BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 53 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 524

Bin Laden Tot !!!

Erstellt von Sonny Black, 02.05.2011, 05:01 Uhr · 523 Antworten · 43.287 Aufrufe

  1. #341

  2. #342
    Ferdydurke

  3. #343
    benutzer1
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    wieso, genau das haben sie gemacht, sie haben damit gezeigt, dass sie überall auch gezielt eingreifen und ihre Ziele durchsetzen können.
    ja, stimmt. wenn mans so sieht, dann haben sie ihr ihre macht demonstriert, die es ihnen erlaubt willkürlich kriege zu führen, menschen zu töten, etc.


    In einem Prozess sehe ich überhaupt keinen Sinn, bin Laden hat sich ja zu den Dingen bekannt, was soll man da noch beweisen. Rein taktisch betrachtet macht die Exekution aus meiner Sicht mehr Sinn.
    sieht aber das deutsche recht und die deutsche bürokratie anders.
    jedem wird der prozess gemacht. gleich, ob er in nem video ein geständnis abgelegt hat.

    Und moralisch betrachtet? Nun ja, Osama bin Laden war im Grunde Politiker, Offizier und Soldat in einer Person, wer mit der Waffe lebt kann durch sie auch umkommen
    ja, er kann durch sie umkommen, aber die amerikanische superregierung, welche schon viel mehr unschuldige menschen auf den gewissen hat, darf weiter mit ihr unbeschadet davon kommen.


    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Ich denke, ein lebender Bin Laden in amerikanischen Händen wäre gefährlicher gewesen- vielleicht hat man irgendwelche Aktionen befürchtet, mit denen er frei gepresst werden sollte. Al kaida ist nicht besiegt- wenn sie ein paar Journalisten köpfen, um Fußvolk freizukriegen- was hätten sie bei Bin Laden gemacht? Außerdem wollte man ihm wohl auch keine Möglichkeit geben, noch irgendwelche Reden zu schwingen.
    ja, wahrscheinlich. hast recht.

  4. #344
    IbishKajtazi
    Was für eine Milchmädchenrechnung!

  5. #345
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Ich find´s eh komisch einen Top Terroristen der seit 20, 30 Jahren gesucht wird. Wird getötet, und nach muslimischen Brauch gereinigt und die "Bestattung" praktiziert und wirft ihn einfach "nur so" ins Meer.
    Ohne ein einziges Bild, ohne ein einziges Video - Kurz: kein einziger Beweis!! Eine DNA ist kein Beweis, da sie mit Bin Laden schon mal "Kontakt" hatten, er hat ja dort gelebt und studiert. Eine DNA in irgendeiner Form kann man jahrelang aufbewahren und wieder rausholen wenn man es braucht.

    Diese Sache stinkt unglaublich!!!

    Da sie ja jetzt anfangen mit dementieren "ne da war doch so", "ne doch so", bis keiner mehr weiß was jetzt eigentlich wirklich los ist.



    ...

  6. #346
    Ferdydurke
    Was ich mir denke- jetzt ist ja ein neuer Maßstab für politische Rache gesetzt worden. Seit dem 11. September war das ja quasi eine "persönliche" Geschichte, daß hatte nur noch am Rande was mit Politik zu tun.

    Stellen wir uns doch vor- ein paar Osttimoresen dringen mit Helis in den USA ein, geben Kissinger einen Nackenschuß und schmeißen seine Leiche ins Meer. Anschließend überträgt das Fernsehen jubelnde Osttimoresen, die auf den Straßen tanzen. Wir würden doch denken- das sind Tiere ohne jegliches Rechtsempfinden. Oder was weiß ich. Wir würden wahrscheinlich nicht sagen- O.K. 60.000 Toten wühlen eine Nation halt auf, naja, jetzt ist Kissinger tot und kann kein Unheil mehr anrichten, und- schon verständlich- sie wollten halt verhindern das da jemand hinpilgert.

    Ich weiß nicht. Vielleicht ist Kissinger nicht das Beispiel 1A, aber er hat sich mehr Menschen auf dem Gewissen, als Bin Laden, nur halt keine Amerikaner oder Europäer.

    Man muß sich davor hüten, daß unsere Vorstellung von Gerechtigkeit für alle gilt, ich weiß nicht, wie die Menschen dieses Vorgehen empfinden, denen die USA ähnlich fremd sind, wie uns die Osttimoresen.

  7. #347
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    Ich find´s eh komisch einen Top Terroristen der seit 20, 30 Jahren gesucht wird. Wird getötet, und nach muslimischen Brauch gereinigt und die "Bestattung" praktiziert und wirft ihn einfach "nur so" ins Meer.
    Ohne ein einziges Bild, ohne ein einziges Video - Kurz: kein einziger Beweis!! Eine DNA ist kein Beweis, da sie mit Bin Laden schon mal "Kontakt" hatten, er hat ja dort gelebt und studiert. Eine DNA in irgendeiner Form kann man jahrelang aufbewahren und wieder rausholen wenn man es braucht.

    Diese Sache stinkt unglaublich!!!

    Da sie ja jetzt anfangen mit dementieren "ne da war doch so", "ne doch so", bis keiner mehr weiß was jetzt eigentlich wirklich los ist.



    ...
    eigentlich sinds "nur" knapp 10

  8. #348
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Was für eine Milchmädchenrechnung!
    Wohlmöglich sollte man noch trauern das dieser Bastard 2 Kugel in den Kopf bekommen hat!

    Erbärmlich das kein Schwein von seinen Verbrechen spricht, sondern nur von den bösen Amerikanern die den armen wehrlosen Mann hingerichtet haben und die Frechheit besitzen sich zu freuen das ein tausendfacer Massenmörder zur Rechenschafft gezogen wurde

  9. #349
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    eigentlich sinds "nur" knapp 10
    Seit 1992 wird er gesucht, seit 1998 von den USA selber.

  10. #350
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wohlmöglich sollte man noch trauern das dieser Bastard 2 Kugel in den Kopf bekommen hat!

    Erbärmlich das kein Schwein von seinen Verbrechen spricht, sondern nur von den bösen Amerikanern die den armen wehrlosen Mann hingerichtet haben und die Frechheit besitzen sich zu freuen das ein tausendfacer Massenmörder zur Rechenschafft gezogen wurde
    Also- die Timoresen und Chilenen warten brav auf die Auslieferung Kissingers. Es warten übrigens viele auf Auslieferungen, und das ist das Problem, US-Amerikaner werden nicht vor internationale Gerichtshöfe gestellt, selbst wenn sie Zivilisten abschlachten und foltern, auf der anderen Seite entscheiden sie, wessen Existenz für die Menschheit untragbar ist, und wer dafür den Fischen vorgeworfen wird.

    Vielleicht sind für einige Menschen die USA als Bedrohung greifbarer als Bin Laden.

    ... und darüber hätten sich die USA nicht einfach so hinwegsetzen dürfen.


Ähnliche Themen

  1. Bin Laden
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:19
  2. Osama bin Laden ist Tot
    Von Loparcan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 13:32
  3. Bin Laden bio u Avganistanu?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:00
  4. Ist Osama bin Laden TOT?
    Von 5SterneGeneral im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 12:19
  5. Bin Laden tot?
    Von Kusho06 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 16:10