anders verstehen werden.

  2. #152
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Seit 80J. hat noch kein land in der Region mehr Anteile im friedlichem Zusammenleben als die Türkei. Wieso? Na weil die Bürger mit mehr oder weniger harter Hand geführt wird. Wäre dem nicht so, wären die Verhältnisse weitaus schlimmer als in den übrigen Ländern rund um die Türkei. Letztendlich, hat sich dadurch aber eine Generation entwickelt die mehr und mehr dem Vorbild des Europäischem Lebens nacheifert und dadurch die Vorzüge dessen zu nutzen weiss. Nur gibt es hier und da irgend welche "Nationalisten" die sich aus diesem zerbrechlichem Gebilde mit Gewalt entziehen wollen, das geht so nicht gut. Da kann jeder kommen und sagen seine Vorväter waren zu erst da oder wir haben dieses land zuerst gesehen usw., wie soll denn das enden? In Anarchie, weil jeder aus seiner Sicht heraus eine eigene Identität sucht? Was ist mit den Lazen oder Tcherkesen oder Bulgaren, können die dies auch nicht fordern? Sie sind ja nach deinem Verständnis auch keine Türken, bezeichnen sich aber als Türken und trachten nicht nach einem autonomen Staat wie es einige Kurden tun. Keine Rasse wurde jemals in irgend einer Weise unterdrückt, nicht solange Sie die Grundwerte des Staates angerührt haben. Das ein Volk mehr oder weniger unterdrückt wurde, ist die Schuld eines ehemaligem Öcalans, der mit seiner ideologie, gegen fast 40Mil. Einwohner eines Landes verstoßen hat, dieser Herr und all seine Genossen, können dann nicht erwarten, dass Sie mit Samthandschuhen behandelt werden, erst Recht nicht wenn mit Gewalt, die eigenen Werte vermittelt werden. Jeder der in irgend einer Weise von seinem Recht des autonomen Staates aufwartet, muss vorher überlegen, ob dies eigentlich im Stande ist, zu existieren. Wie will ein Staat existieren? Nur mit einem Willen dazu, nein, erst Recht nicht die Kurden, da Sie schon immer mehr Clanweise gelebt haben, da werden probleme auftauchen, die eigentlich nicht zu bewältigen sind.

  3. #153
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    RS ist mir egal, dein Vorschlag ist zwar schon tausend Mal gekommen aber was soll's...

    Jedoch sollen die Kurden einen Staat bekommen, um nicht unter den Türken leiden zu müssen!

    BIJI KURDISTAN

    ich werde die rs niemals akzeptieren, genauso wie die türken kein kurdistan akzeptieren werden.

  4. #154
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Die Türkei hat kein Kurdenproblem, die Türkei hat ein Terrorismusproblem. Wenn die türkische Regierung Fernsehsender oder Zeitungen verbietet, dann geschieht das nicht, weil Kurden unterdrückt werden sollen. Vielmehr wird von dem Recht gebrauch gemacht seinen Staat vor verfassungswidrigen Einflüssen zu schützen. Solange kurdische terroristische Zellen aktiv sind ist es doch wohl verständlich kurdisch nicht als zweite Amstsprache einzuführen. Dies würde Separatisten antrieb geben. Zumal kann nicht jede Volksgruppe mit der eigenen Amtssprache bedacht werden. Überall auf der Welt verlangt man von `Minderheiten`Anpassung... Der türkische Staat wurde 1923 gemeinsam durch Türken, Kurden, Armeniern, Juden, Orthodoxen und vielen, vielen anderen durch einen Befreiungskrieg geschaffen. Es ist das Land jedes Menschen, der für diese Grenzen sein Leben und seine Jugend geopfert hat. Dazu zählen auch Kurden. Eine Teilung oder Spaltung dieses multikulturellen Landes kommt gar nicht in Frage.

  5. #155
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ich werde die rs niemals akzeptieren, genauso wie die türken kein kurdistan akzeptieren werden.
    Tagräumer..erwache!
    Die Kurden werden unterdrückt..
    und...
    darf ich dich fragen, weshalb Du den Türken beistehst (eher in den Arsch kriechst)?
    Reine Provokation? Religion-Brothaaaaaaaaaaahooooooooodzzzz?

