BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 105

Kurdistan?

Erstellt von Wetli, 15.10.2010, 23:48 Uhr · 104 Antworten · 8.257 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    nein, keine gute idee

  2. #32
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Ist ein schwieriges Thema für einen Aussenstehenden, denke die meisten handeln hier nach Sympathie, bzw. pro- oder contra Türkei, in ganz wenigen Fällen befasst man sich wirklich mit der türkisch-kurdischen Geschichte.

    Das Kurdistan und die ganzen angrenzenden Regionen (bzw. des Zweistromlandes) waren sozusagen ein Mosaik verschiedener Ethnien und x-sprachliche Elemente, damals siedelten sich Kurden, Araber, Perser und Türken an.

    Die kurdische Geschichte beginnt nicht erst seit "gestern", auch damals (aus Büchern, Erzählungen etc.) konnte selbst der Einfluss von Bagdad (das damalige politische Zentrum des Islams) die Kurden nicht erreichen, angefangen von wiederkehrenden Aufständen oder bis zu religiösen Motiven.
    Jemand hat es schon angesprochen, die Sprache ist durchaus ein Nachteil. Eine einheitlichee Sprache gibt es tatsächlich unter den Kurden nicht, eher eine Reihe von Dialekten/Mundarten die stark von einander abweichen und man sich so gar nicht untereinander verständigen kann (bsp. hat man das sog. nordkurdische Dialekt, Kurmandschi oder das Sorani).

    Die Kommunikation unter den Kurden (eben durch diese Differenzierungen und die fehlende politische Einheit) hat dadurch gelitten.

    Ob es gerechtfertigt ist dass die Kurden einen eigenen Staat bekommen, ich weiss es wirklich nicht, da sprechen einige Sachen dafür und dagegen, kann bei diesem Thema kein klares Statement abgeben.

  3. #33

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Die Kurden gab es dort schon vor den Türken,
    Die regen sich auf über die USA und den Indianern,aber selber???
    Die Kurden waren dort immer zuhause,wurden islamisiert und trotzdem...nichts,blieben arm.
    Persien war nie Islamisch,auch sie wurden Islamisiert.
    Ägypten.... heute Islamisch.
    Der Pharao war bestimmt nicht ein moslem.
    Dann kommt man hier mit Indianern,die werden heute wenigstens nicht mehr verfolgt sondern als die väter des landes angesehen.

    Und die Türken die sie heute sind,sind stolz auf diese erde die ihnen nie gehörte.

    Vor hundert jahren hätte man internet haben sollen und dann die umfrage,"sollten die balkan-länder ihre freiheit bekomen?" starten.
    Man hätte damals auch gesagt,das torkye lan.
    Aber ebene,nichts ist türkye.
    Das land wassich Türkei nennt wurde gewaltsam eingenommen,
    Konstantinopel hat nichts mit istanbul zu tun.

    Was geklaut ist kann man nicht ewig behalten.


    Dann schreibt man Türkye,türkye ist in mongolei und kasachstan.
    Nicht dort wo sie jetzt stehen.
    Denn dort gab es andere.



    Die lust zu töten,fremde länder einzunehmen,anderen etwas aufzwingen.
    Das gabs alles auch bei Hitler.

    Und dann wird hier der Genozid an den Armeniern geleugnet,keiner wird bestraft....die armenier haben auch nicht so eine lobby wie die Israelis.

    Manche geben sogar den armeniern die schuld.

    Aber jetzt wissen wir das der türke zu den russen geht wenn es gefährlich wird.^^


    Ob die russen wollen ....

    Oh Gott. Du vergleichst Kurden mit Indianer? Du kiffst wirklich zu viel.
    Bist du dir sicher das Kurden verfolgt werden?

    Du bist eine Lachnummer. Du bist einfach zu dumm um zu wissen, wegen 1 oder 2 Problemen man kein Krieg anfängt. Wir sind halt nicht Albanien welcher ein Bananenstaat ist.

  4. #34

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Ignoriert doch bitte alle mal diesen Roberto, der ist einfach der peinlichste User den das Forum jeh hatte.

  5. #35

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Es wäre unmöglich ein unabhängiges Kurdistan zu gründen.

    .-Sprache-Schrift-.
    Es gibt drei kurdische Sprachen oder Hauptdialektgruppen, nämlich Kurmandschi (Nordkurdisch), Sorani (Zentralkurdisch) und Südkurdisch. Die Kurden haben 3 Schriften : Die Kyrillisch, Arabische Alphabet, Lateinische Alphabet.

    -Religion-
    80%-90% der Kurden sind Sunnitische Muslime, es gibt daneben noch Christen,Juden,Schiiten,Aleviten,Jesiden,Schabak und Ahl-e Haqq.

    Kurdistan ist dazu noch wie ein fetter Tintenklex auf der Karte. Kurden wollen ein Teil von Türkei,Iran,Syrien,Irak. Türkei und Iran sind Vielvölkerstaaten und haben ein gemeinsames Problem: wenn man den Kurden sogar nur Autonomie geben würde würden die anderen auch wollen.


    Es gab eine Umfrage in der Türkei ob Kurden wenn es ein Kurdistan gab da auch hinziehen würden und unter 10% würden wieder zurück gehen.

    Wirtschaft will ich hier gornet aufschreiben.


    Man sieht ein unabhängiges Kurdistan ist nicht erstellbar.

  6. #36
    Mulinho
    Meine muslimischen Brüder die Kurden sollen genau so ihre Freiheit erhalten, wie es die muslimischen Brüder in Palästina tun sollen.

    FREE KURDISTAN! Möge Allah euch Friede und Wohlstand schenken!

  7. #37
    Avatar von DejanDelija

    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ja weil sie ein volk sind und ein volk soll ein land haben

    sie sind ja keine türken oder iraner oder iraker sondern kurden also
    Ich bin der selben Meinung

  8. #38
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Meine muslimischen Brüder die Kurden sollen genau so ihre Freiheit erhalten, wie es die muslimischen Brüder in Palästina tun sollen.

    FREE KURDISTAN! Möge Allah euch Friede und Wohlstand schenken!

    Und ich hatte mich schon gefragt wo Mulinho geblieben ist :

  9. #39
    Mulinho
    Free islamic republic of kurdistan!

  10. #40

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von KUSHIDO Beitrag anzeigen
    Ignoriert doch bitte alle mal diesen Roberto, der ist einfach der peinlichste User den das Forum jeh hatte.
    dir steht dieser komische Bart nicht.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Kurdistan
    Von radeon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1438
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 12:46
  2. Kurdistan PKK & Die Geschichte
    Von Arbeitslos im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 17:16
  3. Gibt es Kurdistan???
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 00:00
  4. KURDISTAN!
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 20:52
  5. Kurdistan
    Von Komplementär im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:07