BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 52 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 514

L.A.O.S hetzt in Ägäis Makedonien öffentlich gegen "Skopjaner"

Erstellt von Monkeydonian, 08.01.2011, 19:39 Uhr · 513 Antworten · 17.562 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Gut
    Den für uns griechen...und vorallem uns makedoner ist er "Pan apo ola"
    Schwuchtel?Für so einen strategen und visionär.....würden sich die heutigen militärs und politiker gegenseitig die fressen einschlagen.
    Aber das kann nur ein grieche verstehen...und kein fremder
    Deshalb wollt ihr also ein Monopol auf die Schwuchtel

  2. #182
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Ein monopol?Wohl kaum....aber wir haben was dagegen wenn für gewisse interessen die antike geschichte verändert werden soll.

    My son ask for thyself another
    Kingdom, for that which I leave
    is too small for thee"
    (King Philip of Macedonia - 339 B.C.)
    Near to the east
    In a part of ancient Greece
    In an ancient land called Macedonia
    Was born a son
    To Philip of Macedon
    The legend his name was Alexander

  3. #183
    Yunan
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Ich kann nur über die Griechen lachen die den Albanern in der Antike recht geben, und wen sie dann Alexander oder eure Traditionen für sich beanspruchen heult ihr rum.
    Ist mir neu, dass es dort einen Streit gibt. Illyrer sind die antiken Vorfahren der heutigen Albaner. Makedonien und andere griechische Stämme sind die Vorfahren der Griechen. Wo ist das Problem?

  4. #184

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ist mir neu, dass es dort einen Streit gibt. Illyrer sind die antiken Vorfahren der heutigen Albaner. Makedonien und andere griechische Stämme sind die Vorfahren der Griechen. Wo ist das Problem?
    sein propagandahirn ist überfordert

  5. #185
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    :

    Ihr seid so peinlich, es tut schon fast weh.
    Makedonia 300'000'000 years of grik history!

    Man muss ja die ganze Propagandamaschinerie auffahren damit man irgend einen Anspruch auf ein Gebiet halten kann, das niemals davor griechisch war.

    Und jetzt bombt mich mit euren Zitaten von Alexsander dem Schwanzlutscher voll, ich warte.

    Ich frage mich nur wie die bösen Slawen es geschafft haben jeden Griechen bis zu den Küsten Makedoniens zu fressen. Oder waren die Griechen, das stolze Volk mit einer Geschichte die bis zum Urknall zurückverfolgt werden kann nicht Manns genug sich gegen Slawen zu verteidigen? :

    Nur zu komisch dass man Makedonien erst hellenisieren musste
    Spinn mal nicht rum. Aleksander der Schwanzlutscher also? Man sieht, wie viel du tatsächlich von Makedonien hältst.

    Es gibt heute knapp 10 mio. Griechen in Griechenland. Vor 1500 Jahren, als die slawische Landnahme begann, waren es noch weniger Griechen und im Verhältnis noch mehr Slawen. Was sollten wir denn da bitte entgegensetzen?
    Außerdem haben wir auch dort im Prinzip gegen euch gesiegt, denn wir haben euch die Schrift und die Religion gebracht.

  6. #186
    Yunan
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen



    PS: Du bist sicherlich nicht nur Illyrer. Der ganze Balkan ist heute ein Völkergemisch. So kann es sein, dass ein Serbe oder Bosniake illyrischer ist, als du. (mehr illyrische Gene hat)
    Nein, wenn er einen Quadratschädel hat, ist er Illyrer! Kleiner Scherz am Rande.

    Und alle anderen Serben, die jetzt so abgehen weil ihr auch keine Illyrer sondern Slawen seid, haben wohl auch eine kleine Identitätskrise.

  7. #187
    Yunan
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Tolle Beweise haben die, Historiker sind sich unsicher steht überall bis auf wenige unebkannte die so einen Unfug behaupten.

    Ja ich bin Slawe, und wir haben euch richtig durchgenommen weil wir einfach die stärksten sind.

  8. #188
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Der griechische Staat war keinen deut besser als die Nazis, ihr werft UNS vor in unserer Regierung Nazis sitzen, aber dabei vergesst ihr eure faschistischen Verbrechen nur zu gerne.

    Aber was will man machen, Hellass das Zentrum des Universums.
    Was denn für faschistische Verbrechen? Griechenland war noch nie faschistisch...

  9. #189
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Spinn mal nicht rum. Aleksander der Schwanzlutscher also? Man sieht, wie viel du tatsächlich von Makedonien hältst.

    Es gibt heute knapp 10 mio. Griechen in Griechenland. Vor 1500 Jahren, als die slawische Landnahme begann, waren es noch weniger Griechen und im Verhältnis noch mehr Slawen. Was sollten wir denn da bitte entgegensetzen?
    Außerdem haben wir auch dort im Prinzip gegen euch gesiegt, denn wir haben euch die Schrift und die Religion gebracht.
    Ich halte absolut nichts von der Antike, ob Alexander the Gay oder sonst wer, gehen mir alle am Arsch vorbei.

    Ich spinne gerne rum, denn mein fyromisches Propagandahirn lässt was anderes ja nicht zu.

  10. #190
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was denn für faschistische Verbrechen? Griechenland war noch nie faschistisch...
    Metaxa war ganz und garnicht faschistisch

Ähnliche Themen

  1. Erneut Parolen von "Groß Albanien" in Makedonien
    Von Makedonec1212 im Forum Politik
    Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 13:23
  2. Antworten: 1007
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 11:12
  3. Makedonische Tradition in Ägäis Makedonien
    Von Monkeydonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 17:23
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 01:35
  5. M. Weithmann, "Balkan-Chronik": Makedonien
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 15:46