BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Kurir: Die nächste Regierung Serbiens steht jetzt schon fest!

Erstellt von _Hajduk_, 03.02.2011, 18:19 Uhr · 13 Antworten · 1.777 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670

    Frage Kurir: Die nächste Regierung Serbiens steht jetzt schon fest!

    Auch wenn Kurir keiner der Politiker auf ihre Quellen eine Antwort geben wollte so schreibt die Zeitung das Boris Tadic (DS) und Toma Nikolic (SNS) jetzt schon eine Koalition vereinbart haben nach den nächsten Wahlen wobei viele kleine Parteien von den beiden geschluckt werden.

    Diese beiden haben mit Abstand die größten Wählerstimmen und haben beschloßen unabhängg wer gewinnt zusammen die Regierung zu bilden um die politische Situation in Serbien zu stabilisieren.

    Quelle: Kurir (01.02,2001)


    Ob das gut geht? Was denkt ihr?

  2. #2
    MaxMNE
    Ach, Kurir...

  3. #3
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Auch wenn Kurir keiner der Politiker auf ihre Quellen eine Antwort geben wollte so schreibt die Zeitung das Boris Tadic (DS) und Toma Nikolic (SNS) jetzt schon eine Koalition vereinbart haben nach den nächsten Wahlen wobei viele kleine Parteien von den beiden geschluckt werden.

    Diese beiden haben mit Abstand die größten Wählerstimmen und haben beschloßen unabhängg wer gewinnt zusammen die Regierung zu bilden um die politische Situation in Serbien zu stabilisieren.

    Quelle: Kurir (01.02,2001)


    Ob das gut geht? Was denkt ihr?
    Ich halte die Quelle für unseriös.

  4. #4
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.663
    Vor 3 Jahren waren sie Kandidaten für´s Präsidentenamt mit verschieden Vorstellungen für Serbien, jetzt wollen sie koalieren um Serbien in die EU zu bringen..



    Toga samo ima u Srbiji i nigde drugde...

  5. #5

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen

    Toga samo ima u Srbiji i nigde drugde...
    Svasta ima u Srbiji sto nema nigde luda zemlja ali nije bas sve negativno.

    Ich weiss auch nicht wie ich diesen Toma trauen kann auch wenn er aus meiner Region kommt. Er scheint sich gebessert zu haben ob was dahinter steckt und ob er wirklich dem SRS denken abgewichen ist das werden wir nur erfahen wenn er an der Macht ist bzw er mit die Regierung stellt. Trotzder Krise ist Tadic der beste Mann für Serbien.

    Nun Serbien hat jetzt fast wirklich alles und jeden ausprobiert es fehlt nur noch Nikolic.


    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Ich halte die Quelle für unseriös.
    Früher war Kurir eine Katastrohe mehr Kostunicas Zeitung seit dem Regierungswechsel schreiben sie ganz anders hetzen kaum noch gegen andere wie sie es früher drauf hatten. Man kann sie inzwischen lesen sag ich mal so.

  6. #6
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Svasta ima u Srbiji sto nema nigde luda zemlja ali nije bas sve negativno.

    Ich weiss auch nicht wie ich diesen Toma trauen kann auch wenn er aus meiner Region kommt. Er scheint sich gebessert zu haben ob was dahinter steckt und ob er wirklich dem SRS denken abgewichen ist das werden wir nur erfahen wenn er an der Macht ist bzw er mit die Regierung stellt. Trotzder Krise ist Tadic der beste Mann für Serbien.

    Nun Serbien hat jetzt fast wirklich alles und jeden ausprobiert es fehlt nur noch Nikolic.




    Früher war Kurir eine Katastrohe mehr Kostunicas Zeitung seit dem Regierungswechsel schreiben sie ganz anders hetzen kaum noch gegen andere wie sie es früher drauf hatten. Man kann sie inzwischen lesen sag ich mal so.
    Mittlerweile arbeiten sie anscheinend subtiler. Dieser Artikel soll offenbar Angst verbreiten und die beiden Parteien beim Wähler diskreditieren.

    Ehrlich gesagt ist die jetzige Regierung trotz allem die beste, die Serbien seit langem hatte und ein bißchen Stabilität und Kontinuität wären sicher auch nicht schädlich. Immerhin will man in die EU und Investoren anlocken.

  7. #7

    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    2.626
    Dann braucht man doch gar keine wahlen durchführen.

  8. #8

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    670
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Mittlerweile arbeiten sie anscheinend subtiler. Dieser Artikel soll offenbar Angst verbreiten und die beiden Parteien beim Wähler diskreditieren.

    Ehrlich gesagt ist die jetzige Regierung trotz allem die beste, die Serbien seit langem hatte und ein bißchen Stabilität und Kontinuität wären sicher auch nicht schädlich. Immerhin will man in die EU und Investoren anlocken.
    Denke ich auch das diese Regierung die beste ist ich glaube jede andere Regierung hätte das auch durchgemacht wegen der Finanzkrise was sie jetzt durchmachen.

