BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 53 ErsteErste ... 2632333435363738394046 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 524

Bin Laden Tot !!!

Erstellt von Sonny Black, 02.05.2011, 05:01 Uhr · 523 Antworten · 43.346 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wohlmöglich sollte man noch trauern das dieser Bastard 2 Kugel in den Kopf bekommen hat!

    Erbärmlich das kein Schwein von seinen Verbrechen spricht, sondern nur von den bösen Amerikanern die den armen wehrlosen Mann hingerichtet haben und die Frechheit besitzen sich zu freuen das ein tausendfacer Massenmörder zur Rechenschafft gezogen wurde
    verstehst du das Rechtsstaatprinzip nicht? Sagt dir Völkerrecht was? Werden die Toten davon lebendig, dass bin Laden per Kopfschuss hingerichtet wurde? Die USA als ein Land, das sich auf seine Zivilisation beruft und moralisch allen überlegen fühlt, feiert mit "USA! USA!"-Rufen als hätten sie etwas menschheitsförderndes, großes Vollbracht, dabei haben sie einfach jemanden abgeknallt, der seit 10 Jahren auf der Flucht ist. Ich sage nicht, dass Osama das Weiterleben verdient hätte, wohl aber einen Prozess vorher, so wie jeder. Den gestehe ich sogar "Menschen" wie Karadzic, Mladic etc zu. Außerdem natürlich großartig, dass Obama jetzt immer der Präsident sein wird, der bin Laden zur Strecke gebracht hat. Das wird als sein größter Erfolg in die Geschichtsbücher eingehen. Nein, keine Bildungs-oder Gesundheitsreformen, einfach das Abknallen eines Terroristen. Ganz großes Kino, yihaaaa!

  2. #352
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    verstehst du das Rechtsstaatprinzip nicht? Sagt dir Völkerrecht was? Werden die Toten davon lebendig, dass bin Laden per Kopfschuss hingerichtet wurde? Die USA als ein Land, das sich auf seine Zivilisation beruft und moralisch allen überlegen fühlt, feiert mit "USA! USA!"-Rufen als hätten sie etwas menschheitsförderndes, großes Vollbracht, dabei haben sie einfach jemanden abgeknallt, der seit 10 Jahren auf der Flucht ist. Ich sage nicht, dass Osama das Weiterleben verdient hätte, wohl aber einen Prozess vorher, so wie jeder. Den gestehe ich sogar "Menschen" wie Karadzic, Mladic etc zu. Außerdem natürlich großartig, dass Obama jetzt immer der Präsident sein wird, der bin Laden zur Strecke gebracht hat. Das wird als sein größter Erfolg in die Geschichtsbücher eingehen. Nein, keine Bildungs-oder Gesundheitsreformen, einfach das Abknallen eines Terroristen. Ganz großes Kino, yihaaaa!
    Cowboymentalität...

  3. #353
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269

  4. #354
    Theodisk
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Das war auch mein Gedanke...
    Man hätte Osama für die Gefangennahme auch bewusstlos schlagen können, wenn er sich widersetzt hat. Als ob erschießen die einzige Lösung für den Widerstand einer Person wäre.

    Ich finde hier kommt deutlich der amerikanisch-militante Charakter hervor, zumal man ihm zwei Kopfschüsse verpasst hat. Zwei gezielte Kopfschüsse? Durch Zufall in einem Kugelhagel? Mir scheint eher so als ob man ihm ohne zu zögern auf Sichtkontakt erschossen hätte. Mir wird langsam mehr bewusster, dass hier einiges mysteriös zugeht.

    Das Osama wirklich tot ist halte ich für Fakt, zumal ein Gentest ihn identifiziert hat. Aber wie wir wissen macht das Militär alles, um seine Leute zu schützen. Man dreht alles so hin, damit es der Öffentlichkeit ja nicht aufstößt. Es bleibt am besten abzuwarten, bis mehr Infos bekannt gegeben werden. Kritisch sollte man das ganz sowieso betrachten.

  5. #355
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    eigentlich sinds "nur" knapp 10
    das Frauen einfach keine Ahnung haben, oder einfach ned denken wenn´s um Politik geht merk ich jeden Tag.

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Seit 1992 wird er gesucht, seit 1998 von den USA selber.

    Ne des begann schon etwas früher. Sobald ich diese Doku finde meld ich mich!

    ...