  6. #156
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Tagräumer..erwache!
    Die Kurden werden unterdrückt..
    und...
    darf ich dich fragen, weshalb Du den Türken beistehst (eher in den Arsch kriechst)?
    Reine Provokation? Religion-Brothaaaaaaaaaaahooooooooodzzzz?

    du schwachmat weisst du wieviele minderheiten in der türkei leben, soll jetzt jeder sein land bekommen und das durch terror?

    die kurden haben damals auch für den türkischen staat gekämpft und jetzt wollen sie ihm in den rücken fallen, sowas schadet nicht nur einem wichtigen land wie der türkei sondern auch der region.

    stell dir vor die kurden bekommen ihr land, da gibt es 1000 minderheiten die dann terror machen würden...

  7. #157

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Tagräumer..erwache!
    Die Kurden werden unterdrückt..
    und...
    darf ich dich fragen, weshalb Du den Türken beistehst (eher in den Arsch kriechst)?
    Reine Provokation? Religion-Brothaaaaaaaaaaahooooooooodzzzz?
    omg, eher ist es lächerlich, dass du den Kurden in den Arsch kriechst, nur um uns Türken traurig zu machen.

    RS gehört BIH
    Kosova ist abhängig,
    geh heulen du Freak

  8. #158

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    du schwachmat weisst du wieviele minderheiten in der türkei leben, soll jetzt jeder sein land bekommen und das durch terror?

    die kurden haben damals auch für den türkischen staat gekämpft und jetzt wollen sie ihm in den rücken fallen, sowas schadet nicht nur einem wichtigen land wie der türkei sondern auch der region.

    stell dir vor die kurden bekommen ihr land, da gibt es 1000 minderheiten die dann terror machen würden...
    Der versteht sowas nicht wegen seinem Hass gegenüber Muslime.

    Der soll sich einfach vorstellen, dass die Vojvodina unabhängig wird und der Sandzak ebenfalls. Dummer Sırp

  9. #159
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    du schwachmat weisst du wieviele minderheiten in der türkei leben, soll jetzt jeder sein land bekommen und das durch terror?

    die kurden haben damals auch für den türkischen staat gekämpft und jetzt wollen sie ihm in den rücken fallen, sowas schadet nicht nur einem wichtigen land wie der türkei sondern auch der region.

    stell dir vor die kurden bekommen ihr land, da gibt es 1000 minderheiten die dann terror machen würden...
    Wieviele anerkannte Minderheiten (und welche Anzahl) gibts denn in der Türkei?
    Vergiss nicht, die Kurden machen immerhin 14-18% in der Türkei aus!!
    Und die Türken gewähren ihnen immer noch nicht alle nötigen Rechte.


    Zitat Zitat von *Alaturka Beitrag anzeigen
    omg, eher ist es lächerlich, dass du den Kurden in den Arsch kriechst, nur um uns Türken traurig zu machen.

    RS gehört BIH
    Kosova ist abhängig,
    geh heulen du Freak
    Wieso soll ich Kurden in den Arsch kriechen?
    Ihr Türken seid mir egal...
    Ich setze mich nur für unterdrückte Minderheiten ein..

    Also wäre ein Engländer der sich für Tibet einsetzt auch lächerlich und will den Chinesen eins ausswischen?
    Du bist behindert.


    Da sieht man wieder ISLAM-Brothaaahood hauptsache man kann Serben nerven

  10. #160
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von *Alaturka Beitrag anzeigen
    Der versteht sowas nicht wegen seinem Hass gegenüber Muslime.

    Der soll sich einfach vorstellen, dass die Vojvodina unabhängig wird und der Sandzak ebenfalls. Dummer Sırp
    Hass ich Muslime?
    Nein du Spassti ...

    Was soll ich nicht verstehen? Definier mal du Imperator...

    Vojvodina und Sandzak sind mir egal..kapierst Du's nicht?

Ähnliche Themen

  1. Iranische Armee dringt in Iraks Kurdengebiet vor
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 02:54
  2. Stoppt FGM im Irakischen Kurdengebiet
    Von Ottoman im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 16:38
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38
  4. Investition für Kurdengebiet
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 01:29