    Auch das Kosovo wäre nicht futsch gegangen hätte man den guten Djindjic nicht umgebracht er hätte das schon alles geregelt. Tadic kommt ja aus seiner Partei DS. Du siehst ja die ganze Welt nimmt Serbien ernster seit Tadic da ist und wie du siehst auch der Kampf ums Kosovo ist in eine Patttsituation geraten das man auch seiner Regierung gutschreiben kann. Der Westen war sich sicher 100 Anerkennungen würden innerhalb 6 Monate erreicht werden Pustekuchen Tadics rechte Faust Jeremic kämpft wie ein Löwe jetzt sind 3 Jahre um und es sind 74 anerkennung trotz Druck der größten wirtschafts Weltmächte, trotz des IGH Urteil die wohl auch auf Druck des Westens urteilten die Unabhängigkeit wäre kein Verstoß gegen das Völkerrecht. Nun die Lage scheint für uns trotzdem aussichtslos aber wer nicht kämpft der hat schon gleich verloren doer wie sagt man.

    Siehe auch die Visafreihait, Karadzic wurde gefaßt auch alles seit Tadic da ist. Ich weiss noch die Serben in Serbien haben bis 2 Monate vor Visafreiheit nicht gelaubt das es wahr wird, lazu kao svi drugi und was haben sie da alles erzählt einer wollte mit mir um 100 Euro wetten das es keine Visumfreiheit gibt.

    Die beste Regierung seit fast 100 Jahren da gebe ich dir recht.

  9. #9
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Hajduce, Hajduce, ...

    Tadiceva hunta vodi Srbiju u propast i vi to nevidite

    Obećаnjа…

    Sаmo vi zа nаs glаsаjte, а mi ćemo vаm ondа nа delu pokаzаti,
    koliko smo vаs lаgаli i kojа smo bаgrа.

    Komentаrisаti štа je sve Tаdić u predizbornim kаmpаnjаmа obećаvаo od zаpošljаvаnjа, povećаnjа stаndаrdа, ulаskа u EU 2013 godine… je više nego degutаntno. Stogа, nаjbolje je dа ovаj krаtаk film pogledаte i sebe zаpitаte - imаli bаr nešto što nije slаgаo?
    Zаključke donesite sаmi - pа „žute“ (DS) ponovo glаsаjte – to vаm je nаjsigurniji put dа Srbijа, а i vi lično definitivno propаdnete!

    Pogledaj film:

    SRPSKA POLITIKA

  10. #10
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von _Hajduk_ Beitrag anzeigen
    Denke ich auch das diese Regierung die beste ist ich glaube jede andere Regierung hätte das auch durchgemacht wegen der Finanzkrise was sie jetzt durchmachen.

    Auch das Kosovo wäre nicht futsch gegangen hätte man den guten Djindjic nicht umgebracht er hätte das schon alles geregelt. Tadic kommt ja aus seiner Partei DS. Du siehst ja die ganze Welt nimmt Serbien ernster seit Tadic da ist und wie du siehst auch der Kampf ums Kosovo ist in eine Patttsituation geraten das man auch seiner Regierung gutschreiben kann. Der Westen war sich sicher 100 Anerkennungen würden innerhalb 6 Monate erreicht werden Pustekuchen Tadics rechte Faust Jeremic kämpft wie ein Löwe jetzt sind 3 Jahre um und es sind 74 anerkennung trotz Druck der größten wirtschafts Weltmächte, trotz des IGH Urteil die wohl auch auf Druck des Westens urteilten die Unabhängigkeit wäre kein Verstoß gegen das Völkerrecht. Nun die Lage scheint für uns trotzdem aussichtslos aber wer nicht kämpft der hat schon gleich verloren doer wie sagt man.

    Siehe auch die Visafreihait, Karadzic wurde gefaßt auch alles seit Tadic da ist. Ich weiss noch die Serben in Serbien haben bis 2 Monate vor Visafreiheit nicht gelaubt das es wahr wird, lazu kao svi drugi und was haben sie da alles erzählt einer wollte mit mir um 100 Euro wetten das es keine Visumfreiheit gibt.

    Die beste Regierung seit fast 100 Jahren da gebe ich dir recht.
    Na ist doch super, daß wir zwei beiden mal einer Meinung sind! Sicher, wäre das alles früher gekommen, hätte Serbien sich und anderen einiges ersparen können, aber so ist es nun mal. Für das Kosovo ist es wohl dennoch zu spät. Ich weiß, einen geschichtsbewußten Menschen wie Dich wird das schmerzen, aber wenn man mal ganz ehrlich ist: was hat Serbien aus dieser Region gemacht? Sieht so ein nationales Heiligtum aus? Es war ja nun wirklich der letzte hinterhof Serbiens, ganz Jugoslawiens. Man hat es verkommen lassen (und war zu lendenlahm) und irgendwie auch das Recht verwirkt. Was soll's, nicht um verschütteten Wein weinen, jede Krise als Chance sehen. Serbien ist eine rückständige Krisenregion los und kann sich jetzt voll auf den Fortschritt im übrigen Land konzentrieren und da ist ja auch noch einiges zu tun. (Und die blöden Montis quatschen auch nicht mehr rein, aber die wollten ja früher schon einen anderen Kurs...)

    Живјела Србија!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt offiziel neues i phone nächste Woche
    Von delije1984 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 22:57
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 15:27
  3. Steht der Baum schon.
    Von Märchenprinz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 19:40
  4. Mein Entschluss steht fest....
    Von Südslawe im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 21:56