  6. #356
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    verstehst du das Rechtsstaatprinzip nicht? Sagt dir Völkerrecht was? Werden die Toten davon lebendig, dass bin Laden per Kopfschuss hingerichtet wurde? Die USA als ein Land, das sich auf seine Zivilisation beruft und moralisch allen überlegen fühlt, feiert mit "USA! USA!"-Rufen als hätten sie etwas menschheitsförderndes, großes Vollbracht, dabei haben sie einfach jemanden abgeknallt, der seit 10 Jahren auf der Flucht ist. Ich sage nicht, dass Osama das Weiterleben verdient hätte, wohl aber einen Prozess vorher, so wie jeder. Den gestehe ich sogar "Menschen" wie Karadzic, Mladic etc zu. Außerdem natürlich großartig, dass Obama jetzt immer der Präsident sein wird, der bin Laden zur Strecke gebracht hat. Das wird als sein größter Erfolg in die Geschichtsbücher eingehen. Nein, keine Bildungs-oder Gesundheitsreformen, einfach das Abknallen eines Terroristen. Ganz großes Kino, yihaaaa!
    Nö. Interessiert mich in dem Fall einen Scheiss!
    Ebenso wie dich das der primäre Befehl lautete Bin Laden festzunehmen, aber vermutlich hätten die Soldaten gar nicht zurückschießen dürfen...

    Bin Laden sollte verhaftet werden und falls nicht möglich erschossen. Reicht mir! Auch interessiert es mich einen Scheiss ob Obama dadurch auch wen unlogisch, wiedergewählt wird.

  7. #357
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von Ferdydurke Beitrag anzeigen
    Was ich mir denke- jetzt ist ja ein neuer Maßstab für politische Rache gesetzt worden. Seit dem 11. September war das ja quasi eine "persönliche" Geschichte, daß hatte nur noch am Rande was mit Politik zu tun.

    Stellen wir uns doch vor- ein paar Osttimoresen dringen mit Helis in den USA ein, geben Kissinger einen Nackenschuß und schmeißen seine Leiche ins Meer. Anschließend überträgt das Fernsehen jubelnde Osttimoresen, die auf den Straßen tanzen. Wir würden doch denken- das sind Tiere ohne jegliches Rechtsempfinden. Oder was weiß ich. Wir würden wahrscheinlich nicht sagen- O.K. 60.000 Toten wühlen eine Nation halt auf, naja, jetzt ist Kissinger tot und kann kein Unheil mehr anrichten, und- schon verständlich- sie wollten halt verhindern das da jemand hinpilgert.

    Ich weiß nicht. Vielleicht ist Kissinger nicht das Beispiel 1A, aber er hat sich mehr Menschen auf dem Gewissen, als Bin Laden, nur halt keine Amerikaner oder Europäer.

    Man muß sich davor hüten, daß unsere Vorstellung von Gerechtigkeit für alle gilt, ich weiß nicht, wie die Menschen dieses Vorgehen empfinden, denen die USA ähnlich fremd sind, wie uns die Osttimoresen.

    Nicht das es ein 1A Beispiel war, eher dein Text mit Kissinger (den ned alle kennen) und deine "Osttimoresen" nicht klar kommen und



    ...

  8. #358
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Nö. Interessiert mich in dem Fall einen Scheiss!
    Ebenso wie dich das der primäre Befehl lautete Bin Laden festzunehmen, aber vermutlich hätten die Soldaten gar nicht zurückschießen dürfen...

    Bin Laden sollte verhaftet werden und falls nicht möglich erschossen. Reicht mir! Auch interessiert es mich einen Scheiss ob Obama dadurch auch wen unlogisch, wiedergewählt wird.
    vergiss es, du bist auch so ein typischer Anhänger dieser Spasti-BILDzeitung-Populismus-Auge um Auge-Mentalität. Zum kotzen.

  9. #359
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    vergiss es, du bist auch so ein typischer Anhänger dieser Spasti-BILDzeitung-Populismus-Auge um Auge-Mentalität. Zum kotzen.
    In dem Fall, natürlich Auge um Auge! Steht übrigens auch in der Bibel. Meinst du die haben das auch aus der Bildzeitung? Du weisst ja eh alles besser als der Rest der Welt.

  10. #360
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    In dem Fall, natürlich Auge um Auge! Steht übrigens auch in der Bibel. Meinst du die haben das auch aus der Bildzeitung? Du weisst ja eh alles besser als der Rest der Welt.
    Die Bibel war ja auch schon immer (vor allem im AT) das Buch der Güte und Nächstenliebe


Ähnliche Themen

  1. Bin Laden
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:19
  2. Osama bin Laden ist Tot
    Von Loparcan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 13:32
  3. Bin Laden bio u Avganistanu?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2009, 14:00
  4. Ist Osama bin Laden TOT?
    Von 5SterneGeneral im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 12:19
  5. Bin Laden tot?
    Von Kusho06 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 16:10